Kindergarten vermittelt Verständnis für die Natur

Hits: 557
Victoria  Preining Victoria Preining, Tips Redaktion, 22.10.2019 17:00 Uhr

ENGERWITZDORF. Im Naturkindergarten Engerwitzdorf haben Kinder die Möglichkeit, sich im Einklang mit Natur und Jahreszeiten zu entwickeln.

Die Pädagoginnen legen großen Wert darauf, die Kinder auf spielerische Art und Weise an die Natur heranzuführen. Freies Spielen und Bewegung an der frischen Luft stehen neben regelmäßigen Wald-Besuchen auf dem Programm. Beim Puppenspiel, Aquarellmalen oder Bienenwachskneten lernen die Kinder ihre künstlerischen Talente kennen. Bei Tätigkeiten wie Filzen, Kochen oder Arbeiten in der Werkstatt wird zudem das handwerkliche Geschick der Kleinen angeregt und gefördert.„

Tag der offenen Türe

Am Tag der offenen Tür am 12. November können sich interessierte Eltern ab 15 Uhr selbst ein Bild von den Angeboten des Naturkindergartens Engerwitzdorf machen, zu dem OÖ Familienbund-Landesobmann Bernhard Baier einlädt. “Im Naturkindergarten Engerwitzdorf lernen die Kinder auf spielerische Art und Weise Natur, Umwelt und sich selbst besser kennen. Den Umgang mit der Natur bereits früh zu fördern ist in Zeiten von Smartphone und Co ein wichtiger Aspekt in der frühkindlichen Entwicklung. Am Tag der offenen Tür haben Eltern die Möglichkeit, sich über das umfassende Programm zu informieren.„

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Spende für Rotkreuz-Markt

GALLNEUKIRCHEN. Der Bogensportverein Treffling Bow & Arrow, kurz TBA, hat Gutscheine im Wert von 1.000 Euro an den Rotkreuz-Markt Gallneukirchen gespendet.

Finanzierung von Verkehrsprojekten gefordert

URFAHR-UMGEBUNG/ÖSTERREICH. Beverley Allen-Stingeder, SPÖ-Landtagskandidatin, sieht Bundesministerin Leonore Gewessler gefordert: „Wir benötigen eine rasche Finanzierungszusage für die anstehenden ...

Fahndung nach abgängiger 67-Jährigen: Frau wohlbehalten aufgefunden (Update 24.01. 16.13 Uhr)

PUCHENAU. Die Polizei fahndete am Sonntag nach einer 67-Jährigen, die seit Samstag gegen 22 Uhr aus einem Einfamilienhaus in Puchenau abgängig war. Wie die Polizei nun informierte, wurde die ...

Bogenschützen helfen

ENGERWITZDORF. Schnelle Hilfe ist die beste Hilfe. So lässt sich die großzügige Spende des Bogensportvereins Treffling Bow & Arrow (TBA) beschreiben.

Endspurt für Tierschutzvolksbegehren

OBERÖSTERREICH. Die Initiative für ein Tierschutzvolksbegehren geht ins Finale. Bis inklusive 25. Januar kann noch in 2.136 Eintragungslokalen bundesweit unterschrieben werden.

Verkehrsunfall endete glimpflich

GALLNEUKIRCHEN. Nach einem Verkehrsunfall für etwa eine Stunde teilweise gesperrt werden musste am Freitagnachmittag die Reichenauerstraße in Gallneukirchen. Es wurde glücklicherweise ...

Online die Tourismusschulen Bad Leonfelden kennenlernen

BAD LEONFELDEN. Unter dem Motto „Wenn Sie nicht zu uns kommen können, kommen wir eben zu Ihnen“ haben sich die Tourismusschulen Bad Leonfelden überlegt, wie sie ihr Ausbildungsangebot den Interessierten ...

Gutscheine für die Bürger

FELDKIRCHEN. Landtagsabgeordneter Günter Pröller (FPÖ will Feldkirchner Familien und damit lokale Betriebe mit geförderten Gutscheinen unterstützen.