Waidhofens Märkte – von Genuss zur Schneid bis Kunst und Krempel

Hits: 146
Wer auf der Suche nach Schnäppchen ist, sollte sich den 1. August vormerken.Fotos: Verein Stadtmarketing
Karin Novak Karin Novak, Tips Redaktion, 25.07.2020 12:16 Uhr

WAIDHOFEN/YBBS. Anfang Juni versammelten sich beim ersten Flohmarkt des heurigen Jahrs rund 15 Aussteller am Hohen Markt in Waidhofen a/d Ybbs. Aus der ganzen Region - von Linz bis Mank, aus Gresten und Blindenmarkt – sind sie nach Waidhofen gekommen, um beim Flohmarkt „Kunst & Krempel“ dabei zu sein. 

Und schon bald – am kommenden Samstag, 1. August, – haben Flohmarkt-Fans wieder die Gelegenheit zum Kaufen und Verkaufen. Denn bis Oktober findet der Flohmarkt immer am ersten Samstag im Monat statt. 

Keine Standgebühr

Anmeldung ist bei Organisator Franz Eichleter unter Telefon 0676/4570030 möglich. Der Aufbau geht ab 7 Uhr los. Die ist Zufahrt möglich, aber Parkmöglichkeit beim Stand gibt es nicht. Es gibt keine Standgebühr. Jeder kann mitmachen. Am besten gleich Keller, Schränke und Dachboden nach gut erhaltenen Schätzen durchforsten und einen Standplatz am Flohmarkt „Kunst & Krempel“ sichern. Wofür man selber keine Verwendung mehr hat, darüber freut sich vielleicht jemand anderer.+

Brauchst a Schneid?

Von weit und breit kommen die Kunden nach Waidhofen, um bei August Hollnbuchner ihre Messer und Werkzeuge schleifen zu lassen. Schon seit vier Jahren ist der Tiroler regelmäßig auf den Waidhofner Märkten vertreten. Er sorgt für den perfekten Schliff von Küchenmessern, aber auch bei Werkzeugen. August Hollnbuchner hat sich auf das Nassschleifen spezialisiert, denn das schont das Material. Noch bis September ist der Schärftag immer ersten Wochenende des Monats am Wochenmarkt und am Genussmarkt. August Hollnbuchner empfiehlt, dass die Kunden am besten gleich morgens bei seinem Marktstand vorbeischauen. Dann ist garantiert, dass alle Aufträge erledigt werden können.

Samstags zusätzlich Genussmarkt 

Jeden Samstag findet von 8.30 bis 12 Uhr auch der kleine, feine Genussmarkt am Hohen Markt statt. Ausgezeichnete Bio-Säfte, hausgemachte Mehlspeisen, frische Schmankerl – einfach mitnehmen oder gleich vor Ort genießen.

 

Schärftag am Wochenmarkt

Freitag, 31. Juli 2020

Zeit: 7 bis 12 Uhr, Oberer Stadtplatz

Schärftag am Genussmarkt & Flohmarkt (bis 13 Uhr)

Samstag, 1. August 2020

Zeit: 8 bis 12 Uhr, Hoher Markt

 

Kommentar verfassen



E-Scooter am 7. Mai kostenlos testen

WAIDHOFEN/YBBS. Am 7. Mai fällt der Startschuss für ein innovatives Mobilitätskonzept, das die Stadt gemeinsam mit den ÖBB entwickelt hat. Der Hauptbahnhof wird zum multimodalen ...

Weltladen: Online-Vortragsreihe gestartet

WAIDHOFEN/YBBS. Der Anfang der Weltladen Online-Vortragsreihe „Fairflix(t), was ist eigentlich…!?“ ist gelungen. Die fünf jungen HAK-Absolventinnen Sabine Aigner, Marlene Steiner, ...

Internationaler Tag der Hebammen

WAIDHOFEN/YBBS. Der 5. Mai, der Internationale Tag der Hebammen, ist ein guter Anlass, um auf die bedeutsame Arbeit der Hebammen hinzuweisen.

Soft Opening der Ausstellung von Carlos Perez

WAIDHOFEN/YBBS. Endlich ist es soweit und auch die Stadtgalerie öffnet wieder ihre Pforten: Am Freitag, 7. Mai 2021, wird nachgeholt, was mehrmals verschoben werden musste. Ab 15 Uhr findet ein ...

HTL Waidhofen unter den Siegern beim 13. Mostviertler Schul-Innovationspreis

WAIDHOFEN/YBBS. Die ESA Elektro Automation GmbH veranstaltet seit 13 Jahren gemeinsam mit der WKO Bezirksstelle Amstetten den Mostviertler Schul-Innovationspreis. Er hat es sich zum Ziel gesetzt, ...

Kindergemeinderat geht weiter

WAIDHOFEN/YBBS. Auch Kinder reden gerne mit und haben tolle Ideen, Wünsche und ganz konkrete Vorstellungen, was ihre Stadt bieten sollte. Deshalb rief die Stadt Waidhofen auf Initiative von Jugendgemeinderätin ...

Testmeeting in Graz war die Reise wert

WAIDHOFEN/YBBS. Trotz Sturm und Regen machten sich am Sonntag (2. Mai) die Burschen des Laufteams der Sportunion auf den Weg nach Graz, um als Gäste bei den steirischen Hindernismeisterschaften ...

Wings for Life World Run macht Team-Feeling wieder möglich

Ö. Über 3.900 Teams sind beim virtuellen Spendenlauf am 9. Mai 2021 bereits registriert. Noch nie gab es beim Wings for Life World Run so weit im Voraus so viele Team-Anmeldungen!