Auftaktsiege für Favoriten

Hits: 103
Damen-Siegerin Marlies Kaiser Foto: Würleitner
Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 15.01.2020 06:26 Uhr

REGION STEYR. Bei Kaiserwetter startete der Sport Kaiser Ennstalcup mit einem Slalom in Hinterstoder in die neue Saison.

88 Starter aus der ganzen Region Steyr sind dabei, 70 kommen ins Ziel. Titelverteidigerin Marlies Kaiser (NF Großraming) legt zweimal Laufbestzeit hin und siegt vor Magdalena Mayr (SK Steyr) und Denise Dietl (WSV Trattenbach). Auch bei den Herren setzt sich mit Daniel Lumplecker (WSV Trattenbach) der Champion von 2019 durch. Die Youngsters Melvin Garstenauer (SC Pechgraben) und Samuel Kopf (NF Großraming) haben aber schon mächtig Druck auf den Sieger gemacht.

Kommentar verfassen



Gastgarten trifft Tanzmusik in der Innenstadt

STEYR. Die jungen und talentierten Musiker des Paganin Soatnquartetts aus Bad Mitterndorf und die in ihrer Heimat allseits bekannte Steyrer Tanzlmusi spielen am Samstag, 7. August, von 17 bis 22 Uhr in ...

„Der Radverkehr zählt heuer zu unseren Bau-Schwerpunkten“

STEYR. Sommer 2021 in Steyr. Wo wird gebaut? Wo gibt es Spaß und Unterhaltung? Was bietet Steyr für junge Menschen? Bürgermeister Gerald Hackl spricht über Bauprojekte, Freizeit- und Ferien-Angebote ...

Infrastruktur-Offensive bei Vorwärts Steyr geht weiter
 VIDEO

Infrastruktur-Offensive bei Vorwärts Steyr geht weiter

STEYR. Beim Derby gegen Meister BW Linz spielt der SK BMD Vorwärts Steyr am Sonntag erstmals auf dem neu verlegten Rasen.

Steyrer Kriminacht: Es geht wieder auf Verbrecherjagd

STEYR. Drei spannende Romane samt ihren Autoren holt die sechste Steyrer Kriminacht auf die Bühne: Am Freitag, 10. September, geht es wieder auf Tour - zu Ennsthaler, Stadtbücherei und ins Akku-Kulturzentrum. ...

Vier Verletzte bei Unfall mit Alkolenker

SIERNING. Mit 1,88 Promille Alkohol im Blut verursachte ein 24-jähriger Steyrer am Donnerstag einen schweren Verkehrsunfall.

Sinnvolles tun und neue Freunde gewinnen

STEYR. Seit 2017 sind Emilie (65) und Helmut (68) Nestler für „Essen auf Rädern“ unterwegs. Bei ihrem gemeinsamen Engagement beim Roten Kreuz in Steyr wurde bereits die eine oder andere Freundschaft ...

Leserbrief: (K)eine Schuldfrage

STEYR. Jürgen Hutsteiner, Bauer und Familienvater, über Unwetter und Klimawandel. Und wie wir das Ruder noch rumreißen können.

Ehrenamt verbindet

SIERNING. Der 30. Juli ist der Tag der Freundschaft. Renate Smesnik und Herbert Hofstödter haben eine besondere Verbindung.