RAUHNACHTMÄRCHEN für Erwachsene frei erzählt mit Harfenbegleitung

RAUHNACHTMÄRCHEN für Erwachsene frei erzählt mit Harfenbegleitung

Helga Graef, Leserartikel, 05.12.2018 15:33 Uhr

Winter- und Rauhnachtmärchen für Erwachsene frei erzählt mit Harfenbegleitung
Donnerstag, 27.12.18 19-20 Uhr HAND.WERK.HAUS Bad Goisern
Freitag, 28.12.2018 19-20 Uhr Bauernmuseum Mondsee
Die Rauhnächte sind eine besondere Zeit, in der seltsame Dinge passieren. Frau Holle ist auf ihrer segensbringenden Fahrt unterwegs und es gibt besondere Geschenke. Was Fuchs und Hase miteinander haben und was es mit den Apfelbäumen in Frau Holles Garten auf sich hat, erzählt euch die Märchenerzählerin Helga Graef. Lasst euch von Natalie Folzwinklers Harfenklängen berühren und erlebt einen stimmungsvollen Abend!
Bitte unbedingt anmelden, da begrenztes Platzangebot bei Helga Graef 0650 3054144 oder info@brot-und-leben.at
€ 18,- an der Abendkasse oder vorab als Geschenks-Gutschein. Einlass 18:30 Uhr
Mehr Info: www.brot-und-leben.at
--

Winter- und Rauhnachtmärchen für Erwachsene frei erzählt mit Harfenbegleitung

Donnerstag, 27.12.18 19-20 Uhr HAND.WERK.HAUS Bad Goisern

Freitag, 28.12.2018 19-20 Uhr Bauernmuseum Mondsee

Die Rauhnächte sind eine besondere Zeit, in der seltsame Dinge passieren. Frau Holle ist auf ihrer segensbringenden Fahrt unterwegs und es gibt besondere Geschenke. Was Fuchs und Hase miteinander haben und was es mit den Apfelbäumen in Frau Holles Garten auf sich hat, erzählt euch die Märchenerzählerin Helga Graef. Lasst euch von Natalie Folzwinklers Harfenklängen berühren und erlebt einen stimmungsvollen Abend!

Bitte unbedingt anmelden, da begrenztes Platzangebot bei Helga Graef 0650 3054144 oder info@brot-und-leben.at

€ 18,- an der Abendkasse oder vorab als Geschenks-Gutschein. Einlass 18:30 Uhr

Mehr Info: www.brot-und-leben.at

--

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Hochwasserschutz: Krisenvorsorge-Experte spricht im Tips-Interview

Hochwasserschutz: Krisenvorsorge-Experte spricht im Tips-Interview

GMUNDEN. Krisenvorsorge-Experte Andreas Wimmer erzählt im Tips-Interview, wie man sich auf ein Hochwasser vorbereiten kann. weiterlesen »

Die Kaiserstadt startet ab März  mit vier Baustellen in den Frühling

Die Kaiserstadt startet ab März mit vier Baustellen in den Frühling

BAD ISCHL. Gleich vier Brücken beziehungsweise Unterführungen werden ab Anfang März in Bad Ischl saniert. weiterlesen »

Schlagkräftige Schülerinnen

Schlagkräftige Schülerinnen

SCHARNSTEIN. Zwanzig Mädchen der vierten Klassen der NMS Scharnstein opferten ihren freien Samstag für einen Selbstverteidigungskurs im Mädchen - und Frauenzentrum Insel, unterstützt ... weiterlesen »

Bundesforste rufen zur Fisch-Volkszählung an heimischen Seen

Bundesforste rufen zur Fisch-Volkszählung an heimischen Seen

GMUNDEN/HALLSTATT. Neue Studie untersucht bei nächtlichen Echolotmessungen an den heimischen Seen die Vitalität heimischer Fischpopulationen. weiterlesen »

Salzkammergut Messe über Freizeit, Gesundheit und Wohnen

Salzkammergut Messe über Freizeit, Gesundheit und Wohnen

GMUNDEN. Die Salzkammergut-Messe öffnet im März wieder ihre Tore und informiert an zwei Tagen über die Themen Freizeit, Wohnen, Gesundheit und Kulinarik. weiterlesen »

Perfekt für Ernstfall gerüstet

Perfekt für Ernstfall gerüstet

LAAKIRCHEN. Jeweils drei Mann der Feuerwehren Altmünster, Gschwandt, Lederau und Laakirchen stellten sich in Laakirchen der Atemschutzleistungsprüfung in Silber. Alle erreichten das angestrebte ... weiterlesen »

Personenzug entgleiste bei Einfahrt in Bahnhof

Personenzug entgleiste bei Einfahrt in Bahnhof

BAD GOISERN. Eine Garnitur der Salzkammergut-Bahn entgleiste in Steeg bei der Einfahrt in den Bahnhof. weiterlesen »

Gesunde Betriebe boomen: 79 BGF-Gütesiegel verliehen

Gesunde Betriebe boomen: 79 BGF-Gütesiegel verliehen

BAD ISCHL. Gleich 79 Betriebe erhielten kürzlich das begehrte Gütesiegel für betriebliche Gesundheitsförderung (BGF). Mit dieser Auszeichnung prämiert die OÖ Gebietskrankenkasse ... weiterlesen »


Wir trauern