Ansfeldner StartUp vermittelt weltweit AuPairs

Ansfeldner StartUp vermittelt weltweit AuPairs

Redaktion Linz-Land Online Redaktion, 15.01.2018 15:49 Uhr

ANSFELDEN.  Aus der Not heraus kam dem Ansfeldner Alexander Rief im Vorjahr die Idee, eine Online-Plattform zu gründen, die AuPairs in interessierte Familien aus der ganzen Welt vermittelt.

Bereits rund 800 AuPairs haben sich seit dem Start im Juli 2017 bis heute auf der Website AuPair.click angemeldet. Gründer Alexander Rief ist Vater von Zwillingen. Die Familie nahm selbst AuPair-Mädchen auf. „Die Mädchen bewährten sich bei der Betreuung der Kinder und übernahmen auch leichte Tätigkeiten im Haushalt. Mir und meiner Frau ist aufgefallen, wie kompliziert und schwierig es in Österreich ist, ein gutes AuPair zu finden. Das fängt schon bei den Behördengängen und dem Papierkram an. So war die Idee geboren“, sagt Rief.

Matching-System

Sowohl die AuPairs als auch die Gasteltern können sich registrieren, ein intelligentes Abgleichsystem sowie eine Suchfunktion mit übereinstimmenden Merkmalen (kurz „Matching-System“) verbindet beide. Bei Sucherfolg besteht die Möglichkeit, per Sofortnachricht oder Chatmitteilung sein Interesse an dem jeweiligen AuPair oder der suchenden Familie zu bekunden.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Monika Ballwein singt Beatles in der Wilheringer Stiftsscheune

Monika Ballwein singt Beatles in der Wilheringer Stiftsscheune

WILHERING. Am 25. August um 20 Uhr singt die international gefeierte Solistin Monika Ballwein ihr Soloprogramm Ballwein celebrates The Beatles in der Wilheringer Stiftsscheune. weiterlesen »

ÖAAB besuchte Postverteiler-Zentrum in Allhaming

ÖAAB besuchte Postverteiler-Zentrum in Allhaming

ALLHAMING/OÖ. Mit Eis überraschten Landesrätin Christine Haberlander und ÖVP-Klubobmann August Wöginger die Mitarbeiter im Postverteilzentrum Allhaming. Die Spitzenfunktionäre ... weiterlesen »

Alkolenker stürzte in Allhaming über 30-Meter-Böschung

Alkolenker stürzte in Allhaming über 30-Meter-Böschung

ALLHAMING/WELS-LAND. Ein 42-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land fuhr am 15. August kurz nach 10 Uhr am Vormittag mit seinem Pkw in Allhaming auf der Eggendorfer Landesstraße (L1240) Richtung Eggendorf. ... weiterlesen »

Rosenbauer verzeichnet in Halbjahresbilanz weniger Umsatz, aber mehr Gewinn

Rosenbauer verzeichnet in Halbjahresbilanz weniger Umsatz, aber mehr Gewinn

LEONDING/WIEN. Der Feuerwehrausstatter Rosenbauer präsentierte am Freitag in Wien seine Halbjahresergebnisse 2018. Während der Umsatz gesunken ist, steigerte Rosenbauer den Gewinn deutlich. weiterlesen »

Fischen-Ferienpassaktion in Kematen

Fischen-Ferienpassaktion in Kematen

KEMATEN AN DER KREMS. Bei der diesjährigen Ferienaktion in Kematen veranstaltete die FPÖ-Gemeinderatsfraktion mit Kindern aus Kematen und Piberbach einen Fischerausflug. weiterlesen »

Kino am Martinshof in Kematen war voller Erfolg

Kino am Martinshof in Kematen war voller Erfolg

KEMATEN AN DER KREMS. Am 6. August hat das Sommerkino am Martinshof stattgefunden. Jugendliche aus Kematen haben die Organisation übernommen. Rund 100 Besucher haben die Stimmung, den lauen Sommerabend ... weiterlesen »

Mehr Flüge von Linz nach Düsseldorf

Mehr Flüge von Linz nach Düsseldorf

HÖRSCHING/LINZ. Ab 12. September 2018 erhöht Austrian Airlines jeden Mittwoch und Donnerstag die Frequenzen nach Düsseldorf um eine Nachmittagsverbindung. weiterlesen »

FAIR-teil-Aktion im Trauner Rathaus

"FAIR-teil-Aktion" im Trauner Rathaus

TRAUN. Die heißen Temperaturen nimmt die Fairtrade-Stadt Traun zum Anlass, um auf den Klimawandel aufmerksam zu machen, und veranstaltete eine FAIR-teil-Aktion. Am 14. August gab es im Trauner Rathausfoyer ... weiterlesen »


Wir trauern