NÖ Landesregierung investiert 605.000 Euro für den Ausbau ganztägiger Schulformen
 

NÖ Landesregierung investiert 605.000 Euro für den Ausbau ganztägiger Schulformen

Thomas Lettner Thomas Lettner, Tips Redaktion, 12.02.2019 14:48 Uhr

ST. PÖLTEN/NÖ. In der heutigen Regierungssitzung wurden Finanzmittel für infrastrukturelle Maßnahmen des weiteren Ausbaus der ganztägigen Schulformen in der Höhe von 605.000 Euro beschlossen. 

Aufgrund der Vereinbarung gemäß Artikel 15a B-VG über den Ausbau der ganztägigen Schulformen und den dazu erlassenen Förderrichtlinien werden den Schulerhaltern Mittel für die Errichtung neuer oder für die Qualitätsverbesserungen bereits bestehender Tagesbetreuungen für Infrastruktur zur Verfügung gestellt. Die Höchstgrenze für eine Betreuungsgruppe beträgt dabei 55.000 Euro.

Angebote, wo Nachfrage herrscht

„Im Familienland Niederösterreich sollen Familien die Möglichkeit haben, entsprechende Betreuungsangebote in Anspruch nehmen zu können – sowohl vormittags, als auch nachmittags. Es sollen dort Angebote entstehen, wo entsprechende Nachfrage herrscht“, so Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister (ÖVP) abschließend.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






LFS Gießhübl:Verkaufsautomat für selbst erzeugte Produkte

LFS Gießhübl:Verkaufsautomat für selbst erzeugte Produkte

AMSTETTEN. An der Landwirtschaftlichen Fachschule (LFS) Gießhübl sind die selbst erzeugten Produkte neuerdings rund um die Uhr erhältlich. weiterlesen »

Autor Herbert Pauli präsentiert neue Novelle

Autor Herbert Pauli präsentiert neue Novelle

ST. PETER/AU. Autor Herbert Pauli präsentiert am Mittwoch, 24. April, um 19.30 Uhr im Schloss St. Peter in der Au sein Buch Spitzwegs Klause. weiterlesen »

Heimo Cerny führt durch die  Agathakirche

Heimo Cerny führt durch die Agathakirche

AMSTETTEN. Der Historiker Heimo Cerny führt am Samstag, 27. April, um 17.30 Uhr durch die St. Agatha-Kirche in Eisenreichdornach bei Amstetten weiterlesen »

Kastanienbaum gepflanzt

Kastanienbaum gepflanzt

KEMATEN/YBBS. Willibald Holzer  hat am Vorplatz des Zentrums kem.ArT einen Kastanienbaum gepflanzt. weiterlesen »

Gstanzlfrühschoppen: Freches Kulturgut

Gstanzlfrühschoppen: Freches Kulturgut

NEUHOFEN/YBBS. Im Ostarrichi-Kulturhof steigt ein Gstanzlfrühschoppen. weiterlesen »

Lateinamerikanischer Trendsport Pádel erobert das Mostviertel

Lateinamerikanischer Trendsport Pádel erobert das Mostviertel

BIBERBACH. Der UTC Biberbach hat seit 2015 einen Pádel-Platz. Als begeisterter Tennisspieler musste Tips-Redakteur Thomas Lettner die aus Mexiko stammende Trendsportart natürlich ausprobieren. ... weiterlesen »

Jubiläum: Musikverein Biberbach feiert 100er

Jubiläum: Musikverein Biberbach feiert 100er

BIBERBACH. Der Musikverein Biberbach feiert sein 100-jähriges Bestehen mit einem großen Fest im Juni. weiterlesen »

Weistracher Mostkirtag mit Musik, Schmankerln und Feuerwehrfest

Weistracher Mostkirtag mit Musik, Schmankerln und Feuerwehrfest

WEISTRACH. Die Gemeinde Weistrach lädt am Sonntag, 28. April, zum 42. Weistracher Mostkirtag und zum Fest der Baumblüte ein. weiterlesen »


Wir trauern