Tour 2019: Über 20 Jahre Nik P.

Tour 2019: Über 20 Jahre Nik P.

Norbert St. Mottas Norbert St. Mottas, Tips Redaktion, 04.12.2018 17:36 Uhr

AMSTETTEN. Nik P. kann auf eine über 20-jährige Karriere als Schlagersänger zurückblicken. Zu diesem Jubiläum begibt er sich auf eine Tour, die ihn auch nach Amstetten führt.

AMSTETTEN. Nik P. kann auf eine über 20-jährige Karriere als Schlagersänger zurückblicken. Zu diesem Jubiläum begibt er sich auf eine Tour, die ihn auch nach Amstetten führt.

In Österreich zählt Nik P. seit Ende der 1990er Jahre zu den erfolgreichsten Schlager-Interpreten. Große Bekanntschaft erhielt er durch die Komposition „Ein Stern, der deinen Namen trägt“. Diesen Titel hatte er für den Grand Prix des Schlagers geschrieben. Er platzierte sich in verschiedenen Versionen, darunter von DJ Ötzi und Nik, in den Hitparaden. Die Fassung, die er zusammen mit DJ Ötzi einspielte, wurde zur erfolgreichsten Single in Deutschland seit zehn Jahren und überholte als derjenige Titel, der am längsten in den Top 10 der deutschen Single-Charts war, Freddy Quinns „Die Gitarre und das Meer“. 2008 gewann er den deutschen Musikpreis Echo in der Kategorie Hit des Jahres. Nik P. tourt unermüdlich durch die Welt und findet in allen Konzerten den Weg in die Herzen des Publikums.

 

Samstag, 13. April, 18 Uhr

Eishalle Amstetten

Karten: Ö-Ticket, Volksbanken

Kultur- und Tourismusbüro Amstetten, Tel. 07472/601-454

www.avb.amstetten.at

www.mostviertelevents.at

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Aufräumen und Ausmisten mit dem Ordnungsprofi: „Das verändert auch was im Leben“

Aufräumen und Ausmisten mit dem Ordnungsprofi: „Das verändert auch was im Leben“

OÖ/NÖ. Die japanische Bestseller-Autorin Marie Kondo bewegt weltweit Menschen, die ihr Leben durch mehr Ordnung zu einem besseren verändern wollen. Ausmisten mit System liegt im Trend. ... weiterlesen »

Amstettner Seniorengschnas

Amstettner Seniorengschnas

AMSTETTEN. Beim traditionellen Faschingsgschnas des Seniorenclubs der Stadtgemeinde Amstetten  war gute Stimmung angesagt. Sozialstadtrat Gerhard Riegler begüßte rund 100 bestens gelaunte ... weiterlesen »

Regionalmarkt auf der Schlosswiese startet

Regionalmarkt auf der Schlosswiese startet

ULMERFELD. Der Regionalmarkt des Vereins Die Muntermacher  in Ulmerfeld startet am 9. März ab 8 Uhr. weiterlesen »

Die Moststraße traf sich zu Generalversammlung

Die Moststraße traf sich zu Generalversammlung

WALLSEE. Die Mitglieder der Moststraße, bestehend aus 31 Gemeinden und 130 Betrieben der Region, versammelten sich beim Landgasthof Sengstbratl in Wallsee. weiterlesen »

Karmic live und Bilder von Isabell Kneidinger beim Böllerbauer

Karmic live und Bilder von Isabell Kneidinger beim Böllerbauer

STADT HAAG. Im Kulturzentrum Böllerbauer tritt die Electro-Pop Formation Karmic auf. Dazu sind Werke von Isabell Kneidinger ausgestellt. weiterlesen »

NMS Wallsee: Erste Hilfe FIT

NMS Wallsee: Erste Hilfe FIT

WALLSEE. Der NMS Wallsee wurde das Gütesiegel Erste Hilfe FIT verliehen weiterlesen »

Diplomarbeit: Den Bio-Boom analysiert

Diplomarbeit: Den Bio-Boom analysiert

AMSTETTEN. Im Rahmen ihrer Diplomarbeit organisierten Pia Hinterkörner und Martina Scheuch aus dem fünften Jahrgang der HAK Amstetten einen Vortrag zum Thema Bio-Boom – Weltrettung oder ... weiterlesen »

Besuch im Landsklinikum

Besuch im Landsklinikum

MAUER. Präsident des NÖ Landtages Karl Wilfing (ÖVP) stattete dem Landesklinikum Mauer einen Besuch ab. weiterlesen »


Wir trauern