Junge Autolenkerin schlitterte bei winterlichen Fahrbahnverhältnissen in Andorf von der Straße

Junge Autolenkerin schlitterte bei winterlichen Fahrbahnverhältnissen in Andorf von der Straße

Alexandra Dick, Leserartikel, 08.02.2018 13:59 Uhr

ANDORF. Die winterlichen Fahrbahnverhältnisse  in Andorf wurden am Abend des 7. Februar einer jungen Autolenkerin zum Verhängnis.  

Auf der Kallingerstraße im Ortschaftsbereich Hebertspram war eine Autofahrerin ins Schleudern geraten und schließlich von der Fahrbahn abgekommen. Nachdem die Unfallstelle abgesichert war, wurde die Fahrbahn kurzzeitig gesperrt und das Auto mittels Seilwinde wieder auf die Straße gezogen. Glücklicherweise blieb die Autofahrerin unverletzt und ihr Kleinwagen hatte bis auf ein paar kleine Schrammen ebenfalls keinen Schaden davongetragen. Bereits nach etwa einer halben Stunde war der Einsatz beendet und die Lenkerin konnte ihren Nachhauseweg fortsetzten.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Lukas.steak: Ein Paradies für Fleischliebhaber mitten in der Barockstadt

Lukas.steak: Ein Paradies für Fleischliebhaber mitten in der Barockstadt

SCHÄRDING. Der Gastrohimmel in der Barockstadt ist um einen Stern reicher. Lukas Kienbauer wagt den nächsten Schritt und schaffte mit seinem neuen Restaurant Lukas.steak ein Paradies für ... weiterlesen »

1 Verletzter bei Unfall auf der B136: Motorradfahrer prallte gegen abbiegenden PKW

1 Verletzter bei Unfall auf der B136: Motorradfahrer prallte gegen abbiegenden PKW

BEZIRK SCHÄRDING. Beim Linksabbiegen zu einem Parkplatz auf der B136 dürfte ein 22-jähriger PKW-Lenker am 11. August einen entgegenkommenden Motorradfahrer übersehen haben. Der 52-Jährige ... weiterlesen »

Frontalzusammenstoß auf der B137 forderte ein Todesopfer

Frontalzusammenstoß auf der B137 forderte ein Todesopfer

BEZIRK SCHÄRDING. Beim Zusammenstoß eines PKW mit einem Pritschenwagen wurde am 10. August um 16.25 Uhr auf der B137 eine 80-Jährige getötet. weiterlesen »

Spatenstich für Gemeinschaftsfeuerwehrhaus Aschenberg-Kössldorf

Spatenstich für Gemeinschaftsfeuerwehrhaus Aschenberg-Kössldorf

ST. ROMAN. Das im Jahr 1957 gebaute und 1991 umgebaute bzw. erweiterte Feuerwehrhaus der FF Aschenberg und das 1962 erbaute Feuerwehrhaus der FF Kössldorf wird den Anforderungen der Einsätze ... weiterlesen »

Der schönste Notfall der Welt

"Der schönste Notfall der Welt"

ZELL AN DER PRAM. Der kleine Manuel hatte es besonders eilig und erblickte mit Hilfe des Rettungs- und des Notarztteams das Licht der Welt daheim - in Zell an der Pram. weiterlesen »

Willibalder Derbycup am 11. August

Willibalder Derbycup am 11. August

ST. WILLIBALD. Am Samstag, 11. August, findet im Waldstadion der Union Guschlbauer St. Willibald, bei freiem Eintritt, der Derbycup statt.Der Derbycup ist letztes Jahr ins Leben gerufen worden und ein ... weiterlesen »

Unfall in Kalling - Auto bleibt auf Dach liegen

Unfall in Kalling - Auto bleibt auf Dach liegen

DIERSBACH. Mit den Einsatzstichworten: Verkehrsunfall eingeklemmte Person wurde die FF Diersbach gemeinsam mit der FF Taufkirchen an der Pram am 8. August um 6.27 Uhr alarmiert.  weiterlesen »

Trotz Umbauarbeiten im Zentrum: in Andorf bleiben alle Geschäfte erreichbar

Trotz Umbauarbeiten im Zentrum: in Andorf bleiben alle Geschäfte erreichbar

ANDORF. Trotz der Umbauarbeiten beim Andorfer Kreisverkehr im Ortszentrum sind alle Lokalitäten und Geschäfte weiterhin erreichbar. weiterlesen »


Wir trauern