Zukunftsfit: BS Grabmann von Internorm als bester „Digital Performer“ geehrt

Zukunftsfit: BS Grabmann von Internorm als bester „Digital Performer“ geehrt

Markus Hochgatterer   Anzeige, 07.02.2018 15:20 Uhr

ARBING/KIRCHDORF. „Let“s go digital!„ – unter diesem Motto fand kürzlich die Internorm Jahresauftaktfeier 2018 im Design Center in Linz statt. Hauptthema war die Digitalisierung, welche vieles in Bewegung setzt, Zugang zu neuen Technologien ermöglicht und Menschen auf noch nie dagewesene Weise vernetzt.

Internorm sieht diese Veränderung als Chance und will die Produkte für Kunden digital erlebbar machen. So wurde ein Blick in die Zukunft geworfen und die neuesten Trends wie Virtual Reality, 3D-Druck und künstliche Intelligenz präsentiert.

BS Grabmann nimmt Vorreiterrolle ein

Dass sich das Unternehmen BS Grabmann mit den Standorten Arbing und Kirchdorf schon seit längerem in diesem Bereich engagiert und etwa im interaktiven Erlebnisschauraum am Hauptsitz in Arbing mit einem Fenster- und Türenkino den Kunden neue Einblicke in die Produktwelt von Internorm ermöglicht, machte sich nun bezahlt.

Nummer eins in Österreich

Im Zuge der Jahresauftaktfeier wurden die „Best Digital Performer Awards“ für die besten Internorm-Vertriebspartner in Österreich, Deutschland und Schweiz vergeben. „Wir wurden für unsere Maßnahmen von Seiten Internorm als Österreichs bester Digital Performer ausgezeichnet“, freut sich Eveline Grabmann. Die personalisierten Trophäen für die digitalen Vorreiter wurden während der Feier mittels 3D-Druck erstellt und am Ende übergeben. Stolz und überglücklich nahm die BS-Grabmann-Geschäftsführerin ihren persönlichen Award entgegen. „Erleben Sie unseren innovativen Schauraum online in 360° auch auf www.bsgrabmann.at “, lädt die Unternehmerin zum Besuch der Webseite ein.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Endstation Viertelfinale: beherzte Aufholjagd der Perger Volleyball-Prinzessinnen blieb unbelohnt

Endstation Viertelfinale: beherzte Aufholjagd der Perger Volleyball-Prinzessinnen blieb unbelohnt

PERG. Einen tollen Fight lieferten sich am Samstag die beiden OÖ. Bundesligisten SG Prinz Brunnenbau Volleys und ASKÖ Linz/Steg im zweiten Viertelfinalplayoff der Austrian Volley League Women. Nach ... weiterlesen »

Berufstitel-Verleihung: Kommerzialrats-Ehren für Wolfgang Wimmer

Berufstitel-Verleihung: Kommerzialrats-Ehren für Wolfgang Wimmer

PERG/OÖ. WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer überreichte kürzlich im Rahmen einer Feierstunde vier verdienten oö. Unternehmerpersönlichkeiten und Wirtschaftsfunktionären die Dekrete über die Verleihung ... weiterlesen »

Sportliebhaber treten zwölf Stunden gegen Kinderlähmung in die Pedale

Sportliebhaber treten zwölf Stunden gegen Kinderlähmung in die Pedale

PERG. Zwölf Stunden strampeln sich Sportler zugunsten von End Polio Now, der Kinderlähmung, auf den Indoor-Rädern ordentlich ab. weiterlesen »

Tischtennis-Bundesliga: Wiesbauer-Boys lassen Tabellennachzügler keine Chance

Tischtennis-Bundesliga: "Wiesbauer"-Boys lassen Tabellennachzügler keine Chance

MAUTHAUSEN. Tabellennachzügler Wiener Neudorf erwies sich am Sonntag für das Bundesliga-Trio des ASKÖ Glas Wiesbauer Mauthausen als keine all zu große Hürde – die Donaumärkter siegten verdient ... weiterlesen »

Vandalen wüteten in Kirche: mit Feuerlöschern Altäre besprüht

Vandalen wüteten in Kirche: mit Feuerlöschern Altäre besprüht

BEZIRK PERG. In der Zeit zwischen 7.30 und 17.15 Uhr am 17. Februar wüteten Vandalen in einer Kirche im Bezirk Perg. weiterlesen »

Musikalisches Frauencafe

Musikalisches Frauencafe

PERG. Die Frauenberatung feiert den anstehenden internationalen Frauentag im Cafe Stöger. weiterlesen »

Der Flug der Zeit: Liederabend mit Matthias Helm & Manuela Kloibmüller

Der Flug der Zeit: Liederabend mit Matthias Helm & Manuela Kloibmüller

WALDHAUSEN IM STRUDENGAU. Es floh die Zeit im Wirbelfluge und trug des Lebens Plan mit sich..., dieses Zitat aus Franz Schuberts Opus 7 nach Gedichten von Ludwig von Széchényi benennt den Bogen des  ... weiterlesen »

Wintersport-Bezirkstitel für Benedikt Moser, Sandra Baumgartner und Helmut Wiesinger

Wintersport-Bezirkstitel für Benedikt Moser, Sandra Baumgartner und Helmut Wiesinger

ST.GEORGEN AM WALDE. Insgesamt 78 Starter zeigten am Freitag am Schorschihang den Zuschauern bei der Ski- und Snowboardbezirksmeisterschaft eine tolle Show auf zwei Brettern bzw. einem Brett.     weiterlesen »


Wir trauern