Neue App fürs Handy: Waidhofen im mobilen Reiseführer

Neue App fürs Handy: Waidhofen im mobilen Reiseführer

Daniel Schmidt, Leserartikel, 27.11.2014

WAIDHOFEN/HEIDENREICHSTEIN. Die QuooVadis Tourismus GmbH mit Sitz in Heidenreichstein hat eine Software entwickelt, die als kostenlose App für Smartphones angeboten wird. QuooVadis zeigt weltweit die verschiedensten Tourismusziele. Waidhofen ist als erste Gemeinde in Niederösterreich im mobilen Reiseführer zu finden. Auch einige Betriebe aus der Stadtgemeinde sind schon mit dabei.

Die seit Juli 2014 bestehende Kooperation zwischen der Gemeinde und QuooVadis startete als Pilotprojekt und wurde nun freigeschaltet. Mit diesem speziellen Service kann zwischen Schlafmöglichkeiten, Restaurants, Sehenswürdigkeiten, Sport und vielem mehr gewählt werden. Das Besondere daran ist, dass jeder Nutzer durch ein hochwertiges 360 Grad Panoramafoto Einblick in die verschiedensten Betriebe erhält. Eine genaue Beschreibung und weitere Informationen wie Öffnungszeiten, Telefonnummer und E-Mail-Adresse vervollständigen das Bild und man erhält so einen umfassenden Einblick. Durch die gesetzten Navigationspunkte kann man sich direkt und bequem zum persönlichen Lieblingsziel navigieren lassen. Diese App ist also ein persönlicher, virtueller Reiseführer. Zusätzlich gibt es eine Reihe von Features, die laufend erweitert werden. Man kann auch Anfragen, Reservierungen und Buchungen über die App abwickeln. Die Anwendung wird ständig weiterentwickelt: Ganz neu ist, dass die Benutzer der App zusätzliche Vorteile bei den verschiedenen Teilnehmern genießen können, wie zum Beispiel ein Getränk zum halben Preis, ein Essen um 10 Prozent billiger, 20 Prozent auf eine Übernachtung, im Museum die zweite Karte gratis usw. So können nicht nur Touristen, sondern auch Einheimische von der App profitieren. Die Tourismussoftware von QuooVadis wird als App für sämtliche Smartphone- und Tabletnutzer kostenlos angeboten.
Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen




MEISTGELESEN in Waidhofen an der Thaya



Wissenswertes aus drei Jahrhunderten Geschichte der Bandlkramerstadt Groß Siegharts Band III

Wissenswertes aus drei Jahrhunderten Geschichte der Bandlkramerstadt Groß Siegharts Band III

GROSS SIEGHARTS. Anfang Dezember ist das neue Buch von Heimatforscher Hans Widlroither erschienen. Tips Redakteur Erich Schacherl hat sich Groß Siegharts – Wissenswertes aus drei Jahrhunderten ... weiterlesen »

Geschichten über den Erpfe

Geschichten über den Erpfe

BEZIRK. Die neue Buchreihe Die Genüsse des Waldviertels stellt in mehreren Bänden besondere kulinarische Spezialitäten vor. Tips Redakteur Erich Schacherl hat sich das Buch Erdäpfel ... weiterlesen »

Auf glatter Straße ins Schleudern gekommen - nach Überschlag ins Spital

Auf glatter Straße ins Schleudern gekommen - nach Überschlag ins Spital

RAABS/THAYA. Eine 26-jährige rumänische Staatsbürgerin ist mit ihrem PKW bei Raabs am 5. Dezember nachmittags verunglückt. Sie konnte sich aus dem am Dach liegenden Fahrzeug befreien. ... weiterlesen »

Stermann & Grissemann bildeten krönenden Abschluss bei [KKKaba'Re] in Waidhofen

Stermann & Grissemann bildeten krönenden Abschluss bei [KKKaba'Re] in Waidhofen

WAIDHOFEN. Zum dritten Mal total ausverkauft war der Kabarettabend, diesmal mit Stermann & Grissemann. Somit blickt der Verein Waidhofen.Sozial.aktiv auf eine erfolgreiche Saison zurück. Zuletzt ... weiterlesen »

Bezirk Waidhofen: Rückgang der Arbeitslosigkeit hält an

Bezirk Waidhofen: Rückgang der Arbeitslosigkeit hält an

WAIDHOFEN. Wenn auch nicht mehr stetig fallend, ist die Abnahme der Arbeitslosen im Bezirk immer noch feststellbar, allerdings nur im Durchschnitt. Bei einigen Gruppen (Frauen, Ältere 50plus) ist ... weiterlesen »

Marderbiss löste Fahrzeugbrand aus - beherzte Polizisten nahmen Löscheinsatz selbst vor

Marderbiss löste Fahrzeugbrand aus - beherzte Polizisten nahmen Löscheinsatz selbst vor

GROSS SIEGHSARTS. Nachdem ein Kfz-Lenker einen Brand im Motorraum seines Kleitransporters der Polizeistation gemeldet hatte, begaben sich zwei Exekutivbeamte mit Feuerlöschern zum nahegelegenen Brandherd ... weiterlesen »

Drei Finger in Kreissäge - mit Rettungshubschrauber in Spezialklinik geflogen

Drei Finger in Kreissäge - mit Rettungshubschrauber in Spezialklinik geflogen

WEISSENBACH/Gem. GASTERN. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet eine 48-Jährige während Zerkleinerungsarbeiten mit der linken Hand in die laufende Kreissäge. Dabei wurden drei ... weiterlesen »

Punschstand der Volkstanzgruppe Waidhofen/T. am 30. November in Thaya

Punschstand der Volkstanzgruppe Waidhofen/T. am 30. November in Thaya

THAYA. Unter dem Motto Glühwein, Punsch und Weihnachtlieder lädt die Volkstanzgruppe des Landjugendbezirks Waidhofen zum Punschstand in Thaya neben der Kirche ein. Neben Punsch, Glühwein, ... weiterlesen »


Wir trauern