Multivisionsvortrag über den neuseeländischen Te Araroa Trail in Ansfelden

Multivisionsvortrag über den neuseeländischen „Te Araroa Trail“ in Ansfelden

Laura Voggeneder Laura Voggeneder, Tips Redaktion, 11.01.2019 15:21 Uhr

ANSFELDEN. Te Araroa Trail, „the long Pathway“, nennen die Ureinwohner Neuseelands einen spektakulären Wanderweg quer durch ihre Heimat. Vier Monate und zehn Tage lang wanderte der Kronstorfer Polizist und Pädagoge Roland Wiednig alleine auf dem Trail durch die beiden Inseln Neuseelands. Am Donnerstag, 17. Jänner, erzählt er in einem Multivisionsvortrag darüber.

3.040 Kilometer legte der Polizist und Pädagoge Roland Wiednig in einer atemberaubenden Wildnis zurück. Alleine durchwanderte er auf dem Te Araroa Trail die beiden Inseln Neuseelands von Süden nach Norden, von Bluff nach Cape Reinga.

Zu Fuß ging es für ihn mitten durch eine atemberaubende Wildnis, durch Urwälder, Schluchten und über mystische Hochebenen, in denen der Herr der Ringe gedreht wurde. Flussüberquerungen begleiteten ihn ebenso wie so mancher Kampf mit den Gezeiten.

Die Veranstaltung ist Teil der ABC Multivisionstage 2019.

Donnerstag, 17. Jänner, 20 Uhr

Anton Bruckner Centrum Saal

VVK 13 Euro, AK 16 Euro

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Leonding kämpft um Bahn-Einhausung

Leonding kämpft um Bahn-Einhausung

LEONDING. Seit fünfzehn Jahren befasst sich der Gemeinderat der Stadt Leonding intensiv mit dem geplanten viergleisigen Westbahnausbau der ÖBB. Vergangene Woche wurde in einem Sondergemeinderat ... weiterlesen »

Ansfeldens Bürgermeister hilft laufend

Ansfeldens Bürgermeister hilft laufend

ANSFELDEN. Der Ansfeldner Bürgermeister Manfred Baumberger ist begeisterter Läufer und nimmt regelmäßig an Läufen in der Region teil. Die gelaufenen Kilometer kommen heuer einem ... weiterlesen »

Neue Vertragsärzte für Linz-Land

Neue Vertragsärzte für Linz-Land

LINZ-LAND. Mit 1. Jänner 2019 hat die OÖ Gebietskrankenkasse in Linz-Land drei neue Gruppenpraxen und einen Allgemeinmediziner unter Vertrag genommen. weiterlesen »

Faschingsspaß bei der Hot Sports Night im ABC Ansfelden

Faschingsspaß bei der "Hot Sports Night" im ABC Ansfelden

ANSFELDEN. Die Union-Humer-Ansfelden lädt wieder zur Ansfeldner hot-sports-night ein. Nach dem guten Feedback von letzten Jahr geht es heuer unter dem  Motto Gschnas weiter. Viele Highlights ... weiterlesen »

Volksschule St. Dionysen bekommt erste Elternhaltestelle Trauns

Volksschule St. Dionysen bekommt erste Elternhaltestelle Trauns

TRAUN. Die Verkehrssituation vor der Volksschule St. Dionysen/Traun war nicht mehr tragbar. Zu viele Eltern haben ihre Kinder mit dem Auto bis vor die Volksschule gebracht. Auf Vorschlag von Chefinspektor ... weiterlesen »

Was ist neu beim Kinderartikelbazar Wilhering?

Was ist neu beim Kinderartikelbazar Wilhering?

Für preisbewusste Familien lohnt sich am 9. März 2019 ein Ausflug nach Schönering. Zwischen 14 und 17h werden im großen Turnsaal des Hort Wilhering wieder gebrauchte ... weiterlesen »

Union Pucking lädt wieder zum Gedenkturnier ein

Union Pucking lädt wieder zum Gedenkturnier ein

PUCKING. Am Samstag, 26. Jänner, veranstaltet die Union Pucking im Spektrum wieder das alljährliche Gedenkturnier. Anstoß ist um 9 Uhr. Treffpunkt ist ab 8 Uhr im Spektrum. Anmeldungen ... weiterlesen »

Feuerwehrjugend unterstützt Herzkinder

Feuerwehrjugend unterstützt Herzkinder

OFTERING. Die Feuerwehrjugend und die Löschkrümel der FF Freiling (Eintrittsalter bereits ab 6 Jahren) verkauften gemeinsam Keksteller, selbstgefertigte Plüsch- und Namensschlüsselanhänger ... weiterlesen »


Wir trauern