UPDATE: Bauernhof in Auberg steht in Flammen - Maschinenhalle ausgebrannt

UPDATE: Bauernhof in Auberg steht in Flammen - Maschinenhalle ausgebrannt

Petra Hanner Petra Hanner, Tips Redaktion, 11.01.2018 18:01 Uhr

AUBERG. Kurz nach 17 Uhr wurde am Donnerstag Abend in Auberg Alarmstufe drei ausgelöst. Eine Maschinenhalle ist komplett ausgebrannt.

„Brand landwirtschaftliches Objekt“ - so wurden die Feuerwehren Haslach, St. Peter, Steinbruch, Auberg und Kasten zum Einsatz gerufen. Die Feuerwehren Arnreit und Rohrbach wurden nur kurze Zeit später nachalarmiert. Die Löscharbeiten waren aufgrund der abgelegenen Lage des Hofes schwierig, die rund 120 Feuerwehrleute hatten den Brand aber rasch unter Kontrolle. Das Feuer vernichtete auch die angebaute Hopfentrocknungsanlage sowie eine Werkstätte mit eingestellten Maschinen und Gerätschaften. 

Die Brandursache ist noch nicht bekannt, Sachverständige ermitteln.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Peilsteiner Eltern kämpfen für sicheren Schulweg bei neuer Umfahrung

Peilsteiner Eltern kämpfen für sicheren Schulweg bei neuer Umfahrung

PEILSTEIN. Seit Bekanntwerden einer neuen Variante der geplanten Umfahrung Peilstein kochen vor allem bei der Bevölkerung des Dorfes Exenschlag die Emotionen hoch. War bisher bei der Anbindung der ... weiterlesen »

Reise nach Düsseldorf

Reise nach Düsseldorf

Nicht nur Deutschland, sondern die ganze Welt der Mode ist Publikum, wenn in Düsseldorf das Neueste aus Haute Couture und Prêt-à-porter gezeigt wird. Wenn The Gallery Düsseldorf, ... weiterlesen »

Stift Schlägl öffnet Türen am Tag des Denkmals

Stift Schlägl öffnet Türen am Tag des Denkmals

AIGEN-SCHLÄGL/OÖ. Schätze teilen – Europäisches Kulturerbejahr. Unter diesem Motto lädt das Bundesdenkmalamt am 30. September zum österreichweiten Tag des Denkmals ein. ... weiterlesen »

Schlägler Jugendmessen starten ins Jubiläumsjahr

Schlägler Jugendmessen starten ins Jubiläumsjahr

AIGEN-SCHLÄGL. Im Jahr 1979 installierte Abt Martin Felhofer die monatlichen Jugendmessen im Stift Schlägl, die seither von engagierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus der Region gestaltet ... weiterlesen »

„Es muss unser aller Ziel sein, die Nahversorgung zu stärken

„Es muss unser aller Ziel sein, die Nahversorgung zu stärken"

SARLEINSBACH/OÖ. Tips und der OÖ Lebensmittelhandel widmen sich in den kommenden Wochen dem Thema Mein Kaufmann vor Ort. Dabei stehen die selbstständigen Lebensmittelhändler und die ... weiterlesen »

Trotz Kastrationspflicht: Wilde Katzenbestände gibt es nach wie vor

Trotz Kastrationspflicht: Wilde Katzenbestände gibt es nach wie vor

BEZIRK ROHRBACH. Seit freilaufende Katzen kastriert werden müssen, gibt es viele ordnungsgemäß gemeldete Katzenzuchten, in der Landwirtschaft ebenso wie im Privatbereich. Ganz verschwunden ... weiterlesen »

Erster BMW i3 ist für MühlFerdl-Flotte im Einsatz

Erster BMW i3 ist für MühlFerdl-Flotte im Einsatz

HASLACH. Der 18. MühlFerdl-Standort im Mühlviertel und der sechste im Bezirk Rohrbach ist am Freitag in Haslach in Betrieb genommen worden. Erstmals kommt hier ein BMW i3 zum Einsatz. weiterlesen »

Petringer können aufatmen: Ende der Straßensanierung ist in Sicht

Petringer können aufatmen: Ende der Straßensanierung ist in Sicht

ST. PETER. Bereits ein halbes Jahr dauern die Sanierungsarbeiten an der Haslacher Straße L1512. Die Geduld der Siedlungsbewohner wird da auf eine harte Probe gestellt. Gerade jetzt mit Schulbeginn ... weiterlesen »


Wir trauern