Windpark ist das Wahrzeichen von Altschwendt

Windpark ist das Wahrzeichen von Altschwendt

Alexandra Dick Alexandra Dick, Tips Redaktion, 17.05.2018 17:08 Uhr

ALTSCHWENDT. Die fünf Windräder sind das Wahrzeichen der Gemeinde Altschwendt. „Der Windpark ist etwas ganz Besonderes, weil er zu einer Zeit entstanden ist, als es noch nicht viele in Oberösterreich gab“, sagt Bürgermeister Josef Söberl.

Die ersten beiden Windkraftanlagen wurden 1998 in Oberrödham erbaut. 2001 kamen zwei weitere in Steindlberg dazu. Der Windpark auf dem Höhenrücken zwischen Rödham und der Zeller Ortschaft Krena liefert Strom für 1500 Haushalte.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Künstlerin Christine Perseis führt durch die Ausstellung „INFINITY“

Künstlerin Christine Perseis führt durch die Ausstellung „INFINITY“

RIEDAU.  Seit 14. März zeigt die in Mondsee lebende Künstlerin Christine Perseis Skulpturen aus Holz, Stahl und Bronze im Holz- und Werkzeugmuseum LIGNORAMA in Riedau. weiterlesen »

Schwerer Verkehrsunfall in St. Roman: Drei Personen verletzt

Schwerer Verkehrsunfall in St. Roman: Drei Personen verletzt

ST. ROMAN. Bei einem schweren Verkehrsunfall in St. Roman sind am Donnerstagnachmittag, 21. März, mehrere Menschen verletzt worden, darunter auch ein Kind.      weiterlesen »

Mit Schärding-Genuss in den Frühling

Mit Schärding-Genuss in den Frühling

SCHÄRDING. Wer wissen möchte, wie der Frühling in Schärding schmeckt, sollte gleich den druckfrischen Kalender der Aktiwirte anfordern. weiterlesen »

Frühlingskonzert im Schloss Zell

Frühlingskonzert im Schloss Zell

ZELL. Der Musikverein Zell an Pram lädt Samstag, 6. April  um 20 Uhr zum Frühlingskonzert in das  Schloss Zell ein.  weiterlesen »

Ungeschlagen zum Wintertitel

Ungeschlagen zum Wintertitel

ANDORF. Hinter den Andorfer Tennisspielern liegt eine erfolgreiche Hallensaison, die mit dem Gewinn des Wintertitels und dem damit verbundenen Aufstieg in die Bezirksliga gekrönt wurde. weiterlesen »

Coole Kids und große Stimmen

Coole Kids und große Stimmen

SCHÄRDING. Unter dem Motto Oh Happy Day laden der Chor der Musikmittelschule & des Vokal BORG Schärding am Freitag, 22. März um 19.30 Uhr zu einem Konzert in den Kubinsaal Schärding ... weiterlesen »

Storchencafé am Landeskrankenhaus Schärding

Storchencafé am Landeskrankenhaus Schärding

SCHÄRDING.  Am Samstag, 13. April von 9 bis 11 Uhr lädt das Team der Gynäkologie und Geburtshilfe zum Storchencafé ein.  weiterlesen »

Mensch ärgere Dich nicht - Turnier in Taufkirchen

Mensch ärgere Dich nicht - Turnier in Taufkirchen

TAUFKIRCHEN. Die SPÖ Taufkirchen organisiert am Samstag, 23. März ab 9.30 Uhr ein Mensch ärgere dich nicht-Turnier für Groß und Klein. Dieses finden in den Räumlichkeiten ... weiterlesen »


Wir trauern