Vespafahrer purzelt von Staumauer

Hits: 744
Foto: Schachermayr
Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 03.08.2020 09:07 Uhr

GINZLING/STEYR. Er hat es schon wieder getan: Vespa-Stuntman Günter Schachermayr stürzte sich diesmal von einer Staumauer im Zillertal und hofft auf einen weiteren Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde.

„Für diesen Stunt habe ich meine Vespa so umgebaut, dass sie Beschleunigungskräfte von 6G Stand hält“, erzählt der 42-jährige Schachermayr. Die Karosserie wurde etwa durch mehrere Flacheisen verstärkt.

„Richtig brutal“

Der Steyrer hat schon viele verrückte Stunts hinter sich, jener am Samstag bei der Schlegeis Staumauer im Zillertal gehörte zu den gefährlichsten. „Wenn man so einer mächtigen Betonmauer so nahe ist, wirkt das richtig brutal und furchteinflößend“, erzählt der Familienvater.

VIDEO



Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



Vandalismus am Kreuzberg - Zeugen gesucht

SIERNING. Ein etwa 30 Jahre alter Obstbaum wurde an der Allee des Kreuzbergweges mit einer Motorsäge mutwillig abgeschnitten.

Geschäftserweiterung: noch mehr Auswahl im Steyrer Futtereck

STEYR. Große Sortiments-Erweiterung nach Umbau der Geschäftsfläche. 

Öffentliches WC am Steyrer Busbahnhof

STEYR. Trotz Verhandlungen mit der Stadt Steyr wollen die ÖBB die Toilette am Steyrer Bahnhof nicht öffnen. Die Stadt reagiert nun und schafft selbst eine WC-Anlage für den städtischen Busbahnhof an. ...

Mentalcoach: „Das Glück kommt immer von innen“

WOLFERN. Mitten in der Pandemie hat Daniela Rieger den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt. Die 34-jährige Wolfernerin hilft Menschen dabei, aus Krisen gestärkt hervorzugehen und ihre ...

Rechtskräftig: Lebenslange Haft für Aschacher

STEYR/ASCHACH. Der wegen Mordes an seiner Frau angeklagte Pensionist Franz H. hat am Landesgericht Steyr eine lebenslange Haftstrafe ausgefasst.

Jurypreis für Sierninger Coworking Space

SIERNING. Das Coworking Space „Das Franzi” in Sierning konnte den Jurypreis des #upperREGION-Awards, einen Preis für nachhaltige Standortentwicklung in Oberösterreich, in der Kategorie „Leerstand ...

Brüder Hornbachner mit Kammersänger im Egererschloss

WEYER. Kammersänger Wolfgang Bankl von der Wiener Staatsoper kommt für ein hochkarätiges Programm am Sonntag, 27. Juni, in die Marktgemeinde.

Unerwartete Baustelle im Steyrfluss

STEYR. Wegen eines unerwarteten technischen Gebrechens wird bei der Wehranlage Kugelfang diese Woche eine Baustelle eingerichtet.