Gerichtsurteil: Bärensteinweg darf weiter genutzt werden
14

Gerichtsurteil: Bärensteinweg darf weiter genutzt werden

Petra Hanner Petra Hanner, Tips Redaktion, 08.10.2018 12:08 Uhr

AIGEN-SCHLÄGL. Der Weg zum Bärenstein darf weiterhin öffentlich genutzt werden. Das hat jetzt ein Gericht entschieden.

Die Marktgemeinde Aigen-Schlägl war gezwungen, gegen die Eigentümer des Grundstückes, das an den öffentlichen Parkplatz angrenzt, zivilgerichtlich vorzugehen, weil diese den Weg zum Bärenstein auf ihrem Grundstück abgesperrt und der Öffentlichkeit die weitere Nutzung des Weges untersagt hatten. Der Prozess wurde nunmehr bereits in erster Instanz zugunsten der Marktgemeinde Aigen-Schlägl gewonnen und vom Gericht festgestellt, dass der Weg zum Bärenstein über das betroffene Grundstück weiterhin genutzt werden kann.

Damit steht auch fest, dass die Grundstückseigentümer die Nutzung des Weges dulden müssen. Außerdem müssen die Verbotsschilder neben dem Servitutsweg entfernt werden. Die Marktgemeinde Aigen-Schlägl ersucht zu beachten, dass der Wanderweg weiterhin nicht mit Mountainbikes oder Motorrädern befahren werden darf.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Bezirk Rohrbach liegt österreichweit auf Platz zwei bei E-Auto-Neuzulassungen

Bezirk Rohrbach liegt österreichweit auf Platz zwei bei E-Auto-Neuzulassungen

BEZIRK ROHRBACH. Der Bezirk Rohrbach ist österreichweit eine Hochburg bei neu zugelassenen Elektroautos. Mehr als sechs Prozent aller Neuwagen in der Region fahren nur mit Strom. weiterlesen »

Kimmt hiatz a stille Zeit

Kimmt hiatz a stille Zeit

ARNREIT. Kimmt hiatz a stille Zeit heißt es wieder traditionell vor Weihnachten in Arnreit. weiterlesen »

Musikalische und kulinarische Reise in den Advent

Musikalische und kulinarische Reise in den Advent

OEPPING. Musikalische und kulinarische Leckerbissen bietet der Oeppinger Adventmarkt am 15. und 16. Dezember. weiterlesen »

Sängerbund Haslach gibt zwei Adventkonzerte

Sängerbund Haslach gibt zwei Adventkonzerte

HASLACH/ROHRBACH-BERG. Mit einem Mix aus Volksliedern, Gospel und Klassik möchte der Sängerbund Haslach aus der Hektik der Vorweihnacht entführen. weiterlesen »

LEO-Christkindlmarkt für den guten Zweck in Neufelden

LEO-Christkindlmarkt für den guten Zweck in Neufelden

NEUFELDEN. Der 39. Neufeldner Christkindlmarkt verzaubert am 15. Dezember seine Besucher. weiterlesen »

Neustifter ist preisgekrönter Pfleger mit Herz

Neustifter ist preisgekrönter "Pfleger mit Herz"

NEUSTIFT. Österreichs Pfleger mit Herz hat der Wiener Städtische Versicherungsverein gesucht – fündig wurde man auch in Neustift: Alois Dorfer wurde in der Kategorie Pflegende Angehörige ... weiterlesen »

Junge Sarleinsbacher Stockschützen marschierten ungeschlagen zum Landesmeistertitel

Junge Sarleinsbacher Stockschützen marschierten ungeschlagen zum Landesmeistertitel

SARLEINSBACH. Ohne Punkteverlust holte sich die U16 Mannschaft des SSV Union Sarleinsbach den oö. Landesmeistertitel im Eisstocksport. weiterlesen »

ÖAAB rät: Antragsfristen von  Förderungen nicht verstreichen lassen

ÖAAB rät: Antragsfristen von Förderungen nicht verstreichen lassen

BEZIRK ROHRBACH. Damit Arbeitnehmer zu ihrem Geld kommen, machen ÖAAB-Bezirks­obfrau Gertraud Scheiblberger und Kammerrat Hermann Linkeseder auf mögliche Förderungen und Beihilfen aufmerksam. ... weiterlesen »


Wir trauern