kika Ansfelden stark für Arbeitsplätze und die Region

kika Ansfelden stark für Arbeitsplätze und die Region

Olga Streicher   Anzeige, 27.07.2018 08:04 Uhr

ANSFELDEN. Seit über 18 Jahren bietet kika Ansfelden die neuesten Trends und beste Beratung für Kunden. Viele der rund 150 engagierten Mitarbeiter aus der Region sind seit der Ersteröffnung bei kika in Ansfelden.

„Für mich und das gesamte Team gibt es nur ein Ziel: Die Erfüllung individueller Wohnwünsche. Dabei gibt es nicht den einen Weg. Wir begeistern Kunden durch perfekte Planung und kreative Umsetzung seiner Ideen und Vorstellungen vom schönsten Eigenheim. Der Kunde ist schon immer der Mittelpunkt unserer Arbeit“, fügt Sascha Kühne, Geschäftsleiter kika Ansfelden, hinzu.

kika komplett modernisiert

Um die Filiale für die Zukunft offener und kundenfreundlicher zu gestalten, wurde in Ansfelden im letzten Jahr alles modernisiert und neu gestaltet. Das Möbelhaus direkt neben der Autobahn punktet neben der guten Erreichbarkeit, den vielen Parkmöglichkeiten und dem direkt angrenzenden Abhollager auch mit einer großzügigen Ausstellung und einem stilvollen Restaurant.

Einkaufen mit allen Sinnen erleben

„Der Möbelkauf spricht viele, wenn nicht sogar alle Sinne an. Der Kunde möchte eine neue Couch zuerst sehen, fühlen und auch der Duft des jeweiligen Möbelstücks spielt eine Rolle. Um dieser Erwartung gerecht zu werden, haben wir die Ausstellungsfläche der Möbel so großzügig und offen wie möglich gestaltet. Das alles und vieles mehr lädt zum relaxten Möbel-Shoppen in Ansfelden ein“, ergänzt Sascha Kühne, Geschäftsleiter kika Ansfelden.

 

kika Ansfelden

Traunuferstraße 97

4052 Ansfelden

Tel.: 07229/212

Mo.-Fr.: 9-18.30 Uhr

Sa.: 9-18 Uhr

www.kika.at

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Pfadfinder und Pfadfinderinnen Hörsching: DER BALL am 19. Jänner

Pfadfinder und Pfadfinderinnen Hörsching: DER BALL am 19. Jänner

Ein bunter Jive als Eröffnung, ein Tanzduell als Mitternachtseinlage, ein gut gefülltes KUSZ mit festlich gekleideten Menschen von 15 bis 75 Jahren oder mehr: Das war der Ball der Pfadfinder ... weiterlesen »

Puckinger Bäuerinnen laden zur Nacht der Tracht

Puckinger Bäuerinnen laden zur "Nacht der Tracht"

PUCKING. Am Samstag, 26. Jänner, findet die zehnte Auflage der Nacht der Tracht im Gasthof Mayr in Pucking statt. Veranstalter sind die Puckinger Bäuerinnen. Beginn ist um 20.30 Uhr. weiterlesen »

Großer Andrang beim ersten Ringen:Training in Ansfelden

Großer Andrang beim ersten "Ringen:Training" in Ansfelden

ANSFELDEN. Beim Start des Ringen:Trainings am 22. Jänner haben 40 Mädchen und Burschen den Rathaussaal in Haid in Ansfelden gestürmt. Die Veranstalter vom Jugendbüro der Stadt Ansfelden ... weiterlesen »

Probleme mit Fahrgästen in der LILO

Probleme mit Fahrgästen in der LILO

LINZ-LAND. Imageschäden durch Drohungen, Beschimpfungen, Beschädigungen und resultierenden Reisezeitverzögerungen sind unerfreuliche aber sich häufende Vorkommnisse im Fahrbetrieb ... weiterlesen »

Kommandoübergabe bei der Vierten Panzergrenadierbrigade in Hörsching

Kommandoübergabe bei der Vierten Panzergrenadierbrigade in Hörsching

HÖRSCHING. Am Dienstag, 22. Jänner, fand am Fliegerhorst Vogler in Hörsching die Kommandoübergabe von Stefan Fuchs, Oberst des Generalstabsdienstes, an Brigadier Siegward Schier ... weiterlesen »

Brunner will das Schloss öffnen und junge Leute in die Spinnerei holen

Brunner will das Schloss öffnen und junge Leute in die Spinnerei holen

TRAUN. Im Dezember 2018 hat Brigitte Brunner die Geschäftsleitung der Kulturpark Traun GmbH übernommen. Mit Tips hat sie über ihre Beweggründe dafür und ihre Pläne für ... weiterlesen »

Repar Café

Repar Café

Das Repair Café in Traun für alle Bastler und Techniker. Du hast die Möglichkeit deine defekten Sachen, wie z.B. Radios, Kaffeemaschinen, Tablets, Handys, Küchengeräte, Lampen, ... weiterlesen »

Michaela Billinger wurde als neue Leiterin des AMS Traun begrüßt

Michaela Billinger wurde als neue Leiterin des AMS Traun begrüßt

TRAUN. Nach etwas mehr als fünf Jahren in der Geschäftsstelle Rohrbach kehrt Michaela Billinger zurück zu ihren Wurzeln. Mit 1. Jänner 2019 hat sie Karl Steininger als Leiter der AMS-Geschäftsstelle ... weiterlesen »


Wir trauern