Unbekannter schießt in Andorf auf Katze - Polizei bittet um Hinweise

Unbekannter schießt in Andorf auf Katze - Polizei bittet um Hinweise

Alexandra Dick Alexandra Dick, Tips Redaktion, 14.06.2018 15:57 Uhr

ANDORF. Ein bislang unbekannter Täter gab in der Nacht von 13. auf 14. Juni 2018 in Wintersham einen Schuss auf eine Katze ab. Die weibliche  Angorakatze „Minie“ wurde dabei schwer verletzt. 

Der Schütze traf die zweijährige Katze vorne im Brustbereich. Das Projektil trat im linken Schulterbereich aus. Auf den Röntgenbildern sind Rückstände des Materials zu finden. Nun muss geklärt werden, worum es sich dabei handelt.

Schwer verletzt 

Nachdem die Katze am 14. Juni 2018 um 10 Uhr nach Hause gekommen war, brachte sie der Besitzer umgehend zu einem Tierarzt. Aufgrund der schweren Verletzung wird sich erst in den nächsten Tagen herausstellen, ob der Fuß gerettet werden kann oder amputiert werden muss. Hinsichtlich des Täters gibt es noch keine Erkenntnisse.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Andorf

Tel.: 059133/4271

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Aquaplaning auf der A8: PKW schleuderte gegen Leitschiene

Aquaplaning auf der A8: PKW schleuderte gegen Leitschiene

BEZIRK SCHÄRDING. Aufgrund von Aquaplaning verlor ein 26-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck auf der A8 im Gemeindegebiet von St. Marienkirchen die Kontrolle über seinen PKW, prallte ... weiterlesen »

6 Feuerwehren bei Garagenbrand in Riedau im Einsatz

6 Feuerwehren bei Garagenbrand in Riedau im Einsatz

BEZIRK SCHÄRDING. Bei einem Garagenbrand in Riedau, bei dem 6 Feuerwehren im Einsatz waren, wurden zwei darin abgestellte Fahrzeuge komplett zerstört. weiterlesen »

Harmonikatreffen in Schardenberg: Ziachmusik für Jung und Alt

Harmonikatreffen in Schardenberg: Ziachmusik für Jung und Alt

SCHARDENBERG. Am Samstag, 30. Juni findet im Rahmen der Schardenberger Zeltfesttage um 14 Uhr ein großes Harmonikatreffen, organisiert von Josef Kasbauer, statt. weiterlesen »

Schärdinger Gym-Schüler drehen Landkrimi

Schärdinger Gym-Schüler drehen Landkrimi

SCHÄRDING. Auf Initiative von Professorin Edith Spreitzer drehte in Kooperation mit dem Medienkulturhaus in Wels die Klasse 5R des BG/BRG/BORG Schärding einen Landkrimi. weiterlesen »

Johannes Dandler konzertiert in Marienberg

Johannes Dandler konzertiert in Marienberg

SCHÄRDING/BURGHAUSEN. Die barocke Wallfahrtskirche Marienberg in Burghausen an der Salzach beherbergt eine der bedeutendsten Orgeln des süddeutschen Rokoko. Beim Orgelkonzert in Marienberg am ... weiterlesen »

Erdäpfelprojekt der Volksschule St. Aegidi

Erdäpfelprojekt der Volksschule St. Aegidi

ST. AEGIDI. Alle vier Jahre lernen die Schüler der Volksschule St. Aegidi im Sachunterricht über den Kreislauf der Natur am Beispiel der Sauwalderdäpfel. weiterlesen »

Die Stadtkapelle Schärding lädt zum Frühschoppen ein

Die Stadtkapelle Schärding lädt zum Frühschoppen ein

dMusi am Inn – Eicha kema mocht Sinn heißt es am Sonntag, den 22. Juli 2018 um 9:30 Uhr zum zweiten Mal am Hessen-Rainer-Platz in Schärding. weiterlesen »

Musikalische und kulinarische Vielfalt beim Fest der Kulturen in Schärding

Musikalische und kulinarische Vielfalt beim Fest der Kulturen in Schärding

SCHÄRDING. Auch heuer lädt der Verein Fair leben und handeln wieder zu einem Fest der Kulturen am Schärdinger Stadtplatz am Sonntag, 24. Juni von 10.30 bis 18 Uhr ein. weiterlesen »


Wir trauern