Altenberg - erste Eindrücke vom Schulalltag

Altenberg - erste Eindrücke vom Schulalltag

Andreas Hamedinger Andreas Hamedinger, Tips Redaktion, 14.12.2017 11:16 Uhr

ALTENBERG. Für die Volksschüler von Altenberg und Umgebung öffnete am die Neue Mittelschule ihre Klassentüren, um ihnen und ihren begleitenden Eltern einen Einblick in den Schulalltag zu ermöglichen.  

Die Schüler der dritten Klasse führten die Gäste als kompetente Berater zu den einzelnen Stationen, an denen sie unter fachkundiger Anleitung ihr Können zeigen durften. In der Lehrküche formten sie knuspriges Gebäck, im neuen Werkraum durften sie Werkstücke auf ihre Funktionstüchtigkeit überprüfen, in Informatik selbst entworfene Weihnachtskarten ausdrucken und mit nach Hause nehmen und in Physik und Chemie staunten sie über „explosive“ Experimente.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Neu in Urfahr Umgebung: Zwei Gruppenpraxen und eine Allgemeinmedizinerin

Neu in Urfahr Umgebung: Zwei Gruppenpraxen und eine Allgemeinmedizinerin

WALDING/ALTENBERG/STEYREGG. Mit dem 1. Jänner 2019 hat die OÖGKK zwei neue Gruppenpraxen und eine Allgemeinmedizinerin unter Vertrag genommen.  weiterlesen »

Der älteste Bürger von Eidenberg

Der älteste Bürger von Eidenberg

EIDENBERG. Der ehemalige Vizebürgermeister von Eidenberg feierte seinen 95igsten Geburtstag. Grund genug zurückzublicken.   weiterlesen »

Die Schatztruhe Altstoffe

Die Schatztruhe Altstoffe

BAD LEONFELDEN/VORDERWEISSENBACH. Bürger der Gemeinde Vorderweissenbach fanden sich am bei eisigen Temperaturen, im Abfallsammelzentrum (ASZ) Bad Leonfelden ein, um einen noch besseren Einblick und ... weiterlesen »

Die Meister des Eises

Die Meister des Eises

PUCHENAU. Der Kameradschaftsbund Puchenau veranstaltete wieder die traditionelle Eisstock-Ortsmeisterschaft.  weiterlesen »

Neue Obfrau für Familienbund Puchenau

Neue Obfrau für Familienbund Puchenau

PUCHENAU. Voller Elan startet das neue Team der OÖ Familienbund-Ortsgruppe Puchenau rund um Obfrau Katrin Hofstadler in das neue Jahr. Die Unternehmerin wurde vor kurzem einstimmig als neue Obfrau ... weiterlesen »

FPÖ: Stadtobmann ist verstorben

FPÖ: Stadtobmann ist verstorben

BAD LEONFELDEN. Völlig unerwartet ist der Stadtparteiobmann der FPÖ Bad Leonfelden Gemeinderat Thomas Reingruber verstorben.  weiterlesen »

Über 60 Einsätze – Feuerwehr Trefflling war 2018 extrem gefordert

Über 60 Einsätze – Feuerwehr Trefflling war 2018 extrem gefordert

ENGERWITZDORF. Besonders gefordert war die Feuerwehr Treffling im vergangenen Jahr. Ein Rückblick:  weiterlesen »

Raubwanze hat Oberösterreich erreicht

Raubwanze hat Oberösterreich erreicht

OBERÖSTERREICH/LINZ. In einem Wohnhaus im Linzer Stadtgebiet wurde jetzt im Winter die über große Goedels Raubwanze (Nagusta goedelii) erstmals in Oberösterreich festgestellt. Für ... weiterlesen »


Wir trauern