Casino Linz - immer einen Besuch wert

Lutz Tönninger, Leserartikel, 29.11.2017 01:52 Uhr

Die oberösterreichische Landeshauptstadt Linz ist nach Wien und Graz die drittgrößte Stadt Österreichs. Durch ihre Lage an der Donau und ihrem reizvollen Umland ist Linz ein beliebter Anziehungspunkt für Touristen. Ein Spaziergang in der mittelalterlichen Altstadt und der Genuss der berühmten Linzer Torte gehören zu einer Reise nach Linz ebenso dazu wie ein Besuch in dem renommierten Spielcasino.

 

 

Casino Linz

 

Die Spielbank wurde 1982 eröffnet und hat ein angeschlossenes Hotel. Sie ist nicht nur für diejenigen, die dem Glücksspiel nachgehen wollen interessant. Gleichzeitig bietet das Casino den Linzern und den Gästen der Stadt eine niveauvolle Freizeitgestaltung.

Die Spielbank überzeugt die Freunde des großen Spiels mit einer breit gefächerten Auswahl an Tischspielen im luxuriösen Gewand. American Roulette, Black Jack, Baccara, Red Dog und Poker werden den Liebhabern des Kartenspiels angeboten. Turniere des beliebten Texas Hold`em-Poker finden an verschiedenen Tagen, in unterschiedlichen Spielvarianten mit variierenden Stargeldern und Einsatzhöhen statt.

 

Das Spielbankrepertoire hält gegen Eintönigkeit sowie für noch mehr Gewinnchancen das Glücksrad bereit, an dem das 45-Fache des Einsatzes gewonnen werden kann. Beim klassischen Spiel ist elegante Kleidung bei Damen und ein Sakko für Herren Pflicht.

Im Automatenbereich stehen 270 Geräte, an denen mit kleinen Einsätzen hohe Gewinne erzielt werden können. Ist der Spieler Inhaber einer Glücks-Card, die kostenlos ausgestellt wird, sorgt diese für noch höhere Auszahlungen und tolle Vergünstigungen im gesamten Casino.

 

Der Eintritt in die Spielbank ist kostenlos

 

Das Casino in Linz kann aufgrund der Casino Spiele auch für Urlauber aus Deutschland interessant sein: In Deutschland wird nur in zwei Casinos Punto Banco angeboten  (Baccara). Red Dog wird in Deutschland gar nicht angeboten, d.h. ein Abstecher ins schöne Linz kann sich schon wegen der interessanten Casino Spiele lohnen.

 

Events and mehr

 

Integriert ist in der Spielbank das Casineum, der große Veranstaltungsraum des Casinos, welcher für Feierlichkeiten gemietet werden kann.

Ein besonderes Highlight für jede Firmenfeier ist die Option, Poker-, Black Jack- oder Roulettetische anzumieten. Sie werden an den Ort geliefert, an denen sie zur Unterhaltung dienen sollen. Professionelle Croupiers betreuen die Spiele.

Wechselnde Events wie beispielsweise die Ladies Night, Kabarett & Casino und Pakte, bei denen Zusatzgewinne locken, gehören auch ins Unterhaltungsprogramm. Mit der Stretch-Limousine ins Casino fahren, Polterabend feiern oder Dinner & Spiel sind einige der begehrten Packages des Casinos, die für das „besondere Freizeitvergnügen“ angeboten werden.

 

Cuisino - Das Restaurant im Casino Linz

 

Das gehobene Ambiente setzt sich im Hotelrestaurant Cuisino fort. Diesem wurde von Gault Millau die erste Haube übergeben. Die Küche beinhaltet regionale Speisen, die je nach Saison wechseln. Gute Weine, super Service und die exklusive Ausstattung machen jedes Dinner zum Erlebnis.

 

Die Alternativen zu Linz - Ein Trip nach Unterhaid / Dolni Dvoriste (Tschechien) Casino Admiral Dolni Dvoriste

 

Die Spielbank offeriert amerikanisches Roulette, Black Jack, Ultimate Texas Hold`em sowie Russian Poker, um ihren Gästen spannende Unterhaltung zu bieten. Im Slotbereich, der 24 Stunden täglich geöffnet ist, stehen 69 elektronische Automaten, an denen man sein Glück versuchen kann. Ein Dresscode findet im gesamten Casino keine Anwendung.

Dieses Casino gehört zur Admiral Gruppe, die 40 Spielstätten in Tschechien umfasst. Einritt wird hier nicht bezahlt und regelmäßige Events sorgen für Unterhaltung.

