„Die Grenzen der Toleranz – Warum wir die offene Gesellschaft verteidigen müssen“

„Die Grenzen der Toleranz – Warum wir die offene Gesellschaft verteidigen müssen“

Norbert St. Mottas Norbert St. Mottas, Tips Redaktion, 08.11.2017 20:37 Uhr

AMSTETTEN. Michael Schmidt-Salomon referiert auf Einladung des Kulturhofs Amstetten über „Die Grenzen der Toleranz – Warum wir die offene Gesellschaft verteidigen müssen“.

AMSTETTEN. Auf Einladung des Kulturhofs Amstetten referiert Michael Schmidt-Salomon über „Die Grenzen der Toleranz – Warum wir die offene Gesellschaft verteidigen müssen“.

Die offene Gesellschaft hat viele Feinde. Die einen streiten für „Allah“, die anderen für die Rettung des „christlichen Abendlandes“, letztlich aber verfolgen sie das gleiche Ziel: Sie wollen das Rad der Zeit zurückdrehen und vormoderne Dogmen an die Stelle individueller Freiheitsrechte setzen.Doppelte BedrohungDie Fragen „Wie sollen wir auf diese doppelte Bedrohung reagieren? Welche Entwicklungen sollten wir begrüßen, welche bekämpfen?“ stellt Michael Schmidt-Salomon und lädt ein, darüber zu diskutieren.

Donnerstag, 23. November, 19.30 Uhr

Rathaussaal Amstetten

Eintritt: freiwillige Spende

 

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Parkplatzmangel: Reinhard Mey und Paldauer gleichzeitig

Parkplatzmangel: Reinhard Mey und Paldauer gleichzeitig

Reinhard Mey und Paldauer machen Parkplätze in Amstetten zur Mangelware. weiterlesen »

Ausstellung: „Naturraum Amstetten – Ybbs | Forstheide“ im Schloss Ulmfeld

Ausstellung: „Naturraum Amstetten – Ybbs | Forstheide“ im Schloss Ulmfeld

AMSTETTEN. Die von der Kulturabteilung der Stadtgemeinde Amstetten ausgerichtete Ausstellung Naturraum Amstetten – Ybbs | Forstheide wurde mit einer eindrucksvollen Vernissage im Schloss Ulmerfeld eröffnet. ... weiterlesen »

Ausstellung: „zwoa & zwoa“ in der KIAM-Galerie

Ausstellung: „zwoa & zwoa“ in der KIAM-Galerie

AMSTETTEN. Die KIAM Galerie zeigt unter dem Motto zwoa & zwoa Werke von zwei Künstlerinnen und zwei Künstlern. weiterlesen »

Glücksengerl: Am Faschingsdienstag eingetrudelt

Glücksengerl: Am Faschingsdienstag eingetrudelt

ASCHBACH. Am Faschingsdienstag flatterte das Glücksengerl nach Aschbach. weiterlesen »

Gregor Sieböck: „Auf Schokoladeweltreise“

Gregor Sieböck: „Auf Schokoladeweltreise“

AMSTETTEN. Der Weltenwanderer Gregor Sieböck erzählt spannende Geschichten von seinen Reisen. weiterlesen »

Benefizkinderfasching zugunsten der NF Kinder

Benefizkinderfasching zugunsten der NF Kinder

ALLHARTSBERG. Ein Benefizkinderfasching zu Gunsten der NF(Neurofibromatose) Kinder fand in Allhartsberg statt. 2000 Euro kamen herein. weiterlesen »

Skribo: Schultaschen in Aktion

Skribo: Schultaschen in Aktion

AMSTETTEN. SKRIBO lädt am 23. und 24. Februar zur Schultaschenausstellung in den Rathaussaal. Für Groß und Klein stehen 150 Modelle zur Auswahl. weiterlesen »

Tradition: Aschenkreuzfeier der Klosterschule

Tradition: Aschenkreuzfeier der Klosterschule

AMSTETTEN. Schülerinnen  der Privaten Mittelschule der Amstettner Franziskanerinnen auf die Fastenzeit ein. weiterlesen »


Wir trauern