Multimedia: Kilimanjaro – Das Lied der Träger
12

Multimedia: Kilimanjaro – Das Lied der Träger

Norbert St. Mottas Norbert St. Mottas, Tips Redaktion, 08.01.2018 16:50 Uhr

AMSTETTEN. Wolfgang Melchior berichtet von seiner Besteigung des Kilimanjaro und stellt den Träger Ronaldo ins Zentrum der Aufmerksamkeit.

 

AMSTETTEN. Im Rahmen der Serie „Alles Leinwand“ bringt Wolfgang Melchior eine Multimedia-Show mit dem Titel „Kilimanjaro – Das Lied der Träger“ in den Rathaussaal. Träger zeigt dem Reisenden seinen BergWolfgang Melchior war der Einladung seines Freundes Ronaldo gefolgt, der ihm „seinen“ Berg zeigen möchte. Ronaldo ist einheimischer Bergführer und Chief Guide am Kilimanjaro. Unzählige Male stand er am Dach Afrikas. Für ihn hat der Kilimanjaro eine besondere Bedeutung: „Der Berg ist einzigartig. Er steht im Mittelpunkt meines Lebens. Er gibt mir Arbeit, ernährt mich und meine Familie. Ohne den Kilimanjaro wäre mein Leben sehr schwierig.“

Längst gibt es in der Bergwelt Afrikas keine Eroberungen mehr zu machen und die einstige „Kaiser-Wilhelm-Spitze“ ist in der Zwischenzeit „Uhuru“, dem Gipfel der Freiheit gewichen. Doch die Besteigung des Kilimanjaro ist bis heute Inbegriff von Reise und Abenteuer am schwarzafrikanischen Kontinent geblieben. Genährt durch Mythen und Legenden verlockt er jährlich unzählige Bergsteiger zu einer Wanderung durch eine fantastische Welt. Die knapp 40 Kilometer aus der Gluthitze der Savanne hinauf zur Eisesluft der Pole entsprechen einer klimatischen Reise von 10.000 Kilometern.Wolfgang Melchior ist leidenschaftlicher Reisender und Abenteurer. Die Fotografie hat ihn auf all seinen Reisen begleitet. Ihn interessieren auch ganz besonders die Menschen die mit den und von den Bergen leben.

 

Mittwoch, 17. Jänner, 19.30 Uhr

Rathaussaal Amstetten

VVK: 13/elf Euro, AK: 15/13 Euro

Karten: Kultur- und Tourismusbüro im Rathaushof, Sparkasse Amstetten, www.allesleinwand.at

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Preisschnapsen der Union Haag

Preisschnapsen der Union Haag

STADT HAAG. Die Sportunion Haag veranstaltete das Preisschnapsen erstmals im Clubhaus.   weiterlesen »

Günes zum Thema Rassismus: „Leute, wacht endlich auf!“

Günes zum Thema Rassismus: „Leute, wacht endlich auf!“

ST.PETER/AU. Ibrahim Günes ist gebürtiger Österreicher und lebt seit vielen Jahren in der Gemeinde. Vor zwei Wochen hatte er von den verstärkten rassistischen Anfeindungen schließlich ... weiterlesen »

Diamantene Hochzeit von Aloisia und Siegfried Aigner

Diamantene Hochzeit von Aloisia und Siegfried Aigner

STEPHANSHART. Aloisia und Siegfried Aigner aus Empfing in der Katastralgemeinde Stephanshart haben ihre Diamantene Hochzeit gefeiert. weiterlesen »

Der Baum der Herzen im Landesklinikum

Der Baum der Herzen im Landesklinikum

AMSTETTEN. Stefan Altrichter schmückt traditionell vor Weihnachten seinen ganz besonderen Baum in der Prosektur des Landesklinikums Amstetten. weiterlesen »

Junge Generation unterstützt „Weihnachten im Schuhkarton“

Junge Generation unterstützt „Weihnachten im Schuhkarton“

AMSTETTEN. Die Junge Generation Amstetten unterstützt die Charity-Aktion Weihnachten im Schuhkarton für Kinder in Not. weiterlesen »

Musischer Advent: „Erfreue dich, Jerusalem“

Musischer Advent: „Erfreue dich, Jerusalem“

STADT HAAG. Als Thema für das Konzert im Rahmen des 30. Musischen Advents in Haag hat der Chor Haag  Erfreue dich, Jerusalem gewählt. weiterlesen »

Methodenkompetenztraining in der NMS Wallsee

Methodenkompetenztraining in der NMS Wallsee

WALLSEE-SINDELBURG. Die 1. Klassen der NMS Wallsee absolvieren ein Methodenkompetenztraining mit anschließendem Arbeiten im Lernlabor. weiterlesen »

Sozialversicherung: Senioren wollen mitreden

Sozialversicherung: Senioren wollen mitreden

AMSTETTEN. Der Seniorenbund fordert für Senioren ein Mitspracherecht in der Sozialversicherung. weiterlesen »


Wir trauern