„Die Grenzen der Toleranz – Warum wir die offene Gesellschaft verteidigen müssen“
18

„Die Grenzen der Toleranz – Warum wir die offene Gesellschaft verteidigen müssen“

Norbert St. Mottas Norbert St. Mottas, Tips Redaktion, 08.11.2017 20:37 Uhr

AMSTETTEN. Michael Schmidt-Salomon referiert auf Einladung des Kulturhofs Amstetten über „Die Grenzen der Toleranz – Warum wir die offene Gesellschaft verteidigen müssen“.

AMSTETTEN. Auf Einladung des Kulturhofs Amstetten referiert Michael Schmidt-Salomon über „Die Grenzen der Toleranz – Warum wir die offene Gesellschaft verteidigen müssen“.

Die offene Gesellschaft hat viele Feinde. Die einen streiten für „Allah“, die anderen für die Rettung des „christlichen Abendlandes“, letztlich aber verfolgen sie das gleiche Ziel: Sie wollen das Rad der Zeit zurückdrehen und vormoderne Dogmen an die Stelle individueller Freiheitsrechte setzen.Doppelte BedrohungDie Fragen „Wie sollen wir auf diese doppelte Bedrohung reagieren? Welche Entwicklungen sollten wir begrüßen, welche bekämpfen?“ stellt Michael Schmidt-Salomon und lädt ein, darüber zu diskutieren.

Donnerstag, 23. November, 19.30 Uhr

Rathaussaal Amstetten

Eintritt: freiwillige Spende

 

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Dreikönigsschwimmen: Für die Ybbs in die Ybbs

Dreikönigsschwimmen: Für die Ybbs in die Ybbs

AMSTETTEN. Die Bürgerinitiative pro ybbs lädt am Dreikönigstag zum traditionellen Schwimmen für die Fortsetzung der Renaturierungen. weiterlesen »

Mad & Chilli haben ihr erstes Lied veröffentlicht

Mad & Chilli haben ihr erstes Lied veröffentlicht

STADT HAAG. Die junge talentierte Sängerin und Schauspielerin Madita Killinger, Sängerin und Musikerin Ylva-Sophie Killinger, Texter und Regisseur Maximilian J. Modl und der Komponist und Musiker ... weiterlesen »

HAK/HAS öffnet Türen

HAK/HAS öffnet Türen

AMSTETTEN. Die Handelsakademie und Handelsschule Amstetten Eltern und Jugendliche ein, sich von dem vielfältigen Bildungsangebot zu überzeugen. weiterlesen »

Weihnachtliche Lichterkette entwendet

Weihnachtliche Lichterkette entwendet

ST.PETER/AU. Der Gemeinde wurde in der Nacht von 15. auf 16. Dezember eine Lichterkette entwendet. weiterlesen »

Hilfswerk: 125 ehrenamtliche Mitarbeiter geehrt

Hilfswerk: 125 ehrenamtliche Mitarbeiter geehrt

AMSTETTEN. Beim Ehrenamtsempfang des Hilfswerks Niederösterreich wurden 125 Ehrenamtliche durch Präsidentin Michaela Hinterholzer und Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister geehrt weiterlesen »

Dachstuhl brannte lichterloh

Dachstuhl brannte lichterloh

ALLHARTSBERG. In Kröllendorf begann ein Dachstuhl zu brennen. Im Einsatz waren die FF Kröllendörf Wallmersdor sowie die Feuerwehren Hiesbach, Allhartsberg, Kematen/Ybbs, Niederhausleiten-Höfing, ... weiterlesen »

VCA feierte Sieg gegen Klagenfurt

VCA feierte Sieg gegen Klagenfurt

AMSTETTEN. Einen klaren 3-0 Heimsieg fuhr die SG VCA Amstetten NÖ am Sonntag in der Johann-Pölz-Halle ein. Sie bezwangen in der 12. Runde der DenizBank AG Volley League Men die VBK Wörther-See-Löwen ... weiterlesen »

Heiliger Abend im Tierpark Haag bei freiem Eintritt

Heiliger Abend im Tierpark Haag bei freiem Eintritt

STADT HAAG. Der Tierpark Stadt Haag lädt am Heiligen Abend zum Besuch bei freiem Eintritt von 9 bis 15 Uhr ein. weiterlesen »


Wir trauern