Bluatschink live in Altschwendt: Präsentation des neuen Albums

Bluatschink live in Altschwendt: Präsentation des neuen Albums

Alexandra Dick Alexandra Dick, Tips Redaktion, 11.10.2017 08:26 Uhr

ALTSCHWENDT. Am Freitag, 13. Oktober, um 19.30 Uhr stellen Bluatschink ihr neues Album Herz und Hira in der Volksschule Altschwendt vor. Live werden Toni Knittel und seine Frau Margit auch ihre neue Single Wia a Wildbach dem Publikum im KuBiK-Saal präsentieren.

Am 13. Oktober um 19.30 Uhr holt der Imkerverein Bluatschink nach Altschwendt. Mit im Gepäck hat das Liedermacher-Duo sein neues Album Herz und Hira. Zu hundert Prozent mit Herz bei der Arbeit begeistern Toni und Margit Knittel das Publikum seit vielen Jahren mit einem Mix aus Pop Songs und alpenländischer Weltmusik im Lechtaler Dialekt. Bei den heiter-kitischig-schnulzigen Liedern springt der Funke schon beim ersten Ton über. Viele Jahre hat Toni Knittel neben CDs für ein erwachsenes Publikum, auf denen Hits wie Funka fliaga oder I han di gera zu finden sind, auch Musik für Kinder gemacht.

Ticket-Info

Eintrittskarten sind um 22 Euro bei allen oberösterreichischen Raiffeisenbanken erhältlich. Die Besucheranzahl ist auf 200 Personen begrenzt. Für das leibliche Wohl sorgt der Imkerverein Altschwendt mit Produkten aus eigener Fertigung.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Landkrimi der Schärdinger Gymschüler doppelt ausgezeichnet

Landkrimi der Schärdinger Gymschüler doppelt ausgezeichnet

SCHÄRDING. In Kooperation mit dem Medienkulturhaus in Wels drehte die Klasse 5R des BG/BRG/BORG Schärding einen Landkrimi, der nun ausgezeichnet wurde. weiterlesen »

Fischerfest der Trachtenmusikkapelle St. Roman-Esternberg

Fischerfest der Trachtenmusikkapelle St. Roman-Esternberg

ST. ROMAN. Auch heuer veranstaltet die Trachtenmusikkapelle St. Roman-Esternberg wieder das traditionelle Fischerfest beim Fischer z'Watzing in St. Roman. weiterlesen »

Bodybuilding: Raffael Gerhofer trainiert seinen Körper zu Vize-Europameister-Titel

Bodybuilding: Raffael Gerhofer trainiert seinen Körper zu Vize-Europameister-Titel

SCHÄRDING. Bei den World-Fitness-Federation-Europameisterschaften holte der Schärdinger Raffael Gerhofer in seiner ersten Wettkampfsaison den Vize-Europameister-Titel in der Klasse Mens Physique. ... weiterlesen »

FF Andorf nimmt an Benefizveranstaltung für Kinder mit Down-Syndrom teil

FF Andorf nimmt an Benefizveranstaltung für Kinder mit Down-Syndrom teil

ANDORF. Zu einem ganz speziellen Event wurde die Freiwillige Feuerwehr Andorf eingeladen. Die Country- und Westernfreunde Hausruckwald und die Alt-Opel-Interessengemeinschaft Österreich haben eine ... weiterlesen »

Zwei Brunnenthaler Schüler von Talentesucherin der Sängerknaben entdeckt

Zwei Brunnenthaler Schüler von Talentesucherin der Sängerknaben entdeckt

BRUNNENTHAL. Abschiedstränen gab es beim Schulschlussfest der Volksschule Brunnenthal nicht nur unter den Kindern der vierten Klasse. Auch schon in der dritten Klasse gab es heuer zwei Schüler, ... weiterlesen »

Rotes Kreuz für neues Ortsstellen-Gebäude für vier Donau- und Sauwaldgemeinden

Rotes Kreuz für neues Ortsstellen-Gebäude für vier Donau- und Sauwaldgemeinden

ENGELHARTSZELL. Freude und Zustimmung herrschten bei den Bürgermeistern Eduard Paminger (St. Aegidi), Herbert Strasser (Waldkirchen/Wesen), Roland Pichler (Engelhartszell) und Martin Friedl (Vichtenstein) ... weiterlesen »

Kindertore für jeden Fußballverein

Kindertore für jeden Fußballverein

BEZIRK SCHÄRDING / OÖ. Der Oö. Fußballverband und die Firma Baldi Sports Factory liefern an jeden Fußballverein ein Paar Kindertore – und das vollständig subventioniert. ... weiterlesen »

Kraftwerk Jochenstein mit neuer App virtuell in 3D erleben

Kraftwerk Jochenstein mit neuer App virtuell in 3D erleben

ENGELHARTSZELL. Die neu gestaltete Kraftwerksausstellung im zweistaatlichen Donaukraftwerk Jochenstein wurde feierlich eröffnet. Kern des Rundgangs ist eine Handy-App, mit der das Smartphone der Besucher ... weiterlesen »


Wir trauern