Kind in Steyregg von Auto angefahren

Hits: 254
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 22.01.2020 15:56 Uhr

STEYREGG. Von einem Auto erfasst wurde ein siebenjähriges Mädchen in der Kirchengasse in Steyregg. Eine Autolenkerin aus dem Bezirk Linz-Land kollidierte mit dem Kind, berichtet die Polizei.

Die 51-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land fuhr am 22. Jänner gegen 13 Uhr mit ihrem Auto in Steyregg auf der Kirchengasse. Zeitgleich war eine 28-Jährige aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung dort zu Fuß mit ihrer Tochter unterwegs. Das Kind fuhr dabei mit einem Scooter.

Im Bereich der Schulzufahrt bzw. der Bushaltestelle kam es zu einer Kollision zwischen dem Pkw und dem Kind. Die Siebenjährige wurde unbestimmten Grades verletzt und in das Kepler Uniklinikum eingeliefert.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Drittes Online-Unternehmerfrühstück

URFAHR-UMGEBUNG. Zum mittlerweile dritten Mal hatten die Teilnehmer des GUUTE-Unternehmerfrühstücks vor Kurzem wieder die Möglichkeit, sich virtuell mit anderen Unternehmern zu vernetzen.

Familienpicknick zum Abschluss des Kindersommers

HELLMONSÖDT. Aufgrund der Corona-Situation wurde das diesjährige Abschlussfest des Kindersommers in Hellmonsödt auf anderer Weise gestaltet.

Schwerer Autounfall zwischen Gallneukirchen und Reichenau

ALBERNDORF/GALLNEUKIRCHEN. Am Nachmittag des 23. Septembers ereignete sich auf der Bundesstraße von Gallneukirchen nach Reichenau ein schwerer Autounfall.

„Minted Records“: Bad Leonfeldner gründet Musiklabel

BAD LEONFELDEN. Mit „Minted Records“ hat der gebürtige Bad Leonfeldner Julius Zwirtmayr ein eigenes Musiklabel gegründet.

Europäische Filmjuwele

GRAMASTETTEN. Die Zusammenarbeit von KuKuRoots mit EU XXL Film und der Gemeinde Gramastetten wird ab Oktober bis Mai 2021 mit neun europäischen Filmhighlights fortgesetzt.

„Kürbisköpfe“

GOLDWÖRTH. Kürbiskernöl schmeckt nicht nur fantastisch, sondern die für die Ernte vorbereiteten „Kürbisköpfe“ sind auch eine Augenweide, wie auf diesem Feld im Grenzbereich von Feldkirchen und ...

Digitale Parlamentsführung

WALDING/ÖSTERREICH. Da Besuche im Übergangsquartier des Parlaments, der Hofburg, wegen der Corona-Pandemie erschwert wurden, hat sich Nationalrätin Claudia Plakolm aus Walding etwas einfallen lassen. ...

Barockkonzert und Matinee in der Pfarrkirche Hellmonsödt

HELLMONSÖDT. Am Sonntag, den 27. September findet um 11 Uhr ein Barockkonzert in der Pfarrkirche Hellmonsödt statt.