Mark Foster kommt am 3. August 2019 nach Ansfelden

Mark Foster kommt am 3. August 2019 nach Ansfelden

Laura Voggeneder Laura Voggeneder, Tips Redaktion, 12.10.2018 10:39 Uhr

ANSFELDEN. Der deutsche Singer-Songwriter Mark Forster wird am 3. August 2019 das Areal des Kremsparks bespielen. Das gab Bürgermeister Manfred Baumberger am 12. Oktober in einem Facebook-Video bekannt. Tickets gibt es ab nächster Woche am Stadtamt Ansfelden und auf Öticket.

Schon beim Interview für die Tips-Ortsreportage hat Bürgermeister Manfred Baumberger bekannt gegeben, dass wieder ein Konzert im Kremspark stattfinden werde. Am 12. Oktober hat er den Künstler verraten: Der deutsche Singer-Songwriter Mark Forster wird im Areal des Kremsparks in Ansfelden auftreten.

Mark Forster

Der Musiker ist bekannt durch Lieder wie „Stimme“, „Au revoir“ und „Chöre“. Einem breiten Fernsehpublikum ist er durch seine Jurytätigkeit bei „The Voice Kids“ bekannt geworden. 2017 war er bei der Show „Sing meinen Song“ dabei und hat die Rolle als Coach bei „The Voice of Germany“ von Andreas Bourani übernommen.

2014 haben die ersten beiden Konzerte im Kremspark in Ansfelden stattgefunden. Am 23. Juli hat Xavier Nadoo den Kremspark bespielt, am 25. Juli Unheilig. Es waren jeweils rund 7.000 Besucher auf dem Areal.

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Galerie der Stadt Traun bricht zum Comic-Ausflug nach Linz auf

Galerie der Stadt Traun bricht zum Comic-Ausflug nach Linz auf

TRAUN. Am Sonntag, 17. März, lädt die Galerie der Stadt Traun zur Art-Tour nach Linz ein. Das Thema heuer ist Comic. Auf dem Programm stehen der Besuch der Schule des Ungehorsams und des Suuuper ... weiterlesen »

Ansfelden knackte 2018 die 17.000-Einwohner-Marke

Ansfelden knackte 2018 die 17.000-Einwohner-Marke

ANSFELDEN. Am 31. Dezember 2018 hatten 17.341 Personen ihren Wohnsitz in Ansfelden. Im März wurde mit einer Familie die Einwohnerzahl von 17.000 erreicht.   weiterlesen »

Rap ganz ohne Gangster: Ansfeldner und Linzer starten als KGW3 durch

Rap ganz ohne Gangster: Ansfeldner und Linzer starten als "KGW3" durch

ANSFELDEN/NEUHOFEN AN DER KREMS/LINZ. Rap, Drum and Bass oder Blasmusik: Die fünf Musiker von KGW3 denken nicht in Genres. BenJo, DoJo, iZ, EazyT und BenGun wollen es beim Lautstark-Contest ... weiterlesen »

Bürgermeisterwechsel: In Leonding werden die Karten neu gemischt

Bürgermeisterwechsel: In Leonding werden die Karten neu gemischt

LEONDING. Hätte Bürgermeister Walter Brunner erst im September sein Amt zurückgelegt,wäre der nächste Bürgermeister vom Leondinger Gemeinderat bestimmt worden. Da er aber ... weiterlesen »

Hörschinger Faschingsumzug

Hörschinger Faschingsumzug

HÖRSCHING. Bereits zum 24. Mal findet am Sonntag, 3. März der närrische Umzug in Hörsching statt. Elf Wägen und drei Fußgruppen mit Vertretern aus Vereinen und Körperschaften ... weiterlesen »

Starkes Wachstum im Speckgürtel

Starkes Wachstum im Speckgürtel

LINZ-LAND. Zwischen 2009 und 2017 war Wien stets das Bundesland mit der größten Bevölkerungszunahme Österreichs. 2018 gab es erstmals sowohl in Vorarlberg als auch in Oberösterreich ... weiterlesen »

Ehrung für 60 Jahre im Dienst der Feuerwehr

Ehrung für 60 Jahre im Dienst der Feuerwehr

Vollversammlung der FF-Freindorf weiterlesen »

51-Jährige bei Auffahrunfall auf der B1 verletzt

51-Jährige bei Auffahrunfall auf der B1 verletzt

TRAUN. Bei einem Auffahrunfall am 15. Februar gegen 11.40 Uhr auf der B1 wurde eine 51-Jährige aus dem Bezirk Wels-Land verletzt. weiterlesen »


Wir trauern