Besucheransturm in der Kaserne

Philipp Seelmann, Leserartikel, 31.07.2012 13:00 Uhr
AMSTETTEN. Tausende Interessierte strömten vergangenes Wochenende in die Ostarrichi-Kaserne des Jägerbataillons 12. Die Besucher konnten sich beim Tag der offenen Tür am Samstag über die Aufgaben des Bundesheeres informieren und bekamen Gefechts-, Reit- und Nahkampfvorführungen geboten. Weiters wurden verschiedene Ausrüstungen und Geräte präsentiert. Ein Publikumsmagnet waren die Pinzgauer, mit denen Fahrten in das hügelige Gelände gemacht werden konnten. Am Sonntag klang das Kasernenfest nach der Feldmesse mit einem Frühschoppen aus.
Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Michael Garschall, der Erfinder der Herbsttage Blindenmarkt

Michael Garschall, der Erfinder der Herbsttage Blindenmarkt

BLINDENMARKT. Michael Garschall ist der Begründer der Herbsttage Blindenmarkt, die seit 1989 fixer Bestandteil des Mostviertler Kulturlebens sind. weiterlesen »

Videokunst: Thomas Franz-Riegler hoch vier

Videokunst: Thomas Franz-Riegler hoch vier

AMSTETTEN. In einem Raum mit vier dreidimensinalen Thomasen Franz-Riegler, die das Lied Wonn i mit mir singen und spielen: modernste Technik macht das möglich – und die beiden Filmschaffenden Bernhard ... weiterlesen »

Das Trainerkarussell dreht sich

Das Trainerkarussell dreht sich

Da die Erfolge ausblieben, trennten die 1. Klasse West Vereine St. Georgen/Y. und Wallsee von ihren Übungsleitern.   weiterlesen »

Jubiläum: 30 Jahre Goldhauben-und Kopftuchgruppe Wallsee-Sindelburg

Jubiläum: 30 Jahre Goldhauben-und Kopftuchgruppe Wallsee-Sindelburg

WALLSEE-SINDELBURG. Am Tag der Blasmusik und Tracht feierte die Goldhauben- und Kopftuchgruppe Wallsee-Sindelburg ihr 30-jähriges Bestandsjubiläum weiterlesen »

Bio-Pioniere: Hier fühlen sich die Ziegen wohl

Bio-Pioniere: Hier fühlen sich die Ziegen wohl

STEPHANSHART. Seit 25 Jahren ist die Familie Neu auf Ziegenkäse spezialisiert und das von Anfang an als Biobauern. weiterlesen »

Fußball-Alpenvorland: 4. Runde - Ferschnitz und Kirnberg liefern sich Karten-Schlacht, Neumarkt patzt

Fußball-Alpenvorland: 4. Runde - Ferschnitz und Kirnberg liefern sich Karten-Schlacht, Neumarkt patzt

Überraschend oft siegten in dieser Runde die Auswärtsmannschaften, außerdem gab es bei einem einzigem Spiel gleich zwei Ausschlüsse - Hier die Ergebnisse der 4. Runde im Überblick weiterlesen »

Landesklinikum Mauer: Feierliche Eröffnung des Hauses 51

Landesklinikum Mauer: Feierliche Eröffnung des Hauses 51

MAUER. Zahlreiche prominente Gäste wohnten der Eröffnung des neuen Hauses 51 bei. weiterlesen »

Kollmitzberger Kirtag - Ein Kirtag der Superlative

Kollmitzberger Kirtag - Ein Kirtag der Superlative

KOLLMITZBERG. Zum Kollmitzberger Kirtag kommen 300 Aussteller und es werden 30.000 Besucher erwartet. weiterlesen »


Wir trauern