3.000 Euro für das Café & Bistro Kowalski

Hits: 40
Victoria  Preining Victoria Preining, Tips Redaktion, 02.07.2020 11:51 Uhr

GALLNEUKIRCHEN/ENNS. Insgesamt 3.000 Euro konnten die Mitarbeiter des Drogeriemarktes DM für das Café & Bistro Kowalski in Gallneukirchen sammeln. Vor kurzem wurde die Spende an zwei Vertreter aus Gallneukirchen übergeben.

Angefangen hat alles mit einer Mitarbeiter-Tombola, die vom Betriebsrat des DM Drogeriemarkt Vereilzentrums in Enns initiiert wurde. Im Rahmen dieser sammelten die Mitarbeiter schließlich fleißig Geld. Zugute kommen sollte die Spende dann dem Café & Bistro Kowalski in Gallneukirchen, einem integrativen Betrieb des Diakoniewerks, in dem Menschen mit Behinderung beschäftigt werden. Dort sorgte die großzügige Spende von insgesamt 3.000 Euro für große Augen: „Marco und ich waren kurz sprachlos, als uns der Scheck mit dem namhaften Betrag von 3.000 Euro übergeben wurde. Ein herzliches Dankeschön an den Betriebsrat für die Durchführung der Tombola und an alle DM-Mitarbeiter für die großzügigen Spenden“, sagt Michael Novotny, Gastro-Bereichsleiter im Diakoniewerk. Novotny war es auch, der gemeinsam mit einem Mitarbeiter im Verteilerzentrum zur Übergabe eingeladen war.

Nutzungszweck steht bereits fest

Auch wie das Geld genutzt werden soll, steht bereits fest: So soll etwa der Pausenraum adaptiert werden. Zum anderen will er auch man weitere Hilftsmittel für die Küche - zum Beispiel ergonomische Schäler, Anti-Rutsch-Matten für Schneidebretter und Schutzhandschuhe - angeschafft werden.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



29 neue Bauparzellen für Haibach

HAIBACH IM MÜHLKREIS. Das OÖ. Baulandentwicklungsprojekt „Sonnenhang“ in der Gemeinde Haibach im Mühlkreis wurde vor kurzem abgeschlossen.

Kreatives Arbeiten mit Speckstein

OBERNEUKIRCHEN. Unter der Leitung der Ottensheimer Künstlerin Iona Steixner konnten Kinder im Rahmen des Ferienprogrammes „SommerAktiv³“ der Marktgemeinde an einem Speckstein-Workshop teilnehmen. ...

Bücherinsel: Gewinnspiel für kreative Kids

GALLNEUKIRCHEN. Die Bücherinsel in Gallneukirchen sucht derzeit nach kreativen Köpfen, die beim großen Gewinnspiel mitmachen.

JVP: Seit 25 Jahren in Altenberg aktiv

ALTENBERG. Bereits seit 25 Jahren setzen sich die Mitglieder der Junge ÖVP Altenberg für junge Politik in der Gemeinde ein und sorgen für ein aktives Vereinsleben.

Großbrand in Oberbairing (Update, 13.8.)

ALTENBERG. Insgesamt neun Feuerwehren aus dem Bezirk waren am 12. August bei einem Großbrand in Oberbairing im Einsatz.

Museumssommer: „Am rauschenden Bach“

URFAHR-UMGEBUNG/OÖ. Die zweite Etappe der Museumsreise des Verbunds Oberösterreichischer Museen beschäftigt sich ganz mit dem Thema Wasserkraft. Auch im Bezirk bietet sich hier ein bestimmtes Ausflugsziel ...

Stöger fordert mehr Geld für Arbeitslose

URFAHR-UMGEBUNG. SPÖ-Nationalratsabgeordneter Alois Stöger fordert im Zuge der Corona-Krise unter anderem eine Erhöhung des Arbeitslosengeldes.

Holz: die beste Wahl für Gartenzäune

OTTENSHEIM. Eine Sache gibt es im Garten, die das ganze Jahr über Vorteile bringt: Das ist der Gartenzaun.