Der Hausruckwald auf Sommerfrische in Wien

Hits: 41
Martina Ebner Tips Redaktion Martina Ebner, 01.07.2022 14:05 Uhr

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Zum zweiten Mal fand das oberösterreichische Festival „OÖ. Sommerfrische“ im Wiener Stadtpark statt, das ganz im Zeichen der Kulinarik, touristischen Highlights für Urlauber und außergewöhnlichem Rahmenprogramm stand.

Der Hausruckwald folgte dem Ruf der Bundeshauptstadt Wien und präsentierte sich und die Vielfalt der Region an tausende Besucher. Gemeinsam mit regionalen Produzenten wurde die Neugier auf die noch recht junge Tourismusregion geweckt und kulinarische Gelüste gestillt. Mehr als das: Die von den Stehrerhof-Bäuerinnen aus Neukirchen/Vöckla frisch herausgebackenen Bauernkrapfen waren heiß begehrt bei der auf oberösterreichische Spezialitäten ausgerichtete Veranstaltung, die vom Land Oberösterreich, dem Genussland OÖ und der Oberösterreich Tourismus GmbH ins Leben gerufen wurde. „Mit Puderzucker oder Marmelade – der Biss in den knusprig-warmen Teig macht einfach glücklich“, schwärmt Elias Gavino-Schlager, Geschäftsführer des Tourismusverbands.

Da nach fettigem Essen bekanntermaßen ein Schnapserl guttut, hat der Hausruckwald kurzum die Top-Destillerie Parzmair aus Schwanenstadt mit nach Wien genommen. Die Sommerdrinks Wermut Rosè Tonic und Sloe Gin lockten die BesucherInnen an diesem heißen Wochenende in Scharen zur Hausruckwald-Area.

Begeisterung

Mehr wurde den Gästen und vor allem den Kindern mit einem Steckenpferd-Parcours geboten. In Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe Vöcklabruck wurden in kürzester Zeit hunderte Steckenpferde aus Holz in Handarbeit angefertigt und von der Firma Husig Laser Design gebrandet. Unter den Teilnehmern des Parcours werden Anfang Juli exklusive Reit- und Urlaubserlebnisse im Reiterdorf Ampflwang verlost.

Der Hausruckwald konnte in Wien begeistern, zahlreiche Interessierte über die touristischen Angebote und Urlaubsspecials informieren und Lust auf Urlaub #inmittensanfterHügel machen. Ein gelungenes Fest, das nach Fortsetzung ruft. „Wien, wir kommen wieder“, so Gavino-Schlager.

Kommentar verfassen



Lokalmatador siegte bei Sickinger Rundlauf

SCHÖRFLING/A. Großartige Stimmung, ein buntes Starterfeld und das herrliche Ambiente des Schörflinger Marktplatzes begeisterten die vielen Starter und Zuschauer beim 20. Sickinger Jubiläumsrundlauf, ...

Lenzing Asphalt Tigers on Tour

LENZING. Einen großartigen Erfolg feierten zwei Mitglieder des Radsportvereins Lenzing Asphalt Tigers.

Bundespräsident Alexander van der Bellen besuchte Atterseer Kirtag

ATTERSEE. Der diesjährige Kirtag in Attersee wird lange in Erinnerung bleiben. Denn am 15. August durfte sich die Gemeinde über prominente Gäste freuen. Auf Einladung von Bürgermeister Rudi Hemetsberger ...

Motor-Yacht-Club mit erfolgreichem Charity-Dämmerschoppen

SCHÖRFLING/A. Zum zweiten Mal lud der Motor-Yacht-Club Salzkammergut (MYCS) zu einem Dämmerschoppen für den guten Zweck. Die Anlage in Kammer mit beschaulichem Hafen und gutem Restaurant neben der Schiffsanlegestelle ...

Fußballgeschichte erleben

SCHWANENSDTADT. Fußball einst und jetzt – die Geschichte des Sportclubs Schwanenstadt 08 wird unter dem Titel „Fußball seit 1946“ präsentiert.

Füssel mit Literaturpreis geehrt

ST. GEORGEN/A. Beim diesjährigen AKUT-Literaturpreis wurde der Schriftsteller Dietmar Füssel aus St. Georgen im Attergau ausgezeichnet.

SPÖ-Doppelanfrage zu Ausstattung und Pflege der öffentlichen Badeplätze

ATTERSEE. In der Ferienzeit wird über Probleme bei der nötigen Infrastruktur bei öffentlichen Badeplätzen berichtet. Das nimmt SPÖ-Tourismussprecherin Doris Margreiter zum Anlass, die beiden zuständigen ...

Hegering feierte Messe in Manning

MANNING. Nach zweijähriger Pandemie bedingter Pause wurde die Hegeringmesse der Jagden Atzbach, Manning, Niederthalheim, Ottnang, Rutzenham, Wolfsegg sowie der Eigenjagd Schloss Wolfsegg und Forstverwaltung ...