Pilgervortrag bringt Wasser für 3500 Menschen

Pilgervortrag bringt Wasser für 3500 Menschen

Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 12.09.2017 07:24 Uhr

ARNREIT/SARLEINSBACH. Für den einen war es „eine Gaudi, die er sich im Sommer gemacht hat“, für die anderen ist es eine wertvolle Hilfe im Kampf ums Überleben.

Eine ökologische Reise in den Süden hat Otto Eder im Juni unternommen. Konkret ging es mit den Skikes von Arnreit nach Assisi, wo er zehn Tage, 1001,5 Kilometer und 14.000 Höhenmeter später angekommen ist. Von seiner Tour abseits der Pilgerwege, von Scherben und Nägeln, die er sich dabei eingefahren hat, von der oft abenteuerlichen Hotel-Suche, netten Begegnungen und vom überwältigenden Anblick, als Assisi in Sicht kam, berichtete der Hobbysportler in einem Vortrag am Mauracherhof.

1581 Euro gesammelt

Dabei sammelte Eder Spenden für das Brunnenbau-Projekt von SEI SO FREI in Tansania, wo es seit 18 Monaten nicht mehr geregnet hat. 1581,50 Euro kamen zusammen, „damit können wir an die 3500 Menschen dauerhaft mit Wasser versorgen“, freut sich Geschäftsführer Franz Hehenberger über die Hilfe aus der Heimat. Unterstützt wurde der Abend auch von der Brauerei Hofstetten und der Biohofbäckerei Mauracher.

Wer ebenfalls den Menschen in Tansania helfen möchte, kann dies mit einer Spende auf folgendes Konto tun: IBAN: AT30 5400 0000 0069 1733, BIC: OBLAAT2L; Kennwort: Dürre

www.seisofrei.at/Linz

 

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Kapplinger Ereignisse finden sich in Buch wieder

Kapplinger Ereignisse finden sich in Buch wieder

NIEDERKAPPEL. Ein ganz spezielles Heimatbuch hat Resi Girlinger verfasst: Sie hat Ereignisse aus Niederkappel gesammelt und ergänzt durch einen kräftigen Schuss dichterischer Freiheit und viel ... weiterlesen »

Starke Leistung der Schiunion Böhmerwald Haderer am Kids Cup

Starke Leistung der Schiunion Böhmerwald Haderer am Kids Cup

KLAFFER/STEYR. Beim heurigen Kids Cup in Steyr  war natürlich auch die Schiunion Böhmerwald Haderer stark vertreten. Beim Konditionswettkampf erbrachten die Kinder super Leistungen.   ... weiterlesen »

SPÖ-Frauen machen gegen frauenfeindliche Kürzungspolitik mobil

SPÖ-Frauen machen gegen frauenfeindliche Kürzungspolitik mobil

BEZIRK ROHRBACH. Frauen verdienen um 26,4 Prozent weniger als Männer. Das heißt, am 26. September haben Männer bereits jenes Einkommen erreicht, wofür Frauen noch bis Jahresende arbeiten ... weiterlesen »

Nonni vom Gestüt Pröll in Ulrichsberg ist das beste Islandpferde-Fohlen Österreichs

Nonni vom Gestüt Pröll in Ulrichsberg ist das beste Islandpferde-Fohlen Österreichs

ULRICHSBERG. Über einen schönen Zuchterfolg freut man sich am Gestüt Pröll in Ulrichsberg: Der kleine Hengst Nonni wurde zum Sieger der diesjährigen Fohlenreise gekürt. weiterlesen »

Rohrbacher Soroptimistinnen widmen sich unter neuer Präsidentin verstärkt der Gesundheit

Rohrbacher Soroptimistinnen widmen sich unter neuer Präsidentin verstärkt der Gesundheit

ST. MARTIN. Der turnusmäßige Wechsel an der Spitze der Soroptimistinnen Rohrbacher-Land ist erfolgt: Ab Oktober ist die Ärztin Hildegund Nöbauer neue Präsidentin, sie ... weiterlesen »

Zubau von Global Hydro öffnet Türen zu neuen Märkten

Zubau von Global Hydro öffnet Türen zu neuen Märkten

NIEDERRANNA. Zwei Jahre ist es her, dass der Spatenstich für den Zubau des Erfolgsunternehmens Global Hydro Energy gesetzt wurde. Jetzt freut sich der oberösterreichische Spezialist für ... weiterlesen »

Theaterstück zeigt das Leben von zwei Pionierinnen

Theaterstück zeigt das Leben von zwei Pionierinnen

ROHRBACH-BERG. Zwei beeindruckende Frauen werden bei einem Theaterstück in der Arbeiterkammer Rohrbach wieder zum Leben erweckt. weiterlesen »

Fertiges Gesamtkonzept für Kino und Bad: Kinobetreiber, Grundstück und Investor stehen bereit

Fertiges Gesamtkonzept für Kino und Bad: Kinobetreiber, Grundstück und Investor stehen bereit

ROHRBACH-BERG. Nur sechs Wochen Planung haben die NEOS gebraucht, um ein fixfertiges Gesamtkonzept für ein mögliches Kinocenter mitsamt Gastronomie und Bezirkshallenbad zu präsentieren. ... weiterlesen »


Wir trauern