Spiel, Spaß und Bewegung bei der 3. Erlebnissportwoche in Arbesbach

Spiel, Spaß und Bewegung bei der 3. Erlebnissportwoche in Arbesbach

Katharina Vogl Katharina Vogl, Tips Redaktion, 10.08.2018 14:00 Uhr

ARBESBACH. Ein bunter Mix aus Spiel, Spaß, Information und Bewegung wurde den Kindern im Rahmen der bereits dritten Erlebnissportwoche in Arbesbach präsentiert, die erfolgreich von 30. Juli bis 3. August über die Bühne ging.

Die Betreuuer der Organisation „Xund ins Leben“ boten den 23 Kids ein sehr abwechslungsreiches Programm bei strahlendem Sommerwetter. Es wurden nicht nur verschiedene Sportarten ausprobiert, sondern auch lehrreiche Spaziergänge in den Wald unternommen und in die Kunst der Akrobatik hineingeschnuppert und das Wichtigste – man hatte gemeinsam viel Spaß.

Gemeinsames Grillfest

Unter anderem wurden die Kids und ihre Betreuer von der Gemeinde Arbesbach zu einem kleinen Grillfest am Steinberg eingeladen. Die Kinder waren begeistert vom vielfältigen Angebot, das von Kartoffelchips, Koteletts, gebratene Zucchini über frisches Obst bis hin zu selbstgebackenen Leckereien reichte.

Fotorückblick und Turnschau

Die Woche verging wie im Fluge - am letzten Nachmittag wurde ein Fotorückblick gezeigt und die Kinder trugen stolz im Turnsaal die erworbenen Fähigkeiten vor.

„Danke den Betreuern und natürlich den Kindern, die mit so viel Eifer dabei waren“, freute sich Vizebürgermeisterin Veronika Stiedl (VP) und gab bekannt, dass die Erlebnissportwoche Arbesbach auch im Jahr 2019 wieder von der Gesunden Gemeinde angeboten wird.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Trotz Wetterkapriolen: Zwettler freut sich über zufriedenstellende Braugerstenernte

Trotz Wetterkapriolen: Zwettler freut sich über zufriedenstellende Braugerstenernte

ZWETTL. Während die geringe Gerstenernte den Salzburger Brauereien Kopfzerbrechen bereitet, freut man sich im Waldviertel über eine zufriedenstellende Ernste – und das trotz Wetterkapriolen. ... weiterlesen »

Einblicke in die tschechische Partnerstadt am Zwettler Dreifaltigkeitsplatz

Einblicke in die tschechische Partnerstadt am Zwettler Dreifaltigkeitsplatz

ZWETTL. Das Kulturreferat der Stadtgemeinde Zwettl-NÖ lädt am 18. August 2018 um 11 Uhr am Zwettler Dreifaltigkeitsplatz zur Eröffnung der Ausstellung Einblicke in die Stadtgeschichte Jindrichuv ... weiterlesen »

5. Zwettler Musikerheuriger mit vielen Schmankerln

5. Zwettler Musikerheuriger mit vielen Schmankerln

ZWETTL. Am Samstag, 18., und Sonntag, 19. August, lädt der Musikverein C.M. Ziehrer Zwettl herzlich zum 5. Zwettler Musikerheurigen ins Zwettltalstadion ein. weiterlesen »

Jubiläums-Kräuterfest: 30 Jahre Sonnentor oder „wer spinnt, gewinnt“

Jubiläums-Kräuterfest: 30 Jahre Sonnentor oder „wer spinnt, gewinnt“

SPRÖGNITZ. Dankesworte, viele Erinnerungen, Momente der Rührung, Genuss, Spiel und Spaß – das war das Sonnentor Jubiläums-Kräuterfest 2018. Gemeinsam mit rund 8000 Besuchern ... weiterlesen »

Vertreter des Waldviertler Hochlandes: Der Wolf wird zu einem Problem in der Region

Vertreter des Waldviertler Hochlandes: "Der Wolf wird zu einem Problem in der Region"

GROSS GERUNGS. Zu einem Krisengespräch rund um das Thema Wolf lud der Sprecher der Region Waldviertler Hochland, Bürgermeister Maximilian Igelsböck, seine Bürgermeisterkollegen und ... weiterlesen »

Vom Korbflechter bis zum Sonnenuhrbauer: Leaderprojekt vereint vergessene Handwerksberufe

Vom Korbflechter bis zum Sonnenuhrbauer: Leaderprojekt vereint vergessene Handwerksberufe

SCHÖNBACH. 18 Betriebe haben sich im Zuge des Leaderprojekts Handwerk und Manufaktur zusammengeschlossen, sie alle ermöglichen Einblicke in längst vergessene Handwerksberufe. weiterlesen »

Vize-Europameister: Para-Schwimmer Onea holt zum Auftakt der EM Silber

Vize-Europameister: Para-Schwimmer Onea holt zum Auftakt der EM Silber

DUBLIN. Erster Wettkampftag – erste Medaille: der gebürtige Zwettler Andreas Onea holte sich über 200 Meter Lagen, nach einem spannenden Rennen, den zweiten Platz. Besser konnte die ... weiterlesen »

20 Jahre Die Langschläger: Riesen-Ansturm bei Jubiläumsfest

20 Jahre "Die Langschläger": Riesen-Ansturm bei Jubiläumsfest

LANGSCHLAG. Ausnahmezustand gestern Abend, 12. August in Langschlag: Menschenscharen strömten in Richtung Festhalle – kein Wunder, galt es doch 20 Jahre Langschläger im Rahmen des örtlichen ... weiterlesen »


Wir trauern