Für Alt und Jung: Mit Spaß und Denksport Generationen verbinden

Für Alt und Jung: Mit Spaß und Denksport Generationen verbinden

Raphael Habringer Raphael Habringer, Tips Jugendredaktion, 10.08.2018 12:02 Uhr

STERNGARTL. Geistige Fitness für Senioren und Spaß für alle Altersgruppen: Das will die LEADER-Region Sterngartl-Gusental mit zwei Projekten in Alberndorf und Sonnberg erreichen.

Durch die Natur spazieren und dabei gleichzeitig Gehirnjogging betreiben? Das soll in Alberndorf bald möglich sein. Die Gemeinde plant einen sogenannten „Brainwalk“, der seine Besucher nicht nur zur Bewegung, sondern auch zum Lösen von Denkaufgaben einlädt. Der barrierefreie Parcour wird an mehreren Tafeln mit Gedächtnisübungen vorbei führen.

Die Übungen sollen vorwiegend Senioren dabei unterstützen, geistig fit zu bleiben. Unterstützt wird das Projekt von der LEADER-Region Sterngartl-Gusental: „Die Einbindung von Senioren in das alltägliche Leben ist uns sehr wichtig.“, sagt Alberndorfs Bürgermeister und LEADER-Obfrau-Stellvertreter Martin Tanzer.

Generationenpark

Nur 13 Kilometer entfernt, in Sonnberg, ensteht ein weiteres LEADER-Projekt, dass Jung und Alt zusammenbringen soll. Der Dorfentwicklungsverein arbeitet an einem Generationenpark mit abwechslungsreichen Stationen.

So wird der vier Kilometer lange Rundweg an einem Gatsch-Platz, einer Fotostation und einem Wasserweg vorbeiführen. Der Generationenpark wird damit das Bewegungs- und Fitnessangebot in der Region erweitern und die bereits bestehende Infrastruktur am Sportplatz ergänzen.

LEADER ist ein regionales Förderprogramm der EU. Es unterstützt innovative Projekte in ländlichen Gebieten. Die Region Sterngartl-Gusental ist eine von 77 LEADER-Regionen in Österreich.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Mountainbiker prallte gegen Reh: Radfahrer verletzt, Tier verendet

Mountainbiker prallte gegen Reh: Radfahrer verletzt, Tier verendet

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Ein Zusammenstoß zwischen einem 48-jährigen Mountainbiker und einem Reh am 20. Oktober gegen 14.25 Uhr in Oberneukirchen kostete das Tier das Leben, der Radfahrer wurde ... weiterlesen »

PKW kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich: 17-jähriger Lenker verletzt

PKW kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich: 17-jähriger Lenker verletzt

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Aus bislang unbekannter Ursache kam ein 17-jähriger PKW-Lenker am 19. Oktober um 23.40 Uhr auf der Schenkenfelder Landesstraße von der Fahrbahn ab und überschlug ... weiterlesen »

Theater für Kinder: Michel aus Lönneberga

Theater für Kinder: Michel aus Lönneberga

OTTENSHEIM. Das theater tabor präsentiert am 21. und 28. Oktober Michel aus Lönneberga von Astrid Lindgren im Kultursaal.  weiterlesen »

Herbstspaziergang im Tiergarten

Herbstspaziergang im Tiergarten

WALDING. Beim Herbstspaziergang der Tierpaten durch den Tiergarten Walding gab es berührende Begegnungen zwischen den Tierpaten und ihren Tieren.  weiterlesen »

Konzert: Wir sind solo

Konzert: "Wir sind solo"

GALLNEUKIRCHEN. Wir sind solo sorgen am Dienstag, 23. Oktober im Café Kowalski für gute Unterhaltung.  weiterlesen »

Andreas Koller: „Gesundheit ist  24 Stunden mein Lebensthema“

Andreas Koller: „Gesundheit ist 24 Stunden mein Lebensthema“

OTTENSHEIM. Übergewicht, mangelnde Kondition, erhöhte Blutfettwerte. Mit allen diesen Problemen hatte Andreas Koller zu kämpfen. 1999 entschloss sich der Ottensheimer für einen gesünderen ... weiterlesen »

Lemo im Schnopfhagen-Stadl: gefühlvolle Texte und markante Stimme

Lemo im Schnopfhagen-Stadl: gefühlvolle Texte und markante Stimme

OBERNEUKIRCHEN. Der Musiker Lemo sorgt am Samstag, 3. November im Schnopfhagen-Stadl für gute Unterhaltung.  weiterlesen »

Zeitreise in die 60er Jahre mit den Flamingos

Zeitreise in die 60er Jahre mit den Flamingos

BAD LEONFELDEN. Die Flamingos, eine legendäre Linzer Combo, feiern am Samstag, 20. Oktober um 20 Uhr im Kulturviertel Leo-Kultur ihr 55-jähriges Jubiläum.   weiterlesen »


Wir trauern