Andorf: Drei Jungrinder bei Zusammenstoß mit Zug getötet

Andorf: Drei Jungrinder bei Zusammenstoß mit Zug getötet

Omer Tarabic Omer Tarabic, Tips Redaktion, 13.03.2019 13:00 Uhr

ANDORF. Am Donnerstag, 13. März um 3:43 Uhr kollidierte ein Güterzug auf der Bahnstrecke Wels - Passau im Gemeindegebiet von Andorf mit drei Rindern.

Die etwa zwei Jahre alten weiblichen Jungrinder befanden sich mittig der Gleisanlage und wurden durch den Zusammenstoß mit dem Zug sofort getötet. Die Rinder waren am Dienstag, 12. März  gegen 7 Uhr von einem Bauernhof in Eggerding aus dem Freilaufstall entlaufen. Die Bahnstrecke war bis 5 Uhr für den gesamten Zugverkehr gesperrt. Personen wurden bei dem Unfall keine verletzt.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






„Das Interesse der Schüler an der  Geschichte ihrer Gemeinde ist groß“

„Das Interesse der Schüler an der Geschichte ihrer Gemeinde ist groß“

ST. MARIENKIRCHEN. Heimatkunde ist ein wichtiges Element des Unterrichts in der dritten Klasse der Volksschule. Die Lehrer der Volksschule St. Marienkirchen bei Schärding dürfen sich dabei auf ... weiterlesen »

„Klimakrise bedroht unseren Planeten und zerstört unseren Lebensraum“

„Klimakrise bedroht unseren Planeten und zerstört unseren Lebensraum“

ENZENKIRCHEN. Unter dem Titel Wach auf Europa! lud die Sozialistische Jugend Oberösterreich (SJ) auf dem landwirtschaftlichen Betrieb von Milchbauer Wolfgang Luger in Enzenkirchen zu einer Pressekonferenz, ... weiterlesen »

Gehmaier einstimmig im Amt bestätigt

Gehmaier einstimmig im Amt bestätigt

DORF. Beim Ortsparteitag der FPÖ Ortsgruppe Dorf an der Pram wurde Karl Gehmaier einstimmig als Obmann wiedergewählt.    weiterlesen »

Spring Clubbing geht in die nächste Runde

Spring Clubbing geht in die nächste Runde

ANDORF. Am Samstag, 30. März, ab 21 Uhr findet am Sportplatz in Andorf das Spring Clubbing, welches von den Fußballern des FC Andorf durchgeführt wird, statt.  weiterlesen »

Vorbildliche Jugendarbeit

Vorbildliche Jugendarbeit

RAAB. Die vorbildliche Jugendarbeit des Marktmusikvereins Raab zahlt sich aus. weiterlesen »

Erfolg für Zeller Schlossgespräche

Erfolg für Zeller Schlossgespräche

ZELL AN DER PRAM. fjoaweä weiterlesen »

Innviertler Ostermarkt im Brambergersaal

Innviertler Ostermarkt im Brambergersaal

EGGERDING, MAYRHOF. Die Goldhaubengruppe Eggerding-Mayrhof lädt am Samstag, 30. März von 10 bis 17 Uhr und am Sonntag, 31. März von 9 bis 17 Uhr zum Innviertler Ostermarkt samt Verkaufsausstellung ... weiterlesen »

Gymnasium Schärding: In europäischer Gesinnung unterwegs

Gymnasium Schärding: In europäischer Gesinnung unterwegs

SCHÄRDING.  Vier Schüler der sechsten Klasse des Gymnasiums Schärdinbg waren mit Ihrem Klassenvorstand Professorin Angerer und Professor Söllwagner in Schweden unterwegs, um gleichaltrige ... weiterlesen »


Wir trauern