Poly-Schüler fertigten Schlosssteine für die Landesgartenschau

Poly-Schüler fertigten Schlosssteine für die Landesgartenschau

Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 12.07.2018 05:48 Uhr

AIGEN-SCHLÄGL. Ein Kunstprojekt mit symbolischem Mehrwert haben die Schüler der Polytechnischen Schule Aigen-Schlägl realisiert.

Nach theoretisch-praktischen Vorträgen der Künstlerin Gabriele Berger und ausgestattet mit handwerklichem Basiswissen haben sie in Workshops im Steinbruch Schlosssteine aus Mühlviertler Granit gefertigt. Jeder der Buchstaben „P“, „O“, „L“, „Y“ bildet eine Schließebene. Hat man alle vier Ebenen, also „Poly“ passiert, steht der Weg in die Zukunft offen. So wie auch die Ausbildung an der Schule als Tor zum Berufsleben gilt. Dies wurde im aktuellen Projekt greifbar.

Erfahrungen mit Granit gesammelt

Die beteiligten Schüler machten bei der Arbeit ganz neue Erfahrungen mit dem für die Böhmerwaldregion so typischen Gestein und bekamen Anregungen, was damit alles möglich ist. Zugleich lernten sie wirtschaftlich zu denken.

Blickpunkt bei der Gartenschau

Das Projekt läuft bereits seit 2015, Absolventen aus vier Jahrgängen haben daran mitgearbeitet. Im Herbst sollen die Schlosssteine aufgestellt werden und die Besucher der Landesgartenschau 2019 auf die Vielfältigkeit der Region um Aigen-Schlägl hinweisen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Ein saumäßiges Wochenende auf Burg Piberstein verbringen

Ein saumäßiges Wochenende auf Burg Piberstein verbringen

HELFENBERG. Auf Burg Piberstein lässt der Tourismusverein Helfenberg/Ahorn am 21. und 22. Juli wieder die sprichwörtliche Sau raus. Das Speck Spektakel verspricht wieder zahlreiche kulinarisch ... weiterlesen »

Der Erfolg im Unternehmen kann nur gemeinsam gelingen

Der Erfolg im Unternehmen kann nur gemeinsam gelingen

BEZIRK ROHRBACH. Mit einem kühlen Eis für eine erfrischende Pause stellte sich der Wirtschaftsbund bei ausgewählten Betrieben ein. Das soll ein Zeichen der Wertschätzung der gesamten ... weiterlesen »

Salzkammergut Mountainbike Trophy: Nach Defekt zum Sieg

Salzkammergut Mountainbike Trophy: Nach Defekt zum Sieg

KLEINZELL/BAD GOISERN. Eigentlich wollte der Kleinzeller Florian Bauer (Team Bike Next 125 Hackl Lebensräume) bei der Salzkammergut Mountainbike Trophy ja auf der 119,5 Kilometer langen B Strecke ... weiterlesen »

Kindergarten wurde zum Streichelzoo

Kindergarten wurde zum Streichelzoo

HASLACH/ARNREIT. Mit 50 Kaninchen und einer Ziege machte sich der Kleintierzuchtverein Haslach auf den Weg in den Kindergarten nach Haslach und Arnreit, um den Kindern mehr über diese Tiere zu erzählen. ... weiterlesen »

Marc Terenzi kommt zur 1. Rohrbach-Berger Tattoo-Messe

Marc Terenzi kommt zur 1. Rohrbach-Berger Tattoo-Messe

ROHRBACH-BERG. Frauenschwarm und Ex-Dschungelkandidat Marc Terenzi beehrt als Stargast die erste Rohrbach-Berger Tattoo-Convention im Jänner. weiterlesen »

Dämmerschoppen unplugged am Hollerbergfest

Dämmerschoppen unplugged am Hollerbergfest

AUBERG. Qualität und Abwechslung auf einem einzigartigen Festgelände bietet der Hollerberg wieder am kommenden Wochenende. Die Comedy Hirten eröffnen am Freitag (19.30 Uhr, Karten: Ö-Ticket). ... weiterlesen »

Kinosommer im Adlerkino

Kinosommer im Adlerkino

HASLACH. Trotz Sommerpause werden im Adlerkino die Projektoren angeworfen – dem Sommerkino sei Dank. weiterlesen »

Darauf bin ich stolz - Junge Wirtschaft will Jungunternehmer vor den Vorhang holen

"Darauf bin ich stolz" - Junge Wirtschaft will Jungunternehmer vor den Vorhang holen

BEZIRK ROHRBACH/OÖ. Um die Bestrebungen der oberösterreichischen Jungunternehmer ins rechte Licht zu rücken, lädt die Junge Wirtschaft OÖ die Unternehmer ein, dem ganzen Land zu ... weiterlesen »


Wir trauern