Tips-Glücksengerl überrascht nach Besuch beim Zahnarzt

Tips-Glücksengerl überrascht nach Besuch beim Zahnarzt

Brigitte Sickinger Brigitte Sickinger, Tips Redaktion, 15.03.2019 10:43 Uhr

GRIESKIRCHEN. Ingrid Auinger aus Aistersheim war gerade mit ihrem Ehemann Josef auf dem Weg zu ihrem Auto, als die Tips-Glücksengerl das Paar überraschten und ihnen mit Fussl-Modegutscheinen im Wert von 300 Euro den Tag versüßten.

Diese Aufmunterung hatte Ingrid Auinger verdient, kam sie doch gerade von einer Behandlung beim Zahnarzt. Prompt antwortete die Aistersheimerin, ohne zu zögern mit „Tips“ - auf die Frage nach ihrer Lieblingswochenzeitung und war damit um 300 Euro Einkaufsbudget reicher.

Einkauf mit Enkelin

Eingekauft wird aber nicht nur für sich selbst, sondern „unsere Enkelin Ijdapa wird demnächst 13 Jahre alt und da ist es doch logisch, das sie zum Einkaufen mit darf und natürlich auch etwas für sich selbst aussuchen darf“, so Auinger.

Engerl fliegt bis Mitte Mai

Wer ebenfalls in den Genuss der Modegutscheine kommen möchte, für den heißt es in den kommenden Wochen Augen offen und die richtige Antwort parat halten, denn das Glücksengerl ist weiter in Oberösterreich unterwegs: Noch bis Mitte Mai verschenkt Tips Gutscheine für die Fussl-Modestraße im Gesamtwert von 24.000 Euro. Die glücklichen Gewinner aus den anderen Regionen sind: Braunau: Christine Knebl, Gmunden: Maximilian Hofer aus Ohlsdorf, Enns: Sabine Holl aus St. Valentin, Rohrbach: Doris Hehenberger aus Hörleinsödt. Weiter Infos auf www.tips.at/gluecksengerl

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Fußball: Heinle-Elf überraschte in Linz, Schallerbach gewann Landesliga-Hit

Fußball: Heinle-Elf überraschte in Linz, Schallerbach gewann Landesliga-Hit

BAD SCHALLERBACH/GRIESKIRCHEN/ST. MARIENKIRCHEN/WALLERN. Mit einer handfesten Überraschung zeigte Grieskirchen in der dritten Rückrunde der LT1 Oberösterreich-Liga auf. weiterlesen »

Hausruckvoices singen Johannes Brahms - ein deutsches Requiem

Hausruckvoices singen Johannes Brahms - ein deutsches Requiem

KALLHAM/ALTMÜNSTER. Ein besonderes musikalisches Erlebnis im Bereich der klassischen Musik bieten die Hausruckvoices am Wochenende von 18. bis 19. Mai in den Pfarrkirche Kallham und Altmünster. ... weiterlesen »

Alpenvereinsgründer wurde 80 Jahre alt

Alpenvereinsgründer wurde 80 Jahre alt

WAIZENKIRCHEN. Alpenvereinsobmann Reinhard Falkner und sein Vorstandsteam gratulierten dem Ehrenobmann Alois Schatzl zum 80. Geburtstag.  weiterlesen »

Rotary Club Haag zu Besuch in der neuen Werkstätte der Lebenshilfe

Rotary Club Haag zu Besuch in der neuen Werkstätte der Lebenshilfe

HAAG. Seit Oktober gibt es in Haag eine Werkstätte der Lebenshilfe, in der 25 Menschen mit Beeinträchtigungen betreut werden. Die Präsidentin des Rotary Club Haag, Gabriele Huber, stattete ... weiterlesen »

Peuerbacher Special Olympcis-Athleten jubeln über Gold- und Silbermedaillen

Peuerbacher Special Olympcis-Athleten jubeln über Gold- und Silbermedaillen

STEEGEN/PEUERBACH/ABU DHABI. Die Special-Olympics-Weltspiele in Abu Dhabi sind geschlagen und zwei Athleten können besonders jubeln: Susanne Kramer und Günter Mayrhuber aus St. Pius in Steegen/Peuerbach ... weiterlesen »

ASKÖ Oberösterreich feiert Spitzenerfolge

ASKÖ Oberösterreich feiert Spitzenerfolge

BAD SCHALLERBACH/LEONDING. Weltmeister, Europameister sowie Teilnehmer an Welt- und Europameisterschaften und mehr als 250 Staatsmeistertitel wurden in der Leondinger Kürnberghalle gefeiert. Mit ... weiterlesen »

In 80 Minuten und mit Humor um die Welt

In 80 Minuten und mit Humor um die Welt

SCHLÜSSLBERG. Was bewegt einen gebürtigen Welser nach New York zu ziehen? Oder noch wichtiger! Was bewegt ihn wieder zurück nach Wels zu kommen? In 80 Minuten begibt sich Kabarettist Emanuel ... weiterlesen »

Kasperl im Spielraum

Kasperl im Spielraum

GASPOLTSHOFEN. Das Bavastel-Figurentheater, das sind Eva Bodingbauer und Brigitte Kocher, kommt mit ihrem Stück Kasperl fängt den Räuber am Samstag, 30. März, ab 14.30 Uhr in den ... weiterlesen »


Wir trauern