Druschwoche Stehrerhof 2019

Hits: 258
August Gasselsberger, , 18.09.2019 09:36 Uhr

es dampft wieder

Obmann Walter Schneeweiß konnte heuer für die Eröffnung und Start der Druschwoche am Stehrerhof den Landesrat Max Hiegelsberger gewinnen. Obmann Schneeweiß begrüsste viele Ehrengäste und Zuschauer und informierte über die Investition für eine neue Küche, deren Einrichtung auch vom Abriss des Altenheimes in Vöcklabruck stammt. Der Agrar-Landesrat Hiegelsberger hielt eine kurze Ansprache über die Technisierung in der Landwirtschaft, er stammt selbst aus einem bäuerlichen Betrieb und setzte dann nach kurzer Einführung durch den Maschinisten Robert Aschenberger den bereits vorgeheizten Kessel unter Dampf und brachte das Schwungrad der Dreschmaschine unter Applaus der anwesenden Ehrengäste und Besucher langsam in Bewegung. Die freiwilligen Helfer des Stehrerhofes zeigten dann, wie früher das Korn gedroschen wurde.

Der Landesrat machte dann einen Rundgang durch das Freilichtmuseum. Er war auch interessiert an alten Arbeitstechniken im Handwerkerhaus und bewunderte auch das original nachgebaute funktionsfähige Modell des Dampfkessels und der Dreschmaschine von Herrn Herbert Doppler aus Frankenburg. Dann zeigte er gemeinsam mit den Bürgermeistern Zeilinger und Hüttmayr, dass sie auch noch mit Dreschflegeln umgehen können.

Viele Schulklassen besuchten auch heuer wieder wie alle Jahre diese Druschwoche am Stehrerhof und das Freilichtmuseum in Neukirchen an der Vöckla erfüllt so einen wichtigen Kulturauftrag, denn nichts ist schneller vergessen in dieser Zeit der rasenden technischen Entwicklung, als die mühsame Arbeit unserer Vorfahren ums tägliche Brot.

Die Musikkapelle Neukirchen an der Vöckla sorgte für die musikalische Umrahmung und die vielen freiwilligen HelferInnen für die Bewirtung und kulinarischen Köstlichkeiten.

Am letzten Wochenende Musik- und Tanz mit dem Vöcklataler Langholz, einer Volksmusikgruppe aus Gampern und Volkstanzgruppen aus Eferding und Neukirchen. Zwischendurch immer wieder Druschvorführungen, Göpelantrieb mit dem Engljähringer Norikergespann und Waschtag mit dem Stehrerhof - Nachwuchs, der sichtlich Spass an derartigen Vorführungen hat.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Bienenfreundlicher Eurospar-Markt in Ottnang am Hausruck

OTTNANG/H. Als Unterstützung für das Projekt der Bienenfreundlichen Gemeinde Ottnang am Hausruck wurden schon in der Planungsphase auf eine möglichst insektenfreundliche Gestaltung ...

 50 Jahre nach der Lehre traf man sich in der Lenzing AG wieder

LENZING. Am Dienstag, den 1. September 1970, um 8 Uhr war für sechs junge Damen und 35 Burschen Treffpunkt beim Haupttor der Lenzing AG. Es war der Beginn ihrer Lehrzeit und damit der Einstieg ...

Landwirtschaft: Kritische Fragen an Kammerführung

VÖCKLABRUCK. Zahlreiche Bauern aus dem Bezirk Vöcklabruck folgten der Einladung der Landwirtschaftskammer OÖ, um in der Landwirtschaftlichen Fachschule aktuelle Themen zu besprechen und ...

Brandstiftung konnte rasch geklärt werden

SCHWANENSTADT. Nachdem ein 29-Jähriger am Abend im Bahnhofsgelände die Toilettenpapierspender in Brand gesteckt hatte, konnte die Polizei den Tatverdächtigen rasch ausforschen.

Pfahlbauforschung: Mobiler Schauraum „Schatzsuche im Mondsee“

MONDSEE. Unter dem Titel „Schatzsuche im Mondsee“ steht bis 2. November ein mobiler Schauraum der Pfahlbauforschung am Marktplatz. Er ist täglich von 8 bis 18 Uhr geöffnet.

Fahrgastzentrum eröffnet: Moderne Verkehrsdrehscheibe für Vöcklabruck

VÖCKLABRUCK. „Vöcklabruck ist eine wichtige Verkehrsdrehscheibe. Nun hat es ein Fahrgastzentrum bekommen, dass dieser Bedeutung wirklich Rechnung trägt“, freut sich Bürgermeister ...

Europameisterschaft: 49er, 49erFX und Nacra 17 segeln am Attersee statt am Gardasee

ATTERSEE. Der Union-Yacht-Club Attersee hat den Zuschlag für die Austragung der „2020 Forward WIP 49er, 49erFX und Nacra 17 European Championships“ in den drei olympischen High-Speed-Bootsklassen ...

Hochzeitsmesse „Trau Di“ mit Kleinstadtliebe ist auf 2021 verschoben werden

VÖCKLABRUCK. Aufgrund der verschärften Corona-Maßnahmen wird die Hochzeitsmesse „Trau Di“ in der LMS Vöcklabruck am 24. bis 25. Oktober 2020 abgesagt. Sie soll nun 2021 stattfinden. ...