Produktrückruf: mögliche Explosionsgefahr bei Gas-Standherden von Bosch und Siemens

Alexandra Bäck, Leserartikel, 05.10.2016 10:03 Uhr

NÖ/OÖ. Die Firma BSH Hausgeräte ruft Gas Standherde zurück, die zwischen Januar 2009 und Oktober 2011 produziert wurden.

In seltenen Fällen könnte ein Gasanschlussteil beschädigt werden. Als Folge kann Gas austreten und in äußerst seltenen Fällen ein Explosionsrisiko entstehen.

Um jegliche Gefahr zu vermeiden, sollten Besitzer eines betroffenen Gerätes bis zum Austausch des Anschlussteiles die Gaszufuhr zum Gerät abdrehen und es nicht mehr benutzen.

Jedem Besitzer eines betroffenen Gerätes wird ein kostenfreier Austausch des Anschlussteiles durch einen autorisierten Servicetechniker geboten. Der Austausch erfolgt beim Besitzer vor Ort, behebt das Problem vollständig und ist für den Kunden weder mit Kosten noch mit weiterem Aufwand verbunden.

Eine genaue Beschreibung, wie Kunden überprüfen können, ob ihr Gerät betroffen ist, ist auf der Website des Herstellers zu finden: https://www.gascookingsafety.com/de-AT?cid=gcsafety bzw. unter http://www.siemens-home.bsh-group.com/at/

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Wirtschaftsbund Punsch-Abend für den guten Zweck

Die beiden Wirtschaftsbund Teilbezirksobleute Alexander Smuk (Wiener Neustadt-Land) und Judith Hönig (Wiener Neustadt-Stadt) luden zum gemeinsamen Punschabend.

Leitungswasser trinken für die Umwelt: Wassersprudler ersparen mindestens 2.190 Plastikflaschen pro Jahr

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür und damit wieder die Frage, was bei den Liebsten unter dem Weihnachtsbaum landen soll. Stets als Geschenk oder für den Eigengebrauch beliebt: Wassersprudler. ...

Weihnachtskonzert: The Christmas Gospel gastieren im Liebfrauendom in Wiener Neustadt

WIENER NEUSTADT. Einige der besten Stimmen der Südstaaten der USA erklingen, am Donnerstag, 6. Dezember, 19.30 Uhr, in Wiener Neustadt. The Christmas Gospel gastieren im Liebfrauendom, mit einem Feeling ...

GOLDEN WALKER MARSCHIEREN LOS!
 VIDEO

„GOLDEN WALKER“ MARSCHIEREN LOS!

Sport und körperliche Bewegung werden oft mit Jugend, Gesundheit und Leistung in Zusammenhang gebracht. Dabei sollte auch im Alter das Herz-Kreislauf-System und die Muskulatur regelmäßig ...

Initiative Lebensbaum für den Neustädter Nachwuchs

WIENER NEUSTADT. Neue Bäume für neugeborene Menschen, unter diesem Motto startet der Umweltgemeinderat Robert Pfisterer (ÖVP) in der Schmuckerau eine Initiative Lebensbaum. Wo sich der Hammerbach ...

Digibus Austria zum Kennenlernen in der Innenstadt

WIENER NEUSTADT. Heute, am 24. Oktober, ist der Digibus Austria für ein erstes Kennenlernen in der Innenstadt unterwegs. Interessierte haben bis 13 Uhr die Gelegenheit das kleine Technikwunder selbst ...

Menschenrettung nach Verkehrsunfall im Stadtgebiet

WIENER NEUSTADT. Am 21. Oktober war die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neustadt wieder erfolgreich im Einsatz. Im Kreisverkehr in der Neudörflerstraße landete ein Mercedeslenker aus dem Bezirk ...

Jobmania: AMS Niederösterreich fördert Karriere mit Lehre

WIENER NEUSTADT. Noch bis 20. Oktober kann die Berufsinformationsmesse Jobmania in der Arena Nova besucht werden. Zahlreiche  Betriebe stellen sich und ihre Lehrberufe bei interessierten Jugendlichen ...