Lehrstellen für 2021 - Bewerbungen bei Rico sind jederzeit möglich

Hits: 32
Brigitte Sickinger   Anzeige, 30.06.2020 08:00 Uhr

THALHEIM. Man kann nie früh genug dran sein, wenn es um die Zukunft des eigenen Kindes geht. Deshalb öffnet Rico schon jetzt die Pforten für die Bewerbung um eine technische Lehrstelle im Jahr 2021 und lässt Eltern und Jugendliche in den Betrieb schnuppern. 

Wer für sein Kind nach dem Pflichtschulabschluss die beste Ausbildung sicherstellen will, der macht sich am besten schon jetzt schlau. Die Auswahl an möglichen Lehrplätzen im Zentralraum Wels ist groß. Bei der Suche nach einer hochqualifizierten technischen Lehre wird man beim Thalheimer Spritzguss- und Werkzeugbauexperten Rico fündig.

Neue Lehrlinge ab Herbst 2021

Rico bildet seit 25 Jahren Lehrlinge aus und stellt im Herbst 2021 wieder 10 bis 15 Lehrlinge als Kunststofftechniker, Metalltechniker, Technische Zeichner und Elektrotechniker ein. Die Jugendlichen erhalten eine ausgezeichnete Ausbildung in ihrem Fachbereich, die von zwei hauptberuflichen und drei nebenberuflichen Lehrlingsausbildern gestaltet wird.

Eigene Metall- und Kunststofflehrwerkstätten

Die Lehrlinge arbeiten in eigenen Metall- und Kunststofflehrwerkstätten, die beide inmitten der jeweiligen Fachabteilungen liegen. Eine schnelle Integration ab dem ersten Lehrjahr ist den Ausbildern besonders wichtig, damit sich die Jugendlichen von Beginn an wohlfühlen und ihre zukünftigen Kollegen kennen. Außerdem wird auf Originalmaschinen mit 100 Prozent Praxisbezug gearbeitet und sogar echte Kundenprojekte werden abgewickelt.

Karrierechancen auch ohne Studium

Das Ziel der Rico-Lehrlingsausbildung ist es alle Lehrlinge nach ihrer Lehrabschlussprüfung aufzunehmen. Wer das Unternehmen kennt weiß, dass sich durch das stete Wachstum immer wieder Aufstiegs- und Karrierechancen für ausgebildete Fachkräfte ergeben. Es gilt das Prinzip: Man muss nicht studiert haben, um bei Rico nach oben zu kommen.

Engagement und Wille

Was zählt ist Engagement und Wille – damit kann man bei Rico viel erreichen. Das Unternehmen richtet sich deshalb auch ganz klar an besonders lernwillige junge Menschen. Bei jedem Lehrberuf kann die Lehre mit Matura absolviert werden.

Zusatzangebote in der Rico-Lehre

Damit die Lehrlinge nicht „nur“ fachlich top-ausgebildet werden, sondern auch ihre sozialen Fähigkeiten entwickeln können, finden zahlreiche Schulungen, Seminare und Projekte statt. Zum Beispiel fahren alle Lehrlinge schon in der ersten Woche zu einem zweitägigem Kennenlernseminar und auch während der Lehrzeit absolvieren sie immer wieder Kommunikationstrainings und Teambuildingseminare. Zudem hat Rico ein flexibles Prämiensystem entwickelt, bei dem die Lehrlinge durch verschiedene Aufgabenstellungen Punkte sammeln und diese zu individuellen Preisen einlösen können.

Rico kennenlernen

Im Herbst öffnet RICO seine Tore und lädt zum Tag der offenen Lehrwerkstätte ein. Am Freitag, dem 25.9.2020 können die Jugendlichen und Eltern das Unternehmen kennenlernen und in alle Berufe hinein schnuppern.

RICO Elastomere Projecting GmbH

Thalheim bei Wels,

www.rico.at/lehre 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Rennsaison für den Felbermayr Express kann starten

WELS. Das Warten hat ein Ende. Die Radsport-Saison 2020 kann auch in Österreich starten. Der Felbermayr-Simplon Express ist aber solo unterwegs. Derzeit gibt es nur Einzelzeitfahrkonkurrenzen.

Neuigkeiten aus der Welser Gastro-Szene

WELS. Es hat sich viel getan in der Gastro-Szene. Lokale haben neue Pächter oder sind einfach ein Geschäft weitergezogen.

WelsLinien: MNS-Schutz ist weiter Pflicht

WELS. Die Beschwerden häuften sich in der letzten Zeit. Immer mehr Fahrgäste sind ohne Mund-Nasen-Schutz unterwegs, obwohl dies in öffentlichen Verkehrmsmittel weiter Pflicht ist. Martin ...

Edter Sportheim wird generalsaniert

EDT. Derzeit wird das 35 Jahre alte Vereinsheim des Sportvereines (SV Askö Gartner Edt) von Grund auf saniert und erweitert. Viele freiwillige Helfer helfen mit. 

Covid-19: Information an Fahrgäste der Buslinie Nr. 664 von Wels nach Buchkirchen

WELS/BUCHKIRCHEN. Eine Schülerin der NMS Franziskanerinnen Wels wurde positiv auf Covid-19 getestet. Diese Schülerin ist am 22. Juni 2020, mit der Buslinie 664, von der (verlegten) ...

Die Matura an der HTL Wels ist geschafft

WELS. 2020 ist nichts wie es war. Auch nicht die Matura. Und dennoch haben ganz viele Schüler heuer die Reifeprüfung mit Erfolg abgelegt. So zum Beispiel auch an der HTL Wels. 

Engagierte Schülerinnen stellen sich der Wahl

WELS/KRENGLBACH. Ein 16-köpfiges Team aus Schülervertretern aus ganz Oberösterreich möchte bei den kommenden Wahlen der Landesschülervertretung ein Zeichen setzen. Für demokratischere ...

Sichergestellt: 40 illegale Spielautomaten

WELS. Bei zwei Razzien binnen weniger Tage konnte die Finanzpolizei mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr 40 illegal aufgestellte Spielautomaten sicherstellen. An vier Standorte waren die Beamten ...