Traum vom eigenen Kinderbuch verwirklicht

Hits: 197
Victoria  Preining Tips Redaktion Victoria Preining, 23.04.2020 12:54 Uhr

BAD LEONFELDEN. Mit „Die Dachbodenbande. Enies Einhorn leuchtet“ haben zwei aus Bad Leonfelden stammende Cousinen Anfang April ihren Traum von einem eigenen Kinderbuch verwirklicht.

Innerhalb von ungefähr 500 intensiven Arbeitsstunden entstand das Kinderbuch „Die Dachbodenbande. Enies Einhorn leuchtet“ von Birgit Koxeder-Hessenberger und Evelyn Faulhaber. Beide stammen ursprünglich aus Bad Leonfelden. In dem Buch selbst geht es um zwei Stofftiere, Pumbo und Enie. Weil mit den beiden nicht mehr gespielt wurde, landeten sie auf dem Dachboden, wo sie nun spannende Abenteuer erleben. Neben dem Unterhaltungswert will das Buch aber auch eine wichtige Botschaft vermitteln – nämlich das man nicht perfekt sein muss, das Äußerliche nicht den Wert von jemandem bestimmt und das wahre Freunde immer zusammenhalten. Die Idee und der Text stammen von Koxeder-Hessenberger, Faulhaber übernahm die Illustration und die Gestaltung. Erhältlich ist das Buch auf www.diedachbodenbande.at.

Kommentar verfassen



Engerwitzdorf: Union Schweinbach erhielt Spende

ENGERWITZDORF. Bürgermeister Herbert Fürst übergab gemeinsam mit Vizebürgermeister Manfred Schwarz und Fraktionsobmann Christoph Meisinger anlässlich 60 Jahre Sportunion Schweinbach eine Spende zum ...

Gallneukirchen unterstützt Gemeindebürger

GALLNEUKIRCHEN. Die Teuerungswelle macht auch vor Gallneukirchen nicht halt. Die Gemeinde Gallneukirchen bietet daher Unterstützung an.

Minischnecke „Pupilla“ in Engerwitzdorf entdeckt

ENGERWITZDORF. Beim Insektencheck in Engerwitzdorf entdeckte der Biologe Johannes Volkmer einige ökologisch wertvolle Puppenschnecken im Millimetermaß, die vermutlich mit den kalkhaltigen Baumaterialien ...

Flohmarkt in Kirchschlag

KIRCHSCHLAG. Der Musikverein Kirchschlag lädt am Samstag, den 10. September und am Sonntag, den 11. September zum Flohmarkt in den Bauhofgaragen der Gemeinde ein.

Puchenau: gemeinsam in die Arbeit

PUCHENAU. Kernfunktion der DOMINO OÖ App ist eine kollektive Mitfahrplattform für gemeinsame Fahrten zum Arbeitsplatz und wieder retour. Die Gemeinde Puchenau ist Teil dieses Pilotbetriebes.

Reichenthal: Lesen im Freibad

REICHENTHAL. Heuer gab es im Reichenthaler Freibad erstmals eine Strandbibliothek.

Kreativ auf Stoff - Kindersommer in Hellmonsödt

HELLMONSÖDT. Kreativ auf Stoff war das Motto beim Hellmonsödter Kindersommer. Auf den gelben T-Shirts durften sie ihre Kreativität ausleben und es sind tolle Werke entstanden.

Sommerliebe in der Salatschüssel

URFAHR-UMGEBUNG. Unkompliziert, schnell, mit frischen Zutaten: So lieben viele die sommerlich leichte Salatküche