Dr. Rudolf Schwarz neuer Primar der Abteilung Kinder- und Jugendheilkunde am Landesklinikum Amstetten

Dr. Rudolf Schwarz neuer Primar der Abteilung Kinder- und Jugendheilkunde am Landesklinikum Amstetten

Norbert St. Mottas Norbert St. Mottas, Tips Redaktion, 13.03.2019 06:14 Uhr

AMSTETTEN.  Primar Rudolf Schwarz hat die Leitung der Abteilung Kinder- und Jugendheilkunde am Landesklinikum Amstetten übernommen.

AMSTETTEN. Der gebürtige Oberösterreicher Rudolf Schwarz absolvierte seine Ausbildung zum Allgemeinmediziner und seine Facharztausbildung für Kinder- und Jugendheilkunde, Additivfach Neuropädiatrie, Spezialisierung Kinder Rheumatologie an der Kepler Universität Med. Campus IV. Dort war er auch mehr als 20 Jahre als Kinderfacharzt und Oberarzt tätig. Am 3. April 2018 wechselte er von der Kepler Universität Linz nach Amstetten, wo er die Interimistische Leitung der Abteilung Kinder- und Jugendheilkunde übernahm. Am 1. Februar 2019 wurde er zum Primar der Abteilung bestellt.

„Meine Ziele und Schwerpunkte liegen im Bereich Kinderneurologie (Epilepsie/EEG und Muskelerkrankungen) Gerinnungsstörungen und Rheuma-Erkrankungen im Kinder- und Jugendalter“, so der neue Leiter der Kinder- und Jugendheilkunde am Landesklinikum Amstetten, Primar Rudolf Schwarz.

Die Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde am Landesklinikum Amstetten betreut pro Jahr rund 2.100 stationäre und 7.600 ambulante Patientinnen und Patienten bis zum 18 Lebensjahr.

Ziel der Abteilung Kinder- und Jugendheilkunde ist es, die Versorgung aller Kinder und Jugendliche sowie der Neugeborenen in der Region Mostviertel auf eine möglichst breite Basis zu stellen und dabei die Möglichkeiten des Klinikums optimal zu nützen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Fluss-Wandern auf der neuen Via Aqua

Fluss-Wandern auf der neuen Via Aqua

MOSTVIERTEL. Von der Erlaufschlucht zum Trefflingfall – so lautet das Motto der Via Aqua, dem neuen Rundwanderweg durch das Ötscherland und den Naturpark Ötscher-Tormäuer, der ... weiterlesen »

Tierpark Haag sucht Namensgeber für Leopardenbabys

Tierpark Haag sucht Namensgeber für Leopardenbabys

HAAG. Am Karfreitag bekam das China-Leopardenpärchen Namira und Griezmann im Tierpark Haag Nachwuchs. Vor kurzem gelang es erstmals, die beiden Leoparden-Babys von der Mama zu trennen, sie tierärztlich ... weiterlesen »

Natur im Garten: Starten im Gemüsegarten, jetzt Kürbis auspflanzen

Natur im Garten: Starten im Gemüsegarten, jetzt Kürbis auspflanzen

MOST-/WALDVIERTEL. Mit den vergangenen, kühlen und regnerischen Tagen sind jetzt Mitte Mai auch die Eisheiligen vorübergezogen. Frost ist daher im Allgemeinen nicht mehr zu erwarten. Kälteempfindliche ... weiterlesen »

City Attack Amstetten sucht noch freiwillige Helfer

City Attack Amstetten sucht noch freiwillige Helfer

AMSTETTEN. Die fünfte Auflage der City Attack findet am 16. Juni in Amstetten statt. weiterlesen »

Häuslbauer klagt Baufirma wegen Setzungen und Folgeschäden an Haus und Garage

Häuslbauer klagt Baufirma wegen Setzungen und Folgeschäden an Haus und Garage

ASCHBACH. Als Helmut Käfer 2012 auf einer grünen Wiese am Ortsrand von Aschbach mit dem Häuslbauen begann, ahnte er noch nicht, welch große Probleme damit auf ihn zukommen würden. ... weiterlesen »

Einladung zu den Naturschätzen im Mostviertel

Einladung zu den Naturschätzen im Mostviertel

MOSTVIERTEL. Am kommenden Freitag, 24. Mai finden im Bundesland Exkursionen zu besonderen Lebensräumen in der Natur in Niederösterreich statt. weiterlesen »

Lange Nacht der Kirchen 2019 im Bezirk Amstetten

Lange Nacht der Kirchen 2019 im Bezirk Amstetten

BEZIRK AMSTETTEN. Im Zuge der Langen Nacht der Kirchen am Freitag, 24. Mai, finden auch im Bezirk Amstetten einige Veranstaltungen statt. weiterlesen »

Tips-Glücksengerl machte junger Mutter eine große Freude

Tips-Glücksengerl machte junger Mutter eine große Freude

AMSTETTEN. Das Tips-Glücksengerl war vergangene Woche wieder unterwegs, um Ausschau nach glücklichen Gewinnern von drei Gutscheinen für die Fussl Modestraße im Wert von je 100 Euro ... weiterlesen »


Wir trauern