Sebastian Kurz bestellte Doris Schreckeneder als Mitglied der Wirtschaftskurie

Sebastian Kurz bestellte Doris Schreckeneder als Mitglied der Wirtschaftskurie

Wolfgang Macherhammer Wolfgang Macherhammer, Tips Redaktion, 06.12.2018 13:11 Uhr

ATTERSEE/GMUNDEN. Bundeskanzler Sebastian Kurz bestellte Vertreter der Wirtschaft zu Mitgliedern der bei der Bundesanstalt „Statistik Österreich“ eingerichteten Wirtschaftskurie. Damit haben sie das Recht, die Bezeichnung „Kommerzialrat für die Statistik“ zu führen. Der Österreichische Berufstitel Kommerzialrat wird ehrenhalber an Angehörige des Wirtschaftslebens verliehen, welche sich in ihren langjährig ausgeübten Berufen Verdienste um die Republik Österreich erworben haben.
 
 

Das Engagement „mit Herzblut“ und der Innovationsgeist von Doris Schreckeneder wurde, nach der Verleihung der österreichweiten Auszeichnung des Leading Ladies Award in der Kategorie Wirtschaft 2011, der Goldenen Ehrennadel der Jungen Wirtschaft 2012 und der Ehrenurkunde für den OÖ Tourismus, nun in weiterer Hinsicht mit dem Titel „Kommerzialrat“ belohnt.

Erstes Solarschiff Österreichs

Doris Schreckeneder ist Gesellschafterin der Stern Gruppe und Geschäftsführerin von Stern & Hafferl Verkehr und brachte gemeinsam mit der Gemeinde Altaussee das 1998 in Österreich in der Werft Korneuburg erbaute Solarschiff Österreichs vom Bostalsee wieder zurück zum Altausseer See. Dort gründete sie 2011 eine neue Schifffahrt, welche seitdem mit Nachhaltigkeit betrieben wird. Ab 2007 verwandelte Doris Schreckeneder die Schiffe am Attersee in eine Künstlerflotte, das Klimt-Schiff, das Gustav-Mahler-Schiff und das Christian-Ludwig-Attersee Schiff und ist in zahlreichen Gremien in der Wirtschaftskammer OÖ, als Landesvorsitzende-Stv. FidW OÖ, als Sprecherin der Top-Ausflugsziele Attersee- Attergau und im Aufsichtsrat der VKB Bank engagiert.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






FAIE verschenkt 100.000 Bienenwiesen

FAIE verschenkt 100.000 Bienenwiesen

REGAU. 100.000 kleine Bienenwiesen trafen vor kurzem im FAIE Lager ein. Die Samensäckchen soll Bienenfreude im ganzen Land verbreiten. Bunte Blüten in allen Farben verschönern so den ... weiterlesen »

Spitzenspiel: Mondsee gastiert beim Tabellenführer

Spitzenspiel: Mondsee gastiert beim Tabellenführer

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Nach zuletzt drei sieglosen Spielen in Folge will Regionalligist Vöcklamarkt beim Auswärtsspiel in Lendorf wieder einen Dreier einfahren. Landesligist Mondsee gastiert ... weiterlesen »

Solidarische Landwirtschaft

Solidarische Landwirtschaft

MANNING. Bäuerin Stefanie Reisenberger betreibt am elterlichen Hof seit rund fünf Jahren eine der ersten Solawi`s (Abkürzung für solidarische Landwirtschaft). Dort versorgen sich Konsumenten ... weiterlesen »

Hoch hinaus bei den Highlandgames

Hoch hinaus bei den Highlandgames

TIMELKAM. Kaum eine Zeit im Jahreskreis ist reizvoller als der Sommer. Flora und Fauna stehen in prächtiger Blüte, die Gastgärten haben bis zum Abend offen, mutige Schwimmer durchqueren ... weiterlesen »

Drei Oldtimer-Treffen lassen die Herzen der Fans höherschlagen

Drei Oldtimer-Treffen lassen die Herzen der Fans höherschlagen

ATTERGAU. Diesen Sommer dürfen sich Oldtimerliebhaber im Juli auf etwas ganz Besonderes freuen: Insgesamt drei Oldtimertreffen hintereinander lassen keine Wünsche offen. weiterlesen »

Offenes Kulturhaus - Drehscheibe für Kommunikation und Kultur im Bezirk Vöcklabruck

Offenes Kulturhaus - Drehscheibe für Kommunikation und Kultur im Bezirk Vöcklabruck

VÖCKLABRUCK. Wer sich in Vöcklabruck und im Bezirk kulturell engagieren möchte oder Veranstaltungen besuchen will, findet mit dem OKH Vöcklabruck die ideale Anlaufstelle. weiterlesen »

Kein Strom, kein Problem - KWG und Krisenvorsorge.at entwickeln Blackoutbox

Kein Strom, kein Problem - KWG und Krisenvorsorge.at entwickeln Blackoutbox

SCHWANENSTADT. Unter der Leitung des Innenministeriums wurde kürzlich ein möglicher österreichweiter Stromausfall simuliert, um zu testen, wie gut Österreich auf einen Blackout vorbereitet ... weiterlesen »

TVB Attersee-Attergau: Neue Geschäftsführerin Angelina Eggl sieht Fundamentbau nach Fusion als erste Aufgabe

TVB Attersee-Attergau: Neue Geschäftsführerin Angelina Eggl sieht Fundamentbau nach Fusion als erste Aufgabe

ATTERSEE. Angelina Eggl hat mit 1. Mai den neu fusionierten Tourismusverband Attersee-Attergau übernommen und folgt auf Christian Schirlbauer. Sie ist die erste Geschäftsführerin, welche ... weiterlesen »


Wir trauern