Abenteuer Südafrika-Lesotho-Swasiland

Abenteuer Südafrika-Lesotho-Swasiland

Norbert St. Mottas Norbert St. Mottas, Tips Redaktion, 08.10.2018 16:34 Uhr

AMSTETTEN. Der Fotograf und Abenteurer Wolfgang Kunstmann zeigt in seiner Multimediashow die Vielfältigkeit und Faszination von Südafrika, Lesotho und Swasiland.

AMSTETTEN. Der Fotograf und Abenteurer Wolfgang Kunstmann zeigt in seiner Multimediashow die Vielfältigkeit und Faszination von Südafrika, Lesotho und Swasiland. Höhepunkte sind Kapstadt, die Kaphalbinsel und die Gardenroute, Wale bei Hermanus, Lesotho, Swasiland, die Tierparadiese Krüger und Hluhluwe und die Kalahari. Im Krüger Nationalpark wurden mehrmals die „Big 5“ gesichtet.

In Kwa Zulu Natal waren die Kunstmanns als einzige Nichtafrikaner bei einer traditionellen Verlobungszeremonie der Zulus eingeladen. Die Reise führt auch entlang der Grenze zu Namibia in weitgehend unbekannte Gegenden, wie z.B. dem Richtersveld Nationalpark und ins Namaqualand, wo Wolfgang und Margit die Blütezeit der Wildblumen in voller Pracht erleben und fotografieren konnten. Weiteres Highlight sind unglaubliche Bilder und Videosequenzen von Käfigtauchtouren mit dem großen weißen Hai. Täglich wurden dabei zwischen zehn und 15 dieser vom Aussterben bedrohten eleganten „Meeresräuber“ gesichtet.

Sonntag, 21. Oktober, 17 Uhr

Rathaussaal Amstetten

VK: Tourismusbüro Rathaushof Amstetten

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Diplomarbeit: Den Bio-Boom analysiert

Diplomarbeit: Den Bio-Boom analysiert

AMSTETTEN. Im Rahmen ihrer Diplomarbeit organisierten Pia Hinterkörner und Martina Scheuch aus dem fünften Jahrgang der HAK Amstetten einen Vortrag zum Thema Bio-Boom – Weltrettung oder ... weiterlesen »

Besuch im Landsklinikum

Besuch im Landsklinikum

MAUER. Präsident des NÖ Landtages Karl Wilfing (ÖVP) stattete dem Landesklinikum Mauer einen Besuch ab. weiterlesen »

SPÖ Amstetten präsentierte ihre Schwerpunkte für die Zukunft

SPÖ Amstetten präsentierte ihre Schwerpunkte für die Zukunft

AMSTETTEN. Die SPÖ Amstetten lud Anfang der vergangenen Woche in der Johann Pölz-Halle zu ihrer zweiten Mobilisierungskonferenz ein. weiterlesen »

Ernst Merkinger erzält von seinen Pilgerreisen

Ernst Merkinger erzält von seinen Pilgerreisen

KÜRNBERG. Am Dienstag, 26. Februar wird der Weitwanderer, Rotzbua und Jungautor, Ernst Merkinger aus Weistrach über die Faszination des Weitwanderns sprechen. weiterlesen »

Energiedetektive an der NMS Seitenstetten überwachen den sorgsamen Umgang mit Energie

Energiedetektive an der NMS Seitenstetten überwachen den sorgsamen Umgang mit Energie

SEITENSTETTEN. Die NMS Seitenstetten zählt zu einer von 50 Schulen, die sich landesweit am Projekt Mission Energie Checker beteiligen. weiterlesen »

Der Bauernbund Ertl ist für die Zukunft bestens aufgestellt

Der Bauernbund Ertl ist für die Zukunft bestens aufgestellt

ERTL. Bei der Mitgliederversammlung der Bauernbund Ortsgruppe Ertl wurden die Ortsbauernräte samt Vorstand neu gewählt. weiterlesen »

Jamsession mit Oisaweng

Jamsession mit Oisaweng

AMSTETTEN. Der Verein Jamstetten lädt zur Jamsession in den Cafeti Club. Den Opener gibt die Formation Oisaweng. weiterlesen »

Rocky Horror Show: Gino Emnes spielt Frank‘N‘Furter

Rocky Horror Show: Gino Emnes spielt Frank‘N‘Furter

AMSTETTEN. Bei der Rocky Horror Show wird der Niederländer Gino Emnes Hauptrolle des Frank´N´Furter übernehmen. weiterlesen »


Wir trauern