Kreativakademie startet

Kreativakademie startet

Norbert St. Mottas Norbert St. Mottas, Tips Redaktion, 14.09.2018 17:11 Uhr

AMSTETTEN/ST. PETER. Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 19 Jahren können in Amstetten und in St. Peter in der Au ihre kreativen Talente in einer Malakademie KIDS, einer Schauspielakademie, einer Schauspielakademie KIDS sowie in einer Fotoakademie und einer Musicalakademie entfalten.

AMSTETTEN/ST. PETER. Als außerschulisches Kultur- und Bildungsangebot hat sich die Niederösterreichische Kreativakademie in Amstetten mit einer Malakademie, einer Schauspielakademie und einer Schauspielakademie KIDS der künstlerischen Förderung junger Menschen verschrieben. Neu ab dem Wintersemester 2018 ist der Standort in St. Peter in der Au, wo interessierte Kinder und Jugendliche an einer Fotoakademie und an einer Musicalakademie teilnehmen können.

„Mit der Schauspielakademie, der Schauspielakademie KIDS und der Malakademie KIDS wird ein Freiraum geboten, in dem junge Menschen außerschulisch ihre künstlerischen und kreativen Talente entfalten können. Dabei soll auch die persönliche Weiterentwicklung im Mittelpunkt stehen“, erklärt Kulturstadträtin Elisabeth Asanger (SPÖ).

Bei dem schöpferischen Prozess wer­den die Kinder und Jugendlichen von professionellen Kunstschaffenden be­gleitet: Christa Dietl steht in der Malakademie KIDS mit Rat und Tat zur Seite und schafft mit einer wohltem­perierten Mischung aus Lernen und Spaß am Malen das ideale Klima für junge Künstlerinnen und Künstler; angeleitet von Katharina Baumfried und Claudia Scherrer können jun­ge Talente in der Schauspielakademie und in der Schauspielakademie KIDS Bühnenluft schnuppern und mit Kör­per, Stimme und Fantasie ihre darstel­lerische Kreativität erforschen.

Die Schauspielakademie richtet sich an Kinder und Jugendliche im Al­ter von 12 bis 19 Jahren, in der Malakademie KIDS sowie in der Schau­spielakademie KIDS können Kinder von 6 bis 11 ihre Talente entfalten. Das Angebot in Amstetten ist Teil ei­nes weitverzweigten Netzwerks im ge­samten Bundesland Niederösterreich. Mit 91 Akademien an 38 Standorten ist die Angebotspalette der Nieder­österreichischen Kreativakademie so breit gefächert wie nie zuvor und ein fixer Bestandteil der niederösterrei­chischen Bildungslandschaft.

 

Infos und Anmeldung: 

www.noe-kreativ-akademie.at

 

Malakademie KIDS Amstetten: Referentin Christa Maria Dietl; Semesterstart am Montag, den 24. September von 14.30 bis 17 Uhr in der KIAM-Galerie (Wienerstraße 1)

Schauspielakademie und Schauspielakademie KIDS Amstetten: Referentinnen: Katharina Baumfried und Claudia Scherrer; Semesterstart am Samstag, den 29. September von 10 bis 14 Uhr im Ballettsaal der Neuen Mittelschule (Stefan Fadinger Straße 21)

Fotoakademie St. Peter in der Au: Referentin: Uschi Wolf; Semesterstart am Freitag, den 5. Oktober um 17 Uhr im Schloss St. Peter in der Au, Hofgasse 6

Musicalakademie St. Peter in der Au: Referenten: Manuela Kloibmüller, Elisabeth Weichselbaumer, Lukas Riel, Thekla Wagner, Christian Schmidbauer und Roland Lehofer; Semesterstart am Samstag, den 13. Oktober 2018 von 10 bis 13 Uhr im Schloss St. Peter in der Au, Hofgasse 6.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Kulturelles Ehrenamt in Niederösterreichs Regionen

Kulturelles Ehrenamt in Niederösterreichs Regionen

MOSTVIERTEL. Die Kultur.Region.Niederösterreich lud am 13. November ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus allen Bezirken zum Treffpunkt Kultur.Region – Ehrenamt ins Museum ... weiterlesen »

Aktion Schultüte

Aktion Schultüte

SEITENSTETTEN. Zur Aktion Schultüte besuchten Die Bäuerinnen aus Seitenstetten heuer bereits zum vierten mal infolge die ersten Klassen der Volksschule in Seitenstetten. weiterlesen »

Höchste Auszeichnung für zwei Amstettner Lions

Höchste Auszeichnung für zwei Amstettner Lions

AMSTETTEN. Die Lions-Mitglieder Josef Gatterbauer sen. und Heinz Schimek wurden mit dem Titel Melvin Jones Fellow und der dazugehörigen Plakette ausgezeichnet. Diese höchste Anerkennung des Lions ... weiterlesen »

Wiener Melange im Schloss St. Peter/Au

"Wiener Melange" im Schloss St. Peter/Au

ST.PETER/AU. Peter Dorfmayr und Johannes Wilhelm stellen im Rahmen ihres Konzertes ihre neue CD Wiener Melange vor. weiterlesen »

Stadtentwicklungsprojekt Smart Living

Stadtentwicklungsprojekt Smart Living

AMSTETTEN. das Projekt Amstetten Smart Living mit dem Szenarien Forum. Dieses Projekt wurde von der Stadtgemeinde Amstetten als Fortsetzung des Projekts Amstetten2010+ initiiert. Die Bürger der Stadt ... weiterlesen »

ÖVP Amstetten befragt Pendler

ÖVP Amstetten befragt Pendler

AMSTETTEN. Zurzeit läuft zum Thema Park und Ride Anlagen am Bahnhof Amstetten, eine durch ÖVP Mobilitätssprecher GR Markus Brandstetter initiierte Pendlerumfrage bis Ende November. Bereits ... weiterlesen »

Hohe Kindergarten-Betreuungsrate im Bezirk

Hohe Kindergarten-Betreuungsrate im Bezirk

BEZIRK AMSTETTEN. Von allen im Bezirk Amstetten gemeldeten Kindern im Alter zwischen drei und fünf Jahren besuchen 96,04 Prozent einen Kindergarten oder eine Kinderbetreuungseinrichtung. weiterlesen »

Gemeinwohlökonomie mit Christian Felber

Gemeinwohlökonomie mit Christian Felber

SEITENSTETTEN. Um über ein besseres Leben und die Zukunft der Wirtschaft zu diskutieren und zu arbeiten veranstaltet das Jugendhaus Schacherhof einen Vortrag und Workshop mit Christian Felber.  ... weiterlesen »


Wir trauern