 

American Chance Casino Route 55

 

Vorzüglicher Service, Übernachtungsmöglichkeiten, die Buffet-Angebote und die vielfältige Auswahl an Spielgeräten sowie die wechselnden Veranstaltungen machen die Spielbank attraktiv.

Im Casino Route 55 stehen 10 Tische für Roulette, neun für Black Jack und zwei Ultimate Texas Hold`em Tische zum Gewinnen bereit. Ab 12.00 Uhr sind die Türen der Spielbank für Gäste des klassischen Spiels geöffnet. Einen Dresscode gibt es nicht. Die Gewinnchancen steigern die 190 Automaten, die üppigen Geldsegen versprechen und an denen durchgehend gezockt werden darf.

Beide Casinos liegen in der Nähe des österreichischen Grenzübergangs Wullowitz/Dolni Dvoriste. Die Entfernung beträgt nur circa 40 Kilometer zu Linz.

 

Fazit

 

Allein wegen der kulinarischen Köstlichkeiten des Cuisinos und der niveauvollen Unterhaltungsprogramme ist ein Besuch der Spielbank Linz lohnenswert. Die hübsche, gut abgestimmte, gehobene Ausstattung gibt dem Besucher ein „Vip-Feeling“. Der magische Touch des großen Spiels lässt den Gast hier in eine „andere Welt abtauchen“.

Durch ihre Nähe zu Linz sind die beiden tschechischen Casinos eine gute Alternative, wenn man Spiel, Spaß und Spannung genießen möchte.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert.




Jeunesse: Von der Qualität des Zuhörens und dem Reiz der Interaktion

Jeunesse: Von der Qualität des Zuhörens und dem Reiz der Interaktion

WELS. Die Geister auf der Bühne geben den Rhythmus vor und die Kinder im Zuschauerraum machen mit. Dann wird wieder gesungen vom Gespensterkakao und anderen Dingen. Die Kids lauschen mucksmäuschenstill. ... weiterlesen »

Luxus-Dachgeschosswohnungen werden in Marchtrenk errrichtet

Luxus-Dachgeschosswohnungen werden in Marchtrenk errrichtet

MARCHTRENK. Die aufstrebende Stadt im Zentralraum von Oberösterreich ist seit Jahren ein sehr begehrter Lebensraum. Neben der hervorragenden Infrastruktur und der guten Verkehrsanbindung bietet Marchtrenk ... weiterlesen »

Spitzen-Surfer bei den Schiffern

Spitzen-Surfer bei den Schiffern

STADL-PAURA. Bei der Jahreshauptversammlung des Schiffervereines, dem Schifferjahrtag, blickte Obmann Klaus Hofstötter nicht nur auf das abgelaufene Vereinsjahr zurück, man hörte auch Passagen aus einem ... weiterlesen »

Theater: Gold für die Vogelweider

Theater: Gold für die Vogelweider

WELS. Es begann mit Kein Platz für Idioten von Felix Mitterer 1987 im Pfarrsaal Vogelweide. Derzeit spielt das Theater Vogelweide Der zerbrochene Krug. Für die langjährigen Verdienste bekam die Truppe ... weiterlesen »

Neue Leiterin in der Landjugend Pennewang

Neue Leiterin in der Landjugend Pennewang

PENNEWANG. Bei ihrer Jahreshauptversammlung hat die Landjugend nicht nur auf das abgelaufene Arbeitsjahr zurückgeblickt, auch im Vorstand der Jugend- organisation hat es Veränderungen gegeben. weiterlesen »

Sachbeschädigungen in Bad Wimsbach-Neydharting geklärt

Sachbeschädigungen in Bad Wimsbach-Neydharting geklärt

BAD WIMSBACH-NEYDHARTING. Nach umfangreichen Ermittlungen konnte die Polizei zahlreiche Sachbeschädigungen an Straßenverkehrszeichen klären. weiterlesen »

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Marchtrenk

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Marchtrenk

MARCHTRENK. Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Mopedauto und einem PKW kam es gestern Montag, 15. Jänner 2018 an einer Kreuzung in Marchtrenk. Beide Fahrer wurden verletzt.  weiterlesen »

Schluss mit lustig: „Wir lassen uns vieles nicht mehr gefallen“

Schluss mit lustig: „Wir lassen uns vieles nicht mehr gefallen“

MARCHTRENK. Bei vielen Gelegenheiten wird nicht nur in der Stadt die dynamische Entwicklung der Stadt betont. Das stößt bei Bürgermeister Paul Mahr (SP) zwar auf Genugtuung. Aber Paul Mahr ist eigentlich ... weiterlesen »


Wir trauern