Alltagsroutinen beleuchtet

Alltagsroutinen beleuchtet

Norbert St. Mottas Norbert St. Mottas, Tips Redaktion, 06.12.2018 13:55 Uhr

AMSTETTEN. Auf Einladung der „Gesunden Gemeinde“  gab Anton Spreitzer Tipps, wie man seine Alltagsroutinen beleuchtet, um so die Sichtweise zu verbessern.    

AMSTETTEN. Das Hamsterrad, in dem man steckt, kennt man selbst sehr gut. Man verrichtet seinen Alltag und der Tag vergeht ohne ihn richtig wahrgenommen zu haben. Gerade deshalb ist es auch so schwer, etwas daran zu ändern. Das erklärte Anton Spreitzer und gab im Rahmen der „Gesunden Gemeinde“ Tipps, wie man seine Alltagsroutinen beleuchtet, um so die Sichtweise zu verbessern. 

Mit „Ich einmal anders“ zeigte der ausgebildete Gesundheits- und Arbeispsychologe auf, wie wichtig das Zeitmanagement für jeden Einzelnen ist. „Jeder sollte sich seine Prioritäten überlegen und dann eine Neubewertung durchführen“, so Spreitzer, „wobei der soziale Kontakt mit anderen sehr wichtig für seine Zufriedenheit ist“.

Atem- und Entspannungstechniken

Zusätzlich zum Vortrag gab. Mag. Anton Spreitzer den anwesenden ZuhörerInnen auch eine Einführung in diverse Atem- und Entspannungstechniken.

„Gerade ein zu viel an Alltagsroutine kann zu Unzufriedenheit führen und wir sind nicht mehr in der Lage etwas richtig zu genießen“, ist GR Margit Huber, die Leiterin der „Gesunden Gemeinde“ Amstetten überzeugt, die sich bei Anton Spreitzer für die wertvollen Tipps hin zu einem Perspektivenwechsel bedankte.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Amstettner Seniorengschnas

Amstettner Seniorengschnas

AMSTETTEN. Beim traditionellen Faschingsgschnas des Seniorenclubs der Stadtgemeinde Amstetten  war gute Stimmung angesagt. Sozialstadtrat Gerhard Riegler begüßte rund 100 bestens gelaunte ... weiterlesen »

Regionalmarkt auf der Schlosswiese startet

Regionalmarkt auf der Schlosswiese startet

ULMERFELD. Der Regionalmarkt des Vereins Die Muntermacher  in Ulmerfeld startet am 9. März ab 8 Uhr. weiterlesen »

Die Moststraße traf sich zu Generalversammlung

Die Moststraße traf sich zu Generalversammlung

WALLSEE. Die Mitglieder der Moststraße, bestehend aus 31 Gemeinden und 130 Betrieben der Region, versammelten sich beim Landgasthof Sengstbratl in Wallsee. weiterlesen »

Karmic live und Bilder von Isabell Kneidinger beim Böllerbauer

Karmic live und Bilder von Isabell Kneidinger beim Böllerbauer

STADT HAAG. Im Kulturzentrum Böllerbauer tritt die Electro-Pop Formation Karmic auf. Dazu sind Werke von Isabell Kneidinger ausgestellt. weiterlesen »

NMS Wallsee: Erste Hilfe FIT

NMS Wallsee: Erste Hilfe FIT

WALLSEE. Der NMS Wallsee wurde das Gütesiegel Erste Hilfe FIT verliehen weiterlesen »

Diplomarbeit: Den Bio-Boom analysiert

Diplomarbeit: Den Bio-Boom analysiert

AMSTETTEN. Im Rahmen ihrer Diplomarbeit organisierten Pia Hinterkörner und Martina Scheuch aus dem fünften Jahrgang der HAK Amstetten einen Vortrag zum Thema Bio-Boom – Weltrettung oder ... weiterlesen »

Besuch im Landsklinikum

Besuch im Landsklinikum

MAUER. Präsident des NÖ Landtages Karl Wilfing (ÖVP) stattete dem Landesklinikum Mauer einen Besuch ab. weiterlesen »

SPÖ Amstetten präsentierte ihre Schwerpunkte für die Zukunft

SPÖ Amstetten präsentierte ihre Schwerpunkte für die Zukunft

AMSTETTEN. Die SPÖ Amstetten lud Anfang der vergangenen Woche in der Johann Pölz-Halle zu ihrer zweiten Mobilisierungskonferenz ein. weiterlesen »


Wir trauern