Caritas Heimhilfe in Amstetten

Caritas Heimhilfe in Amstetten

Norbert St. Mottas Norbert St. Mottas, Tips Redaktion, 05.10.2018 20:12 Uhr

AMSTETTEN. Die Caritas startet gemeinsam mit dem BFI Amstetten einen neuen Heimhilfe-Lehrgang. Ausbildungsstart ist der 5. November. Einige Kursplätze sind noch frei.

AMSTETTEN. Der Personalmangel in der Hauskrankenpflege ist schon seit längerer Zeit in der Region spürbar. Es fehlt sowohl an diplomiertem Pflegepersonal als auch an Heimhilfen. „Wir können diesen Umstand weiterhin beklagen oder selbst etwas dagegen tun – zumindest was die Ausbildung von Heimhelferinnen anbelangt“, macht Markus Lurger, Caritas-Regionalleiter für Betreuen und Pflegen, deutlich. 

 Heimhilfen unterstützen Kunden im Haushalt, bei der Körperpflege, bei Besorgungen und Behördengängen. Dabei ist der Heimhelfer behilflich z.B. bei der Zubereitung und Einnahme von Mahlzeiten, oder bei der Einnahme ihrer Arzneimittel. Unter anderem fördert die Heimhelferin auch den Kontakt im sozialen Umfeld. 

Gemeinsam mit dem BFI Amstetten wurde ein Lehrgang entwickelt, der am 5.11.2018 starten soll. Kursort ist das BFI in Amstetten. Die Ausbildung dauert bis Ende Februar 2019 und beinhaltet neben 200 Stunden theoretischen Unterricht auch 200 Stunden verpflichtende Praktika, die im stationären wie im ambulanten Bereich absolviert werden müssen.

 Mit dem BFI wurde ein Kooperationspartner gefunden, der im Erwachsenenbildungsbereich für Sozialbetreuungsberufe dementsprechende Erfahrungen mitbringt. Schon in der Vergangenheit hat das BFI erfolgreich Heimhilfe-Lehrgänge durchgeführt. 

Nähere Informationen: 

Markus Lurger Betreuen und Pflegen zu Hause

Regionalleitung Mostviertel West

Schulstraße 9

3300 Amstetten

Tel. 0676 83844 611

Email: markus.lurger@stpoelten.caritas.at

 www.caritas-pflege.at

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Debeju 2018 - Das Benediktinische Jugendtreffen im Stift Seitenstetten

Debeju 2018 - Das Benediktinische Jugendtreffen im Stift Seitenstetten

SEITENSTETTEN. Kürzlich fanden Begegnungstage im Benediktinerkloster Seitenstetten statt. Beim DEBEJU 2018 erkundeten rund 150 Jugendliche aus zwölf deutschsprachigen Benediktinerschulen mit ... weiterlesen »

Kabaretthighlight mit Klaus Eckel am 10. November 2018 um 19:30 Uhr in St. Martin-Karlsbach

Kabaretthighlight mit Klaus Eckel am 10. November 2018 um 19:30 Uhr in St. Martin-Karlsbach

Am 10. November ist Klaus Eckel mit seinem Programm zuerst die gute Nachricht zu Gast in der Turnhalle der VS St. Martin-Karlsbach. Dieser Kabarettleckerbissen beginnt um 19:30 Uhr, Saaleinlaß ... weiterlesen »

VAMPIRE, WERWÖLFE, HEXEN, ZOMBIES – Woher kommen sie?

VAMPIRE, WERWÖLFE, HEXEN, ZOMBIES – Woher kommen sie?

Süßes, sonst gibts Saures! Dieser Spruch wird in Kürze wieder an Tausenden Haus- und Wohnungstüren zu hören sein. Was nach Spaß klingt, hat allerdings eine mystische Geschichte. Gut ... weiterlesen »

Amtsrätin Theresia Wolf in Pension

Amtsrätin Theresia Wolf in Pension

STADT HAAG. Theresia Wolf, langjährige Mitarbeiterin der HLW Haag, trat ihren  Ruhestand an. Sie war ein fixes und ganz wichtiges Mitglied der HLW Family und der erklärte Sonnenschein der ... weiterlesen »

Volkshilfe feierte Oktoberfest

Volkshilfe feierte Oktoberfest

AMSTETTEN. Die Volkshilfe hatte zum beliebten Oktoberfest in Kooperation mit dem City Center Amstetten ins Café Schussi eingeladen. weiterlesen »

Tierpatenschaft: Ein Erdmännchen namens Jamaal

Tierpatenschaft: Ein Erdmännchen namens "Jamaal"

STADT HAAG. Alfred Ebner-Brunner gab einem Erdmännchen im Tierpark Haag den Namen Jamaal. weiterlesen »

Eine Party wie damals in der Remise

Eine Party wie damals in der Remise

AMSTETTEN. Am 20. Oktober geht es bei JUST THE BEST presented by mostropolis.at in der Remise wieder zurück in der Musikgeschichte – vom King of Pop bis zu den legendären One-Hit-Wondern ... weiterlesen »

Neustadtl: Herbstfest der volkstümlichen Musik

Neustadtl: Herbstfest der volkstümlichen Musik

NEUSTADTL. Mit einem ausgewählen Staraufgebot wird das Herbstfest der volkstümlichen Musik zu einem unvergesslichen Konzert weiterlesen »


Wir trauern