Neuer Wasserheiliger für Wernstein/Inn

Hits: 1695
Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 23.07.2014 07:00 Uhr

Wernstein/Inn. Nach dem Verlust der Nepomukstatue auf dem Johannesfelsen durch das Hochwasser im letzten Jahr erhält Wernstein/Inn wieder einen neuen Wasserheiligen. In einer Gemeinschaftsakion der Alfred-Kubin- Galerie, der Firma Metall-Auer, dem Land Oberösterreich und der Gemeindevertretung Wernstein wird in einer großen Veranstaltung Mitte August die Einweihung der Statue stattfinden. Die Alfred-Kubin-Galerie gab die Anfertigung der Statue nach dem Vorbild der alten, 1973 von Alois Beham geschaffenen Figur, in Auftrag. Bildhauer Emil Mayr aus Ampflwang  fertigte die Statue,  die  Firma Metall-Auer übernahm den Transport  und die Aufstellung des Metall-Podestes.Ablauf:25. Juli, 15 Uhr: Aufstellen der Statue mittels Hubschrauber14. August, 19 Uhr: Ausstellungseröffnung „Die Entstehung des Hl. Nepomuk und andere Kunstwerke“ von Emil Mayr, Kubin-Galerie16. August, 15 Uhr: Einweihung und Übergabe der Statue an das Land Oberösterreich
Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Keine Entspannung am Arbeitsmarkt

BEZIRK SCHÄRDING. Mit Ende Mai waren im Bezirk Schärding 1.338 Personen arbeitslos gemeldet. 

Verkehrsunfall in St. Roman

ST. ROMAN. Zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich im Gemeindegebiet von St. Roman kam es am 4. Juni gegen 6.45 Uhr.

Neuer Offroad-Kipper von Schwarzmüller

FREINBERG. Mit dem neuen 2-Achs Offroadkippanhänger TP22 rundet Schwarzmüller sein Angebot vielfältiger Nutzfahrzeuge weiter ab. Rund 150 Typen hat der Fahrzeugbauer mit Sitz in Freinberg ...

Herbert Strasser legt das Amt des Waldkirchner Bürgermeisters zurück

WALDKIRCHEN AM WESEN. Nach 25 Jahren legte Herbert Strasser Ende Mai sein Amt als Bürgermeister der Gemeinde Waldkirchen am Wesen zurück. In diesem Vierteljahrhundert Amtszeit konnte Strasser ...

Vortrag: Die Sprache der Seele

WALDKIRCHEN. Reinhard Stengel – Rainbowman und Schamane, der mit der Seele spricht – lädt im Juni zu einem Vortrag und einem Tagesseminar im Seminarhotel Wesenufer ein.

In Suben, Schardenberg und Andorf gibt es Erdbeeren zum Selberpflücken

BEZIRK SCHÄRDING. Mit kommendem Wochenende startet im Bezirk Schärding die Erdbeersaison. Die süße Frucht zum Selberpflücken gibt es in Andorf, Suben und Schardenberg.

Erhöhtes Cholesterin ist eine der Hauptursachen für Herzinfarkte

SCHÄRDING. Erhöhtes Cholesterin (oder Cholesterol) ist eine der Hauptursachen für Herzinfarkte und Schlaganfälle. Der „Tag des Cholesterins“, der heuer am 3. Juni begangen wird, ...

Renaturierung der Donau im Bereich des ehemaligen Engelhartszeller Fußballplatzes

ENGELHARTSZELL. Seit einigen Tagen wird im Bereich des ehemaligen Fußballplatzes in Engelhartszell gebaggert und gegraben. Auf Anfrage von Tips, ob es sich dabei bereits um Bauarbeiten zur Errichtung ...