Am Attersee mit Gerlinde Kaltenbrunner und Andreas Goldberger

Hits: 225
Martina Ebner Tips Redaktion Martina Ebner, 05.05.2022 12:27 Uhr

ATTERSEE/KIRCHDORF. In der TV-Sendung „Bergwelten: Attersee – Steile Felsen, tiefe Wasser“ (Montag, 16. Mai, 20.15 Uhr, Servus TV) geben Gerlinde Kaltenbrunner und Andreas Goldberger Einblicke in die Region.

Zusammen mit Gerlinde Kaltenbrunner, die aus Kirchdorf an der Krems stammt und am Attersee lebt, unternimmt „Bergwelten“ eine Überschreitung des westlichen Höllengebirges und zeigt dabei mehr über die Berg- und Naturliebe der berühmtesten Alpinistin der Welt. Eine etwas schwierigere Klettertour stellt die Begehung des Mahdlgupf-Klettersteiges dar. Direkt über dem Attersee und extrem ausgesetzt an den spektakulären Nadelspitzen gibt es aber die Möglichkeit, mit der ganzen Familie zu bouldern.

Andreas Goldberger auf Tauchstation

Das Wasser des Attersees genießt Skisprungstar Andreas Goldberger in vollen Zügen. Zum Beispiel nach einer Mountainbike-Tour hoch über dem See und besonders beim „Wandern mit der Taucherbrille“ in den Gimbachkaskaden. Danach schmeckt natürlich ein Zwetschgenbier, eine echte Spezialität gebraut in der „Bierschmiede“, gleich viel besser.

Sehnsuchtsort für Klimt, Mahler und Co.

Der Attersee und die Berge, eine Kombination, die auch weltberühmte Künstler anzog: Gustav Mahler hat hier mehrere Symphonien komponiert, Gustav Klimt schuf hier die meisten seiner Landschaftsbilder. Der Attersee war ihr „Sehnsuchtsort“ und wer hier herkommt und den See, die Wälder und die Berge genießt, der kann das gut nachvollziehen.

Kommentar verfassen



Auto bei Unfall auf der B1 in Timelkam in Straßengraben geschleudert

TIMELKAM. Auf der B1 in Timelkam sind Freitagmittag auf einer Kreuzung zwei Auto kollidiert. Ein Auto wurde in den Straßengraben geschleudert.

Verkehrsunfall in Gampern forderte fünf Verletzte

GAMPERN. Ein Verkehrsunfall auf einem Güterweg in Gampern hat am Freitagnachmittag fünf Verletzte gefordert.

Feuerwehr veranstaltet dritten Nightrun

SEEWALCHEN. Die Freiwillige Feuerwehr Kemating veranstaltet am Samstag, 3. September, den Nightrun 2022.

Lebenshilfe unternimmt Segeltörn auf dem Attersee

ATTERSEE. Der Segelclub Attersee lud die Werkstätte Vöcklamarkt der Lebenshilfe Oberösterreich zu einem Segeltörn auf dem Attersee ein.

Seniorenbund: Gratulation zum 100. Geburtstag

VÖCKLABRUCK. Anlässlich des 100. Geburtstags von Maria Holzinger stattete ihr der Oberösterreichische Seniorenbund Landesobmann Landeshauptmann außer Dienst Josef Pühringer (ÖVP) einen Besuch ab. ...

Sommerliche Kurkonzerte mit den Vöcklabrucker Sinnfonics

VÖCKLABRUCK. Die Vöcklabrucker Sinnfonics geben im Gasthof Lindner wieder zwei Konzerte zugunsten der Hospizbwegung Vöcklabruck.

64 Fachkräfte in drei Berufen bekamen Meisterbief

VÖCKLABRUCK. Es ist eine der wichtigsten Ausbildungen, die das WIFI in Vöcklabruck anzubieten hat: in drei Berufsgruppen werden jedes Jahr Meister in Elektrotechnik, Kunststofftechnik und Maschienenbau/Betriebstechnik ...

Eröffnung von neuem Gemeindeamt und Primärversorgungszentrum

VÖCKLAMARKT. Das neue Gemeindeamt sowie das Primärversorgungszentrum (PVZ) mit drei niedergelassenen Ärzten und Therapieräumlichkeiten in Vöcklamarkt werden am Freitag, 2. September, eröffnet. Am ...