Unbekannter schießt in Andorf auf Katze - Polizei bittet um Hinweise

Unbekannter schießt in Andorf auf Katze - Polizei bittet um Hinweise

Alexandra Dick Alexandra Dick, Tips Redaktion, 14.06.2018 15:57 Uhr

ANDORF. Ein bislang unbekannter Täter gab in der Nacht von 13. auf 14. Juni 2018 in Wintersham einen Schuss auf eine Katze ab. Die weibliche  Angorakatze „Minie“ wurde dabei schwer verletzt. 

Der Schütze traf die zweijährige Katze vorne im Brustbereich. Das Projektil trat im linken Schulterbereich aus. Auf den Röntgenbildern sind Rückstände des Materials zu finden. Nun muss geklärt werden, worum es sich dabei handelt.

Schwer verletzt 

Nachdem die Katze am 14. Juni 2018 um 10 Uhr nach Hause gekommen war, brachte sie der Besitzer umgehend zu einem Tierarzt. Aufgrund der schweren Verletzung wird sich erst in den nächsten Tagen herausstellen, ob der Fuß gerettet werden kann oder amputiert werden muss. Hinsichtlich des Täters gibt es noch keine Erkenntnisse.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Andorf

Tel.: 059133/4271

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






JugendService Schärding lädt zum Infonachmittag

JugendService Schärding lädt zum Infonachmittag

SCHÄRDING. Im April ist es wieder so weit: Die jungen Männer des Geburtsjahrganges 2001 aus dem Bezirk Schärding müssen zur Stellung.  weiterlesen »

Faschingsmatinée in Schärding

Faschingsmatinée in Schärding

SCHÄRDING. Das Salonorchester der Musikakademie Passau lädt auch heuer zu einem schwungvollen Reigen bekannter und beliebter Melodien in den Schärdinger Rathaussaal ein.  weiterlesen »

Fatimakapelle in Schardenberg lockt jährlich tausende Wallfahrer an

Fatimakapelle in Schardenberg lockt jährlich tausende Wallfahrer an

SCHARDENBERG. 1948 wurde mit dem Bau der Gelöbniskapelle Fatimakapelle im Fronwald begonnen. Granitenes unter deinem Schutz und Schirm wird die Marienburg im Fronwald zu Schardenberg genannt. weiterlesen »

Ein veganer Nachmittag an der NMS Esternberg

Ein veganer Nachmittag an der NMS Esternberg

ESTERNBERG. In der Neuen Mittelschule Esternberg beschäftigten sich die Schüler der zweiten Klasse mit veganer Lebensweise. weiterlesen »

Projekt Elternhaltestelle in Brunnenthal nimmt Fahrt auf

Projekt Elternhaltestelle in Brunnenthal nimmt Fahrt auf

BRUNNENTHAL. Das OÖ Familienreferat ermöglicht es 2019 Gemeinden, darunter Brunnenthal, das Projekt sicher bewegt – Elternhaltestelle umzusetzen. Ziel des Projekts ist es, dass die Kinder ... weiterlesen »

Siachtinger Fasching

Siachtinger Fasching

  SIGHARTINg. Am Sonntag, 24. Februar geht der Kinderfasching des Elternkreis der Volksschule Sigharting zum zweiten Mal über die Bühne.  weiterlesen »

Ausgezeichnete Musiker!

Ausgezeichnete Musiker!

Der Musikverein Wernstein konnte bei der Verleihung der Jungmusikerleistungsabzeichen in Riedau wieder eine hervorragende Jugendarbeit vorzeigen. weiterlesen »

Basar für Kinderartikel

Basar für Kinderartikel

TAUFKIRCHEN. Am Freitag, 1. März, von 17 bis 18.30 Uhr veranstaltet die Mütterrunde Taufkirchen in der Mehrzweckhalle des Bilger-Breustedt Schulzentrums einen Basar.  weiterlesen »


Wir trauern