Musical Tomorrow Morning in der Kellerbühne Puchheim
12

Musical „Tomorrow Morning“ in der Kellerbühne Puchheim

Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 13.01.2018 16:51 Uhr

ATTNANG-P. „Nur Noch Bis Morgen – Tomorrow Morning“ heißt es am Freitag, 19. Jänner, um 19.30 Uhr in der Kellerbühne Puchheim.

In dem Musical – gezeigt von der Gruppe „stAgeclimbers“ – entspinnt sich der ganz normale Wahnsinn romantischer Beziehungen in pointenreichen Dialogen und mitreißenden Musiknummern.

Zum Inhalt: Während John und Kat in der Nacht vor ihrer Hochzeit zwischen Hoffnungen und Ängsten über die Zukunft hin- und hergerissen sind, sieht sich das etwas ältere Paar Jack und Catherine in der Nacht vor der Scheidung mit sentimentalen Gefühlen über wahrgewordene und missglückte Träume konfrontiert.

Komödie mit Tiefgang

Die musikalische Komödie mit Tiefgang für vier Darsteller und ein kleines Live-Orchester bringt die gesamte Bandbreite der Emotionen auf die Bühne; immer wieder von komischen Momenten mit einer schonungslosen Ehrlichkeit unterbrochen. Dabei werden die Zuschauer von den Darstellern an die Hand genommen und auf eine Reise entlang von Eifersucht, Zweisamkeit, Sehnsüchten und Zukunftshoffnungen mitgenommen.

Unter anderem ist das Redlhamer Nachwuchstalent Melanie See in einer der Hauptrollen zu sehen.

Karten (16 Euro) unter www.kbp.at sowie Montag bis Freitag von 16 Uhr bis 18 Uhr unter Tel. 0680/1182130.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Verkehrsunfall im Schneetreiben

Verkehrsunfall im Schneetreiben

FRANKENBURG. Bei dichtem Schneetreiben kollidierten ein Pkw und Klein-Lkw auf der L509 im Gemeindegebiet von Frankenburg. weiterlesen »

Die Queen of Sand Irina Titova gastiert in Vöcklabruck und Wels: Es gibt nur eine Chance ein Bild zu sehen

Die "Queen of Sand" Irina Titova gastiert in Vöcklabruck und Wels: "Es gibt nur eine Chance ein Bild zu sehen"

VÖCKLABRUCK/WELS. Die Queen of Sand Irina Titova ist mit ihrer faszinierenden Sandmalerei-Show Verliebt in Österreich in Vöcklabruck und Wels zu erleben. Tips hat sich mit der gebürtigen ... weiterlesen »

Traditionelles Christbaum-Aufstellen

Traditionelles Christbaum-Aufstellen

VÖCKLAMARKT. Auch heuer schmückt ein beleuchteter Christbaum den Marktplatz. Dieser Baum, gespendet von der Familie Leist aus Schmidham, wurde traditionell durch Mitglieder des Gemeinderates ... weiterlesen »

Ortstafeln: erschreckend hohe Werte bei Geschwindigkeitsmessungen

Ortstafeln: erschreckend hohe Werte bei Geschwindigkeitsmessungen

FRANKENBURG. Um bis zu 400 Meter wurden die Frankenburger Ortstafeln im Sommer von der Verkehrsabteilung der Bezirkshauptmannschaft weiter nach außen verlegt. Seither fällt es vielen schwer, ... weiterlesen »

Zug fast zum Entgleisen gebracht

Zug fast zum Entgleisen gebracht

VÖCKLAMARKT, ST. GEORGEN. Ein marokkanischer Asylwerber (27), algerischer Asylwerber (33) und ein gambischer Asylwerber (20) werden unter anderem wegen vorsätzlicher Gemeingefährdung angezeigt. ... weiterlesen »

Besinnlich in den Advent

Besinnlich in den Advent

ATTNANG-PUCHHEIM. Traditionell am Freitag vor dem ersten Adventsonntag fand in der Georgskirche Puchheim das Konzert Besinnlich in den Advent statt. Mitwirkende waren das Kammerorchester Attnang-Puchheim, ... weiterlesen »

Hausruckchor Adventsingen für wohltätige Zwecke

Hausruckchor Adventsingen für wohltätige Zwecke

OTTNANG/MANNING. Auch heuer stellt der Hausruckchor Ottnang-Manning den Reinerlös der Adventsingen wieder wohltätigen Zwecken zur Verfügung.   weiterlesen »

HAK goes Romania

HAK goes Romania

Ende November besuchten acht Schülerinnen und Schüler der Business School Vöcklabruck das Haus der Hoffnung nahe Arad in Rumänien. weiterlesen »


Wir trauern