Manege frei: Circus Frankello gastiert in Asten

Manege frei: Circus Frankello gastiert in Asten

Julia Karner Julia Karner, Tips Redaktion, 25.10.2017 11:01 Uhr

ASTEN. Der Zirkus kommt nach Asten. Ein Wochenende lang - 3. bis 5. November - heißt es am Frunpark „Manege frei!“.

Seit mehr als 200 Jahren ziehen Zirkusse mit ihren Wagen von Stadt zu Stadt und begeistern die Besucher mit Kunststücken. Mit über 40 Wagen, Mitarbeiter und Tieren reist der Circus Frankello von Ort zu Ort und zeigt sein neues Programm von Freitag, 3. bis Sonntag, 5. November. Bereits in der neunten Generation betreibt die Familie Frank klassischen Zirkus. 1976 gründete Edmund Frank mit seiner Frau Heidi, die ebenfalls aus einer bekannten Zirkusdynastie kommt, den Circus Frankello, mit dem Ziel Familientradition weiterzuführen.

Der „Wohlfühlcircus“

Bereits beim Kartenkauf wird man, begleitet von zirkustypischer Marschmusik, in eine andere Welt versetzt. Der Duft von Popcorn und Zuckerwatte weckt Kindheitserinnerungen bei den Erwachsenen und leuchtende Augen bei den Kindern. Hat jeder seinen Platz gefunden, taucht der Zuschauer in eine Welt des Lichts, der Musik und der Magie. „Manege frei“! - der erste Clown erscheint und hat bereits nach einigen Minuten die Lacher auf seiner Seite. Kurz danach können die Besucher Akrobaten bei ihren Kunststücken bestaunen und sich an freilaufenden Tieren in der Manege erfreuen.

Karten zu gewinnen

Tips verlost für den Zirkus 5x2 Karten von 26. Oktober bis 30. Oktober, 9 Uhr.

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Damit Wohnen wieder leistbar wird: Junge Generation St. Florian unterstützt die Kampagne des SPÖ-Landtagsklub

Damit Wohnen wieder leistbar wird: Junge Generation St. Florian unterstützt die Kampagne des SPÖ-Landtagsklub

ST. FLORIAN. Vor allem junge Menschen, die keine Spitzenverdiener sind, würden sich eine Wohnung heutzutage kaum noch leisten können. Mehr als ein Viertel der Bevölkerung müsse ... weiterlesen »

Town Under – die Party im Ennser Schlosskeller geht in die nächste Runde

Town Under – die Party im Ennser Schlosskeller geht in die nächste Runde

ENNS. Die JVP Enns lädt am Samstag, 11. Mai bereits zum zweiten Mal in das Kellergewölbe des Schlosses Ennsegg zu einer Party, die im vergangenen Jahr auf viele positive Reaktionen ... weiterlesen »

Liwest baut: Glasfaser-Netzausbau in Raffelstetten Nord gestartet

Liwest baut: Glasfaser-Netzausbau in Raffelstetten Nord gestartet

ASTEN. Vor knapp eineinhalb Wochen erfolgte der Spatenstich zum Ausbau von Glasfaser-Internet in Asten-Raffelstetten Nord. Den Bürgern wird damit schon bald schnellstes Internet mit bis ... weiterlesen »

Großer Brand in Volkersdorf hält Feuerwehren auf Trab

Großer Brand in Volkersdorf hält Feuerwehren auf Trab

ENNS. In Volkersdorf, Gemeindegebiet Enns, stehen derzeit elf Feuerwehren im Einsatz, um der Flammen Herr zu werden. weiterlesen »

Emmausgang am Ostermontag

Emmausgang am Ostermontag

ENNS. Das KBW Enns-St. Marien veranstaltete am Ostermontag entsprechend dem traditionellen christlichen Brauch wie in der Bibel im Lukas-Evangelium beschrieben den Emmausgang. weiterlesen »

Wunder & Träume – Die neue Zaubershow von The Magic Priest für Groß und Klein in Hargelsberg

Wunder & Träume – Die neue Zaubershow von The Magic Priest für Groß und Klein in Hargelsberg

HARGELSBERG. Im Rahmen der Hargelsberger Kulturtage findet heuer erstmals eine atemraubende Zaubershow für Jung und Alt statt; und zwar mit einem zaubernden Priester. Die Show ist für Kinder ... weiterlesen »

Das Caritas-Team der Pfarre St. Valentin bittet um Kleiderspenden

Das Caritas-Team der Pfarre St. Valentin bittet um Kleiderspenden

ST. VALENTIN. Das Caritas-Team der Pfarre St. Valentin organisiert auch heuer wieder eine Kleidersammlung am Mittwoch, 8. Mai 2019 von 8 bis 11 Uhr bei der Einfahrt zum Pfarrheim am Hauptplatz 15 und beim ... weiterlesen »

Herbert Sieghartsleitner aus Molln ist der neue Landesjägermeister von Oberösterreich

Herbert Sieghartsleitner aus Molln ist der neue Landesjägermeister von Oberösterreich

ST. FLORIAN/MOLLN/OBERÖSTERREICH. Herbert Sieghartsleitner, Land- und Forstwirt aus Molln, wurde in der Landesjagdausschuss-Sitzung zum neuen Landesjägermeister von Oberösterreich gewählt. ... weiterlesen »


Wir trauern