Traditionelles Erntedank- und Marktfest in Sierning

Hits: 966
Einen Höhepunkt stellt der Einzug der Erntebögen und der Erntedankkrone dar. Foto: Gemeinde Sierning
Daniel Leitner Daniel Leitner, Tips Redaktion, 12.09.2019 08:30 Uhr

SIERNING. Das größte Fest dieser Art in der Region Steyr findet heuer am Sonntag, 22. September, zum 36. Mal statt.

Die Marktgemeinde Sierning veranstaltet gemeinsam mit der Pfarre und den örtlichen Vereinen das traditionelle Erntedank- und Marktfest. Ein vielfältiges Programm und verschiedene Attraktionen werden angeboten. Mit einem Festzug vom Freibadgelände über den Forsthof bis hin zur Kirche wird um 9 Uhr gestartet. Drei Musikkapellen werden dafür den Takt angeben.

Geschmückte Fahrzeuge

Auch heuer sind zahlreiche örtliche Vereine mit bunt geschmückten Fahrzeugen mit von der Partie. Im Anschluss an den ökumenischen Gottesdienst wird das Marktfest durch die Jagdhornbläser offiziell eröffnet. Danach wird in altbekannter Frühschoppen-Manier getrunken und gegessen. Das kulinarische Angebot reicht von Kistenbratl, Steckerlfisch und Brathuhn bis hin zu Bauernkrapfen und Baumstämmen. Die 24 Stände werden ausschließlich von den regionalen Vereinen betrieben.

 

Kommentar verfassen



Brüder Hornbachner mit Kammersänger im Egererschloss

WEYER. Kammersänger Wolfgang Bankl von der Wiener Staatsoper kommt für ein hochkarätiges Programm am Sonntag, 27. Juni, in die Marktgemeinde.

Unerwartete Baustelle im Steyrfluss

STEYR. Wegen eines unerwarteten technischen Gebrechens wird bei der Wehranlage Kugelfang diese Woche eine Baustelle eingerichtet.

Steyrer Magistrat stellt Grünen Pass aus

STEYR. Man bekommt das Dokument ab sofort auch im Rathaus und im Amtshaus Reithoffer. 

Steyrer Pate benennt Hausesel nach Sancho Panzas Gefährten

STEYR/HAAG. Wolfgang Riegler hat als frischgebackener Tierpate einen Zwergesel in Haag auf den Namen „Rucio“ getauft.

Leicht-Flugzeug stürzte ab

WALDNEUKIRCHEN. Unmittelbar nach dem Start stürzte am Montag gegen 8 Uhr ein Ultra-Leicht-Flugzeug auf einem privaten Flugplatz in Waldneukirchen zu Boden.

Eine Vespa ohne Vorderrad, rohe Eier und ein Weltrekord-Versuch
 VIDEO

Eine Vespa ohne Vorderrad, rohe Eier und ein Weltrekord-Versuch

HOFKIRCHEN/STEYR. Der Steyrer Günter Schachermayr absolvierte am Flugplatz in Hofkirchen einen neuen Weltrekord-Versuch.

UTC Steyr auf Kurs Final Four

STEYR. Der UTC Casa Moda Steyr hat mit einem hauchdünnen 5:4-Erfolg gegen den TC Schwaz den zweiten Platz in der Gruppe A der Tennis-Bundesliga verteidigt. Damit haben die Gleinker im Play-Off gegen ...

Vorwärts auf der Suche nach weiteren Verstärkungen

STEYR/WINDISCHGARSTEN. Vier Neuzugänge und zwei Testspieler standen beim Vorwärts-Freundschaftsspiel gegen die Hamrun Spartans aus Malta in der Startformation.