Adventmarkt im Zeichen der Glocken der Agatha Kirche

Adventmarkt im Zeichen der Glocken der Agatha Kirche

Norbert St. Mottas Norbert St. Mottas, Tips Redaktion, 07.12.2018 11:00 Uhr

AMSTETTEN. Der Eisenreichdornacher Advent und die Agatha Kirche bieten wieder den Rahmen eines der besinnlichsten Adventmärkte des Mostviertels.

AMSTETTEN. Bereits zum achten Mal findet am 15. Dezember, ab 17 Uhr, der besinnliche Adventmarkt innerhalb und vor den Toren der kleinen und vermutlich ältesten Kirche Österreichs statt.In diesem Jahr steht dabei die Agatha Kirche besonders im Mittelpunkt. Die Glocken haben nach einer Restaurierung ihren Weg wieder zurückgefunden. Im Rahmen der Messe des Adventsmarkts werden diese neu gesegnet.Um die Restaurierung der Glocken zu unterstützen konntendie Organisatoren des Adventmarktes, Andreas Gruber und Markus Brandstetter wieder Anbieter regionalen Handwerks und regionaler Produkte ebenso gewonnen werden, wie auch das beliebte Schauschmieden. Zusätzlich unterstützen auch die „Bierkanter“ das Vorhaben, die 2017 bei der Austrian Beer Challenge mit dem Staatsmeistertitel in der Kategorie Kreativbiere ausgezeichnet wurden.Aber auch die traditionellen Gaumenfreuden wie die beliebten Bauernkrapfen, das heiße Kasbrot und der Glühmost der regionalen Anbieter laden zum Verweilen ein.

 

Adventmarkt bei der Agathakirche, Amstetten, Eisenreichdornach

Samstag, 15. Dezember, ab 17 Uhr

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Aufräumen und Ausmisten mit dem Ordnungsprofi: „Das verändert auch was im Leben“

Aufräumen und Ausmisten mit dem Ordnungsprofi: „Das verändert auch was im Leben“

OÖ/NÖ. Die japanische Bestseller-Autorin Marie Kondo bewegt weltweit Menschen, die ihr Leben durch mehr Ordnung zu einem besseren verändern wollen. Ausmisten mit System liegt im Trend. ... weiterlesen »

Amstettner Seniorengschnas

Amstettner Seniorengschnas

AMSTETTEN. Beim traditionellen Faschingsgschnas des Seniorenclubs der Stadtgemeinde Amstetten  war gute Stimmung angesagt. Sozialstadtrat Gerhard Riegler begüßte rund 100 bestens gelaunte ... weiterlesen »

Regionalmarkt auf der Schlosswiese startet

Regionalmarkt auf der Schlosswiese startet

ULMERFELD. Der Regionalmarkt des Vereins Die Muntermacher  in Ulmerfeld startet am 9. März ab 8 Uhr. weiterlesen »

Die Moststraße traf sich zu Generalversammlung

Die Moststraße traf sich zu Generalversammlung

WALLSEE. Die Mitglieder der Moststraße, bestehend aus 31 Gemeinden und 130 Betrieben der Region, versammelten sich beim Landgasthof Sengstbratl in Wallsee. weiterlesen »

Karmic live und Bilder von Isabell Kneidinger beim Böllerbauer

Karmic live und Bilder von Isabell Kneidinger beim Böllerbauer

STADT HAAG. Im Kulturzentrum Böllerbauer tritt die Electro-Pop Formation Karmic auf. Dazu sind Werke von Isabell Kneidinger ausgestellt. weiterlesen »

NMS Wallsee: Erste Hilfe FIT

NMS Wallsee: Erste Hilfe FIT

WALLSEE. Der NMS Wallsee wurde das Gütesiegel Erste Hilfe FIT verliehen weiterlesen »

Diplomarbeit: Den Bio-Boom analysiert

Diplomarbeit: Den Bio-Boom analysiert

AMSTETTEN. Im Rahmen ihrer Diplomarbeit organisierten Pia Hinterkörner und Martina Scheuch aus dem fünften Jahrgang der HAK Amstetten einen Vortrag zum Thema Bio-Boom – Weltrettung oder ... weiterlesen »

Besuch im Landsklinikum

Besuch im Landsklinikum

MAUER. Präsident des NÖ Landtages Karl Wilfing (ÖVP) stattete dem Landesklinikum Mauer einen Besuch ab. weiterlesen »


Wir trauern