Rabmer Gruppe erweiterte

Rabmer Gruppe erweiterte

Andreas Hamedinger Andreas Hamedinger, Tips Redaktion, 05.10.2015 14:14 Uhr


Altenberg. Die auf Bau- und Umwelttechnik spezialisierte Rabmer Gruppe hat gemeinsam mit dem Altenberger Malermeister Michael Pfarrhofer eine neue Firma, die R&P Malerei GmbH, gegründet und damit die Angebotspalette im Baubereich um Malereiarbeiten erweitert.
 

„Die Rabmer Gruppe verbindet seit mehr als 50 Jahren Tradition mit Innovation. Wir sind mit rund 90 Mitarbeitern in den Bereichen Bau- und Immobilien, Kommunale Dienstleistungen sowie Umwelttechnologie tätig. Der Baubereich ist nach wie vor unser regionaler Schwerpunkt. Beginnend bei der gemeinsamen Planung bis hin zum fertigen Ziegelhaus und der Altbausanierung bieten wir unseren Kunden umfassende Beratung sowie die Übernahme sämtlicher Bautätigkeiten. Mit der Gründung der R&P Malerei GmbH entwickeln wir uns noch einen Schritt weiter hin zum Komplettanbieter,“ erklärt Ulrike Rabmer-Koller, die geschäftsführende Gesellschafterin der Rabmer Gruppe. Die operative Verantwortung und die Geschäftsführung für die R&P Malerei GmbH übernimmt der zweite Gesellschafter und Malermeister Michael Pfarrhofer. „Neben Malerarbeiten im Innen- und Außenbereich führt die R&P Malerei GmbH auch Fassadengestaltungen beziehungsweise Fassadensanierung, die Montage von Gipskartonwänden, Innenwärmedämmung sowie Bodenbeschichtungen aus“, erläutert Michael Pfarrhofer

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Anrainer protestieren gegen Schließung

Anrainer protestieren gegen Schließung

FELDKIRCHEN.  Seit Dezember 2018 ist die Bedarfshaltestelle in Unterlacken aus ökonomischen Gründen geschlossen. Etwa 30 Haushalte sind von der Schließung direkt betroffen.   ... weiterlesen »

Erfolgreiche Kinderskikurse

Erfolgreiche Kinderskikurse

OTTENSHEIM. Der TSV Ottensheim mit seinen 1.300 Mitgliedern hat an den beiden vergangenen Wochenenden seinen traditionellen Kinderskikurs abgehalten. weiterlesen »

Kampf gegen Lichtverschmutzung: Kirchschlag ist Vorbildgemeinde

Kampf gegen Lichtverschmutzung: Kirchschlag ist Vorbildgemeinde

KIRCHSCHLAG.  Lange stand die künstliche Beleuchtung unter dem Motto Mehr Licht. In den vergangenen Jahren wurde immer sichtbarer, dass es nicht um immer mehr Licht geht, sondern um besseres ... weiterlesen »

KPÖ wünscht sich Pförtnerampeln zur Reduzierung des Staus

KPÖ wünscht sich Pförtnerampeln zur Reduzierung des Staus

URFAHR-UMGEBUNG. Die KPÖ Linz fordert Pförtnerampelanlagen an den Einfahrtsstraßen nach Linz. KPÖ Linz Verkehrssprecher Michael Schmida: Mit dem richtigen Einsatz von Pförtnerampeln ... weiterlesen »

Donnerstags-Wanderung

Donnerstags-Wanderung

GALLNEUKIRCHEN/ENGERWITZDORF. Am 3. Jänner sind die Naturfreunde-Donnerstagswanderer heuer ins neue Wanderjahr gestartet. weiterlesen »

Achleitner: Zu Besuch bei der ÖVP-Bezirkskonferenz

Achleitner: Zu Besuch bei der ÖVP-Bezirkskonferenz

VORDERWEISSENBACH. Im Rahmen der Bezirks-Jahresauftaktkonferenz der ÖVP Urfahr-Umgebung berichtete Landesrat Markus Achleitner unter anderem über seine Ziele.  weiterlesen »

Bad Leonfeldner fährt zu Biathlon Weltmeisterschaft in die Slowakei

Bad Leonfeldner fährt zu Biathlon Weltmeisterschaft in die Slowakei

BAD LEONFELDEN. Großartiger Erfolg für den 18-jährigen Biathleten Jakob Ruckendorfer. Er qualifiziert sich für seine erste Jugend-Weltmeisterschaft in Osrblie und wird Österreich ... weiterlesen »

Josef Rathgeb: „Die Lehre ist für die Zukunft des Bezirkes enorm wichtig“

Josef Rathgeb: „Die Lehre ist für die Zukunft des Bezirkes enorm wichtig“

URFAHR-UMGEBUNG. In ganz Oberösterreich suchen Betriebe händeringend nach Lehrlingen. Und auch zwischen Walding. Puchenau, Gallneukirchen, Bad Leonfelden und Altenberg ist die Situation nicht ... weiterlesen »


Wir trauern